VW RNS 510

RNS 510 POIs u. BlitzerDas VW RNS 510 kann über POIbase mit zusätzlichen POIs und Blitzern erweitert werden. Alternativ zur POIbase Software (z.B. für Mac Nutzer) kann die Blitzerdatenbank auch fertig zum Download über unseren Shop gebucht werden: Blitzer für VW RNS 510

Hinweis: Das RNS 510 muss eine Firmware ab 3xxx und eine Karten-DVD ab V 7.1 haben, um mit POIs u. Blitzern erweitert werden zu können! (Produktwoche 22/2011).
Die hier beschriebene Anleitung kann auch für das Skode Columbus 1 (erkennbar an der SETUP-Taste rechts unten) verwendet werden, das baugleich mit dem RNS 510 ist.

 

1icon-22x22 Download der Daten über POIbase

  • POIbase herunterladen und installieren.
  • Mit POIbase eine neue Geräteerkennung starten, POIbase erkennt die SD-Karte als VW RNS510. Die POI-Kategorien können unter „Herunterladen POIs herunterladen“ zur Auswahl hinzugefügt und über den Button „Aktualisieren“ auf die Speicherkarte geladen werden (bei Blitzern bitte die zusammengefassten Blitzer auswählen).
  • POIbase legt automatisch einen Ordner PersonalPOI an und speichert die Daten in der Datei PersonalPOI_POIbase.db3

 

2icon-22x22 Import und Anzeige im RNS 510

  • Speicherkarte ins RNS 510 einlegen
  • Setup Navigation Meine Sonderziele (Personal POI) Importieren
  • Auswahl der zu importierenden Personal POI-Datenbank
  • „Datenbank importieren“  „OK“
  • Zur Anzeige der POI-Kategorien „Map“ „Extras“ „Auswahl Sonderziele“ „Personal POI“

 

Hinweise

Es kann jeweils nur eine Personal POI-Listen-Sammlung im RNS 510 geladen sein. Wenn bereits eine POI-Listen-Sammlung im Gerät vorhanden ist, so wird diese bei einem erneuten Laden einer POI-Listen-Sammlung überschrieben. Verschiedene POI-Listen können in POIbase importiert und dann gemeinsam mit anderen POIs über POIbase installiert werden. Weitere Anleitung zu dem Thema: Gibt es auch die Möglichkeit, ganze POI-Kategorien als Dateien aufzunehmen? (unten auf der verlinkten Seite).

Besonderheiten VW RNS 510

Eine akustische Warnung ist zur Zeit noch nicht möglich. Es gibt Hinweise in der Datenbankstruktur, dass eine Warnung in Zukunft z.B. nach einem Firmwareupdate möglich wird. Die Zahl der POI-Kategorien, welche gleichzeitig angezeigt werden können, ist auf 10 beschränkt. Es ist daher sinnvoll, die zusammengefassten Blitzerkategorien von POIbase zu verwenden. POIbase wählt folgende Zoomstufen für die Einblendung der POIs:

  • normale POIs: 500 m
  • Geschwindigkeitsblitzer: 2000 m
  • Ampelblitzer: 1000 m

Die Zoomstufen können durch den Nutzer in der Datei config.ini (liegt im Verzeichnis ProgramData  POIbase) mit einem Texteditor angepasst werden. Dazu müssen im Abschnitt [1042] folgende Einträge gemacht werden:

redLightSpeedcam=1000
otherSpeedcam=2000
normalPois=500

Die Werte können angepasst werden. Das Feature ist ungetestet und kann zu ungewollten Anzeigeproblemen führen.

Geplante Features für zukünftige POIbase-Versionen

  • Zoomstufe pro POI-Kategorie durch Nutzer einstellbar (nicht nur über die config.ini)
  • Zusammenfassen von POI-Kategorien durch den Nutzer

167 Kommentare zu “VW RNS 510

  1. Hallo!

    Beim Laden der Poi Datei auf der VW Seite erscheint der Fehler: Aufgrund längerer inaktivität wurde die Benutzer Session beendet.
    Bitte laden Sie die Seite neu, um eine neue Session zu beginnen.

    Was ist da los??

    MbG
    Manu

  2. Gibt es eine SD Card für Tiguan 2013 mit RNS 510 mit den PoI zu erwerben? Mir is es nicht gelungen, gemäß den Anleitungen eine SD zu erstellen.

      1. Ich würde lieber eine fertige CD kaufen, da es bei mir nicht klappt. Irgendwie klappt es überhaupt nicht, ich bin dazu auch zu unerfahren. Es müsste doch möglich sein, das jemand mir eine solche
        CD erstellt, oder?
        Gruss Luka

      1. Hallo,

        Wäre es so auch möglich andere Punkte , zum Beispiel Geocaches zu integrieren ?

        Marco

      2. ja das wäre nicht nur möglich, sondern ist über POIbase bereits möglich! OpenCaching POIs stehen direkt zur Auswahl GeoCaching POIs können als PocketQuerys importiert werden!

  3. Hallo und guten Tag,
    können Sie mir erklären wie ich den Firmwarestand beim
    RNS 510 auslesen kann?

    Dank im Voraus

    Waldano

  4. Hallo…Habe eine SD Card vorbereitet und dann POI runtergeladen…habe die SD Card in meine Navi RNS 510 gesteckt und über Setup – Sonderziele die Datenbank ins Navi Importiert…Import i.O….aber auf meinem Navi gibt es jetzt keine Sonderziele zur Auswahl….kein Auswahlmöglichkeit mehr von Sonderzielen möglich….wo sind den die POI hin ???? und wie kann ich die POI wieder benutzen ????

    Grüße von
    westppe

    1. dein Kommentar klingt so, als wenn es schon mal geklappt hat und nun nicht mehr? Die Sonderziele sind in der Zielauswahl verfügbar und können hier aktiviert werden Zur Anzeige der POI-Kategorien “Map” -> “Extras” -> “Auswahl Sonderziele” -> “Personal POI”

      1. Ich habe das gleiche Problem. Das Feld Sonderziele ist ausgegraut wie als wenn nichts drauf wäre. Der Import hat aber geklappt und kann nachgesehen werden. Mit einer alten Poi Version klappt wieder alles. Diese hatte ich fertig gekauft, meine neue nun selbst erstellt nach der hier veröffentlichten Anleitung. Mache ich die alte wieder drauf geht alles wie gewohnt.

        Wo kann der Fehler liegen?

        Danke

      2. Hallo,

        gerne kannst Du uns mal den alten und neuen Export per Mail (siehe Impressum) senden, dann schauen wir uns das mal an. Probleme kann es geben, wenn insgesamt zu viele POIs oder Kategorien im Export sind, dann bleibt das Feld grau und es kann gar nichts importiert werden. Daher am besten mal testweise nur die 100kmh Blitzer fest testen oder sowas, ob dann ein Import klappt.

  5. Hallo,

    wann wird es die Updates geben?

    – Einstellung der Zoomlevels pro POI-Kategorie
    – Verwendung von höher aufgelösten POI-Kategorie Icons 39×39 Pixel

    Zurzeit sind die Icon wirklich sehr pixelig und die POIs sehen sehr unschön auf meinem Navi aus.

    Wird es auch die Möglichkeit geben nur die POIs auf meiner Route anzuzeigen?

    Danke Vorab und Gruß

  6. bzg. der Zoomlevel wird es sicher in einigen Wochen ein Update geben. Die hochauflösenden Icons gibt es bereits und diese können in den POIbase Einstellungen unter POI-Einstellungen aktiviert werden. Die Anzeige der POIs wird ja vom Navi gesteuert, darauf haben wir mit POIbase keinen Einfluss. So eine Option könnte nur über ein Firmwareupdate von VW gelöst werden.

  7. Hallo!
    Habe die Speicherkarte vorbereitet und auch eine zweite. Mein Problem ist, wen ich die Speicherkarte ins RNS 510 einlege, kommt die Fehlermeldung “Fehler SD-Karte. Beide Speicherkarten habe ich vorher Formatiert einmal mit Dateisystem FAT und einmal mit FAT32 immer wieder die selbe Fehlermeldung.
    Auf der SD-Karte befinden sich folgender Ordner: PersonalPoi und zwei Dateien: Meine Poi Sammlung.db3 und POIbase. Mein Auto ist Baujahr 1/2014. Hat jemand eine Idee was da falsch gelaufen sein könnte.

    1. das hört sich zunächst alles richtig an mit den Dateien…
      Was für eine Speicherkarte ist es denn? Am besten mal eine kleine 2 oder 4 GB Speicherkarte verwenden.

      1. Hallo Tobias , du hast wohl Ahnung . Ich hoffe du kannst mir helfen . Ich habe ein RNS 510 im Tiguran Baujahr. Ende 2009 verbaut . Ich glaube B version . Kannst du mir vielleicht sagen ob ich mein gerät erweitern ( Software 2660 ) kann und wie ich dieses hidden Menu frei schalten kann . Wenn ich die setup taste länger gedrückt halte kommt nur AM , FM , DAB mehr nicht . Da ist nichts einzustellen . Ich gehe davon aus das das Gerät zu alt ist um es mit irgend einer Software zu erweitern oder. Es wäre lieb wenn du mir über mail oder Telefon antworten könntest . Gruß Werner

  8. Danke für die schnelle Antwort!
    Ich habe zwei Speicherkarten probiert eine hat ein Speichervolumen von 2GB die andere 1GB. Der Kartenschacht scheint i.O. zu sein. Jedenfalls werden die Karten mit mp3 Dateien erkannt. Spielt die Reihenfolge der Dateien auf der SD-Karte eine Rolle? Bei mir ist es jetzt so, zuerst der Ordner, dann Poi Sammlung.db3 und POIbase. Hersteller der Speicherkarten ist SanDisk. Eine micro-SD mit Adapter habe ich auch probiert, leider das gleiche Ergebnis. Nun bin ich mit mein „Latein“ am Ende. Noch ein Vorschlag, was ich überprüfen kann?

  9. es gibt da keine Reihenfolge, die Reihenfolge ergibt sich nur im Explorer durch die Einstellung der Sortierung…
    Am besten mal nur mit einer POI-Kategorie testen, z.B. mal mit den Erdgastankstellen, die nutzen wir gerne für internen Tests und da können wir Datenprobleme mit hoher Sicherheit ausschließen. Wenn das auch nicht klappt, dann vielleicht mal eine CSV-Datei hier herunterladen (Garmin Format) http://www.pocketnavigation.de/poidownload/pocketnavigation/de/ und über die VW-Seite die POI-Datenbank erstellen und testen, ob es dann geht.

  10. Hallo Tobias!
    Danke für Deine Tips, die aber leider nicht zum Erfolg geführt haben. Ich habe alle Varianten probiert, immer wieder die Meldung SD-Karten Fehler. Aus Jux habe ich einfach mal eine MP3 Datei, mit auf die Karte gespielt und die Karte wurde erkannt. Aber nur die MP3 Datei von den Poi’s keine Spur. Selbst ein zurücksetzen vom RNS 310 auf Werkseinstellung hat nichts gebracht. Vieleicht hat VW wiedermal etwas geändert (Baujahr 1/2014). Ich werde mal die Problematik in meiner Werkstatt ansprechen viel Hoffnung habe ich nicht. Meine Navi version ist Europa V5. Nochmal Danke für Deine Mühe. Werde mich melden wenn ich das Problem gelöst habe.

  11. Ich habe mich bei VW erkundigt. Alle Discover Media der 1. Generation haben keine Möglichkeit PIOs zu importieren. Es gibt nach Auskunft von VW auch keine Möglichkeit eine neue Firmenware einzuspielen.

    Erst bei den Discover Media Generation ab 22/2014 soll es eine Möglichkeit geben um eigene PIOs zu importieren.

    Schade finde ich es nur, dass man bei PIObase darüber keinerlei Informationen findet und man sich vorher erst genau darüber informieren sollte ob man die PIOs für sein Gerät wirklich nutzen kann.

    – Lamy

  12. Habe gerade SD Karte erstellt und für 19€ Blitzer Pois gekauft,finde aber im Navi (RNS510)
    keine möglichkeit ( Meine Sonderziele (Personal POI) Pfeil 9×15 grau Importieren)
    Kann mir jemand helfen ?
    Danke Wolfgang

  13. Wann ist eine akustische Warnung integriert? Da das eingebaute Navi ja nicht im direkten Blickfeld ist, dürfte einem einiges entgehen.

  14. Hallo, hier ist ja jede Menge zum 510 los.. Bevor ich die POI von hier installiere habe ich das Problem, dass alle POI-Buttons in meinem Navi (Passat von 2014) ausgegraut sind, also auch im Originalzustand war das nie anders, ich konnte noch nie Sonderziele auswählen. VW sucht gerade eine Lösung, bisher ratlos. Habt ihr vielleicht eine Idee?

    Grüße
    Oliver

    1. leider können wir Dir nichts zu den eingebauten POIs sagen, wo da der Fehler liegen könnten. Es kann aber nichts schaden die POIs von POIbase zu installieren und mal zu testen, ob diese dann vielleicht angezeigt werden. Bzg. der eingebauten POIs kann Dir wirklich nur VW weiterhelfen.

  15. Servus zusammen,
    hab die POI´s im richtigen Ordner auf eine 4GB SD-Karte kopiert und in´s RNS510 gegeben. Gemäß den Anforderungen wollte ich die Daten auf das Gerät kopieren. Die SD-Karte sowie der angegebene Ordner werden erkannt. Auch die im Ordner abgelegte Datei. Ich drücke auf importieren. Dann kommt innerhalb von 1 Sek. die Meldung, erfolgreich importiert. (Nach 1Sekunde!!!)
    Leider wurde die Datei nicht kopiert.
    Habe das aktuellste Kartenmaterial V11 auf dem Gerät. Hier sind bereits einige POI´s aufgespielt. Leider keine Blitzerwarnung, die ich aber haben möchte.
    Firmware ist upgedatet. Auf eine Version mit der man auch RDS empfangen kann.
    Das Bj des RNS ist Mitte 2009.
    Kann mir jemand helfen? Was muss ich machen damit ich die neuen POI´s auf die Festplatte kopieren und verwenden kann?

    1. ich befürchte, dass das Baujahr 2009 ein Problem ist, auch wenn die Firmware geupdatet wurde. Hast Du mal versucht, eine Daten über die VW-Seite zu importieren? Sollte das irgendwie klappen, dann länge der Fehler bei POIbase und wir würden dann sicher eine Lösung finden indem wir die Datei von der VW Seite und POIbase vergleichen.

  16. ja da hat sich etwas getan, es gibt eine Beta Version die gerne mal getestet werden kann: http://www.pocketnavigation.de/POI/POIBaseUpdate/POIBase/synctool/POIbaseBETA.zip
    Einfach POIbase aus dem Internet installieren und dann die Beta entpacken und ins ProgramFiles -> POIbase Verzeichnis kopieren und die bestehenden Dateien überschrieben. Wäre super wenn Ihr hier mal von den Tests berichtet könntet, am besten erst mal nur die kostenlosen POIs testen.

  17. Hallo Tobias,
    ich würde gerne auf mein RNS510 das Blitzer update draufspielen!
    Jetzt steht auf deiner seite im als Hinweis

    „Hinweise
    Es kann jeweils nur eine Personal POI-Listen-Sammlung im RNS 510 geladen sein. Wenn bereits eine POI-Listen-Sammlung im Gerät vorhanden ist, so wird diese bei einem erneuten Laden einer POI-Listen-Sammlung überschrieben. Verschiedene POI-Listen können in POIbase importiert und dann gemeinsam mit anderen POIs über POIbase installiert werden. “

    Heißt das das standart POI von den Navi überschrieben werden?

    1. nein, das bedeutet nur das andere persönliche POIs die z.B. vorher mit POIbase aufgespielt wurden dann überschrieben werden. Auf die Standard POIs kann man gar nicht zugreifen und da auch nichts löschen etc.

  18. Hallo Tobias, alles gemacht wie beschrieben Blitzer gegen die kleine Gebühr gekauft. Navi des Rns510 zeigt die Blitzer artig an leider werden die Mc Doof gar nit angezeigt und ab und an die Burger King Geschäfte. Kann es dauern bis das Navi auf dem Navi umgesetzt wird? Oder soll ich die Datei noch mal einfügen über die SD karte? Gruss aus HH Marc

    1. ich vermute, dass insgesamg die Anzahl der POIs oder der POI-Kategorien zu hoch ist. Bitte reduzieren die Anzahl der Kategorien und der POIs, z.B. über die Funktion in den POIbase Einstellungen -> Umkreisfilter.

  19. Heute mal Versucht ein paar Poi´s in meinem neuen Seat mit dme Media System zu importieren, leider ohne Erfolg, habe meine Pois auf die SD Karte geladen, dann im Menu beim Navi auf Ziele importieren, dann versucht er die Karte zu laden, aber Sie wird dann nicht mehr angezeigt, sprich ich kann Sie gar nicht mehr auswählen, da das System anscheinend keine passenden Daten findet obwohl diese drauf sind.
    Mehrmals mit unterschiedlichen Karten versucht 🙁

    Schade Seat

  20. Servus,

    habe mir soeben die POIs geladen. Funktioniert einwandfrei und die Installation war ebenfalls schnell und unkompliziert. Danke

  21. Hallo,

    wollte in den letzten Tagen, die Blitzer auf mein Discover Pro laden, am Anfang ist es gegangen bis 2%, dann brach es ab, jetzt sagt mir das Navi keine Daten auf SD-Karte vorhanden, oder es sucht ewig verbindung zu Karte. Schade das es nicht funktioniert.

    1. wenn die Übertragung der POIs auf die Speicherkarte bei 2 % abgebrochen ist, kann das Navi natürlich auch keine Daten laden. Bitte starte die Übertragung auf die Speicherkarte neu und wählen am besten erst mal nur eine POI-Kategorie aus. Ein Einbruch der Aktualisierung bei POIbase ist ein ungewöhnlicher und mit Sicherheit lösbarer Fehler, vermutlich war es sogar nur ein temporäres Problem mit Deiner Internetverbindung oder unserem Server.

  22. Hallo

    1. Frage- Hatte gestern die auf SD karte runtergeladenen POIS in das RNS 510 (Baujahr 2014) importiert-mußte danach über Nacht die Batterie abklemen und heute nach anklemmen der Batterie waren die persönlichen Sonderziele weg.

    2.Frage – Hatte heute die POIS wieder in das Navi eingespielt und wollte danach kontrollieren, ob sie da sind und habe unter MAPS-EXTRAS -PERSÖNL. SONDERZIELE nachschauen wollen, jedoch waren diese PERSÖNL. SONDERZIELE grau hinterlegt und nicht anwählbar…warum?

    1. es kann gut möglich sein, dass das Navi komplett zurückgesetzt wird, wenn es von der Bordspannung getrennt wurde!
      Wenn die Sonderziele zwar eingelesen wurde, dann aber nicht abrufbar sind, dann spricht das dafür das wesentlich zu viele POIs geladen wurden. Bitte die Auswahl an Kategorien und POIs erst mal deutlich reduzieren, dass VW-Navi kann nur maximal 10 Kategorien verarbeiten.

    1. folgenden Sie dem Link in den Shop und buchen dort die Blitzer, dann können Sie diese unter Herunterladen -> POIs herunterladen installieren wie hier in der Anleitung beschrieben!

  23. Hallo,

    ich habe Blitzer POIs auf mein Discover Pro (Golf 7) geladen. Es funktionierte einwandfrei. Als ich am nächsten Tag wieder mit dem Auto unterweges war, waren die Blitzer aus der Karte verschwunden. In meiner POI-Listen-Sammlung waren sie aber noch vorhanden. Ich habe sie dann wieder in die Karte importiert. Soweit ok. Jetzt ist es so, dass ich die Blitzer POIs täglich neu in die Karte laden muss. Sehr umständlich finde ich. Bei einem kurzen Stopp bleiben die Blitzer erhalten. Wird der Stopp länger als 3 Std. sind sie wieder weg. Ich möchte gern, dass die Blitzerinfos immer auf meinem Navi zu sehen sind. Gibt es da eine Möglichkeit oder ist das so gewollt?

    Gruß aus Pirna

    Lutz

    1. dieses Problem ist bekannt, die Ursache leider nicht nicht. Bei Audi gibt es das Problem auch und dort lässt es sich z.B. so lösen:
      Wenn in den „Einstellungen -> Karteninhalt“ die Option „Alle“ eingestellt ist, behält das Navi die gesetzten Häkchen für die Anzeige der POIs auch beim Neustart des Motors bei
      Das wäre ein Versuch wert! Ansonsten würde müsste man mal prüfen, ob das auch bei POIs passiert, welche über die VW Seite importiert wurden. Dazu kann man z.B. in POIbase das Volvo Modul manuell auswählen und dann die GPX-Files über die VW Seite importieren. Wenn es dort das gleiche Problem gibt, dass ist das ein Fehler von der VW-Software oder aber so gewollt. Wir haben leider kein Testfahrzeug, so das wir hier etwas auf die Hilfe von Euch angewiesen sind. Zurzeit deutet aber nichts auf ein Problem im Zusammenhang mit POIbase hin.

  24. Hallo,

    habe in meinem Skoda Octavia das Columbus Navi mit folgenden Daten:

    Delivery part number       3T0035686C

    HW-Version: H09   SW-Version: 5238

    Kartendaten: West Europe / Navteq  MAP-Vers.HDD: 7918

    Habe die POI-Dateien runtergeladen, auf der VW-Seite verarbeitet und die Datei, wie in der Anleitung beschrieben, auf die SD-Karte geschrieben. Wenn die SD-Karte in den Slot geschoben wird, erscheint kurz der Hinweis, dass die Karte gelesen wird.

    Nun zum Problem:
    Import und Anzeige im RNS 510

    • Speicherkarte ins RNS 510 einlegen
    • Setup Pfeil 9x15 grau Navigation Pfeil 9x15 grau Meine Sonderziele (Personal POI)

    Wenn ich „Setup“ wähle, dann „Navigation“ erscheint der Menüeintrag „Meine Sonderziele (Personal POI) nur grau, ist nicht aktiv bzw. nicht auswählbar.

    Was ist nun zu tun? Wie kann ich die Kartendaten importieren?

    Gruß, Heribert

  25. Wir suchen aktuell Disvover Media und Discover Pro Nutzer, die unsere Beta-Version testen wollen:

    http://www.pocketnavigation.de/POI/POIBaseUpdate/POIBase/synctool/POIbaseBETA.zip

    Bitte in das Verzeichnis ProgramFiles > POIbase entpacken und die dortigen Dateien ersetzen.

    Mit der neuen Beta-Version kann über die config.ini folgender neuer Eintrag gesetzt werden im Abschnitt 1067 gesetzt werden:

    [1067]
    enableSpeedcamWarning={0,1,2,3}

    0 = keine Warnung
    1 = Warnung vor stationären Blitzern
    2 = Warnung vor mobilen Blitzern
    3 = Warnung vor stationären und mobilen Blitzern

    Wir wissen aktuell nicht, ob durch die  Änderung alles noch klappt bzw. ob und wie die aktive Warnung funktioniert. Es kann aber gefahrlos getestet werden.

     

  26. Hallo
    unter …POI herunterladen/Sicherheit&Blitzer/Blitzer zusammengefasst
    passiert sowohl beim Butten „Alle hinzufügen“ als auch bei „+ zum Shop“ nicht.
    Es wird auch keine Farbe gewechselt und kein Download wird gestartet.

    Hat jemannd einen Tipp?

    Gruß Peter

  27. Hi Tobias,

    anbei mein Feedback:

    Discover Pro MIB 2
    Hardware: H42
    Software: 0317

    – die Installation der beta ist problemlos
    – der Download der POI (DACH fest/mobil sowie EU fest/mobil) ebenso
    – der Import einwandfrei
    – die Warnung allerdings (Dreifachton) ist im Vergleich zu den Naviansagen sehr leise, die Qualität solala
    – die Warnung erfolgt nur einmal, d.h. Strecke Hinfahrt (obwohl der Blitzer auf der anderen Seite steht) ja, auf der Rückfahrt (korrekte Position des Blitzers) nicht.

    Gerne teste ich bei einem Update erneut.

    VLG

  28. Ist aktuell eine akustische Warnung nur beim Discover Pro Generation 2 möglich? Wird es auch zukünftig eine Möglichkeit für das VW Discover Pro Generation 1 (2014) geben bzw. habt Ihr da schon was geplant?

  29. Hallo Tobias,

    ich hab den Anleitung gefolgt, und hab die POI´s auf die SD-Karte inst. Der Import beim Navi RNS 510 hat auch funktioniert. Aber leider kann ich unter: Map> Extras> Auswahl Sonderziele> „keine Datei Personal POI finden“!?
    Navi ist von 2009 und Firmware update 5274

  30. ich brauch auch mal hilfe,
    habe pios auf das dm geladen alles gut.
    doch nach dem ändern bzw weitere pios. sind die symbole irgendwie vertauscht .
    aral tankstellen werden jetzt durch mc doof ersetzt.

    1. da scheint etwas, vielleicht schon in der lokalen POIbase Datenbank durcheinandergekommen zu sein! Bitte setze mal in POIbase unter Einstellungen > Einstellungen zurücksetzen die Einstellungen zurück und lade dann die POI-Auswahl neu auf die Karte!

  31. Hallo Tobias,

    ich bekomme nur bei den festen Blitzern einen Warnton. Ist das so gewollt oder lässt sich das ändern ?

    Schöne Grüße

    Harald

  32. Hallo Tobias,
    Habe alles wie von dir beschrieben gemacht und auch zum Ausprobieren darau geachtet, dass ich nur 3 Kategorien habe. Trotzdem kann ich auf der Karte meine Sonderziele nicht auswählen-ist grau hinterlegt. Auto ist Baujahr 6-2015 RNS 510 also Softwartechnisch alles Bestens.
    Wo könnte hier noch der Fehler sein. Anhand deiner Anleitung hat alles bisher bestens geklappt. Auch der Import, aber dann komme ich nicht weiter.
    Viele Grüße
    Bettina

    1. das ist merkwürdig! Hast Du mal versucht über die VW-Seite POIs zu installieren geht das? Wenn Du GPX-Files benötigst, kannst Du diese auch aus POIbase heraus erstellen, indem Du das Volvo Modul auswählst. Wurde schon mal eine andere Speicherkarte verwendet?

  33. Ich habe alles so gemacht wie du es beschrieben hast. Ist ja eine super Anleitung. Ich werde nocheinmal eine andere SD Karte nutzen und das Volvo Modul ausprobieren.

  34. Hallo,
    im Skoda Columbus Handbuch steht:
    „Hinweis: „Meine Sonderziele“ – Ein-/Ausschalten eines akustischen Hinweises
    auf ein annäherndes eigenes Ziel (falls dies vom importierten eigenen
    Ziel unterstützt wird)“
    Ich dachte, Columbus entspricht RNS 510, offenbar werden also doch aktustische Signale unterstützt?

    1. Ich vermute Du haste in Columbus 2, was dann einem Discover Pro entspricht und enrsprechend dann auch die akustische Warnung entspricht. Nur das Columbus 1 entspricht dem RNS 510…

  35. Hallo,

    der POI-Import in mein RNS 510 klappt soweit wunderbar, ich habe (wie oben beschrieben) auch die config.ini so angepasst, dass alle POI ab Zoomstufe 4 km angezeigt werden.

    Bei einigen Kategorien scheint das aber nicht zu klappen!? So werden z.B. BurgerKings korrekt bis 4 km dargestellt, die Autobahnrestaurants aber erst unterhalb von 300 m.

    Gibt es eine weitere Einstellung für die config.ini???

    Danke und Gruß,

    Ulli

      1. Ja, bin ich. Ich habe alle POIs deaktiviert und anschließend nur die von POIBase aktiviert …

  36. Hallo, ich habe eine kleines Problem, ich habe eine neue poi Sammlung erstellt auf sd karte , fast 30 Euro bezahlt fur blitzer poi EU ,karte rain in das rns 510 alle importiert , aber bei Karte -Extras , sonderziele taste inaktiv , Was mache ich falsch??? Ich habe schön poi blitzer installiert 2015 und hats wunderbar geklappt!

    1. wurden noch andere POIs mit installiert? Dieses Problem besteht in der Regel, wenn die Gesamtzahl an POIs zu hoch ist. Oft werden vom Nutzer auch die zusammengefassten Blitzer UND die nach Geschw. sortierten Blitzer ausgewählt, es sollten aber nur die zusammengefassten Blitzer verwendet werden.

      1. Hallo Tobias, ich habe Jetzt geschafft, du hast recht gehabt , es wahr zu viele poi , gibt’s ein Möglichkeit blitzer Ansicht zum Wechsel ? Oder eine gute Editor ich mochte mir selbe eine Zusammenfassung machen mit alle was ich brauche!

  37. Hallo Zusammen
    Ich habe soeben die SD mit den gekauften Blitzerdaten gemäss Anleitung erfolgreich erstellt. Leider kann ich meine POI Sammlung nicht importieren:
    Scoda Octavia Jg 2016 NAvi COlumbus mit der neuesten Firmware und den neuesten Karten.
    Es gibt die Möglichkeit, einzelne POI’s im vcard Format zu importieren oder über die Versionen die POI’s zu importieren:
    – vcard ist ja das falsche Format für POI Sammlungen
    – Beim Import meldet mir das System keine Datei zum Import gefunden
    Hat mir noch jemand einen Tip, wie der Import trotzdem funktioniert?

    Danke und Gruss

  38. Hallo, ich habe vor kurzem einen Golf 7 bj. 04.2015 gekauft mit dem Compositin Media mit Navi funktion. Kann man dort die Pois mit Blitzer Warnung nutzen ?

  39. Moin. Ich habe die POI´S erfolgreich in ein VW Discover Media 2 importieren können. Die akustischen Warnungen finktionieren auch, aber nicht so perfekt, wie von mir gewünscht.

    Besteht die Möglichkeit, den akustistischen Annäherungston zu verändern?

    Wenn ja, wie? Ich habe hier gelesen, das die config.ini zu ändern sei. Wo liegt diese Datei?

      1. Doch die Lautstärke der Warnung lässt sich einstellen indem man im Moment des Warntons die „Lauter Taste“drückt.
        Den Moment muss man halt nur erwischen!
        Gruss Micha

  40. Hallo,

    ich werde kommende Woche meinen neuen Golf 7 Variant mir Discover Media-Navigation abholen und habe eine Frage zu den POIs.
    In der Anleitung steht ja, dass man eine leere SD-Karte benutzen soll. Das ist ja demnach nicht die von VW mitgelieferte mit dem Navigationsdatensatz. Also werden die POIs über den 2. SD-Kartenschacht ausgelesen? Werden diese dann „installiert“, kann ich also danach den 2. Schacht wieder freimachen für eine SD mit MP3s?

    Vielen Dank!

  41. Hallo,
    ich habe heute leider ergebnislos versucht, das RNS510 meines neuen Gebrauchtwagens mit POI zu bestücken. Es hat alles wunderbar funktioniert, ich konnte die 10 Kategorien auch am Gerät einlesen, unter dem Menüpunkt Details zeigt er mir dann auch an, dass 10 Kategorien mit ca. 36.000 POI´s geladen sind. Trotzdem ist das Feld „Sonderziele“ bei der Navigation und bei MAP ausgegraut, ich kann keine POI´s anzeigen lassen.
    Das RNS hat SW-Version 5238, Map-Version 7918.
    Woran kann das liegen?
    Vielen Dank im Voraus,
    viele Grüße

      1. Hallo,
        danke für die schnelle Antwort. Ich habe jetzt mal nur eine Kategorie mit ca. 5000 POI´s importiert. Gleiches Problem, die Felder „Sonderziele“ in Map etc. bleiben ausgegraut. Was mich wundert: Ich habe definitiv nur eine Kategorie ausgewählt, das RNS510 zeigt mir aber zwei Kategorien an. Die Anzahl der POI´s stimmt aber genau……

  42. Hallo,

    sehr kann man den Ton bei den Blitzer Pois ändern ?
    Wenn ja, wie kann man den Sound aufs das Navi ( Discover Media, VW Touran, Baujahr 2016) übertragen ?
    Die Blitzer werden korrekt angezeigt, nur der Ton dazu geht irgendwie unter.

  43. Hallo Tobias,

    Ich habe eine Discovery Media, das nach 22/14, aber sicher vor 22/15 produziert wurde.
    Ich habe mir das große Blitzerpaket für ganz Europa bei POIBase gekauft, leider kann ich es nicht installiert.
    Das Herunterladen funktioniert auf eine leere SD-Karte  einwandfrei, jedoch werden die POIs nicht auf dem Navi erkannt. Um auszuschließen, dass es die SD-Karte selbst ist, habe ich mal mit mp3 getestet, das geht problemlos, mit den POIs leider nicht. Auch nur eine Kategorie mit nur 66 POIs geht nicht.
    Der Fehler lautet: Keine Daten verfügbar. Bitte legen Sie eine Quelle mit Daten zur Software Aktualisierung ein oder prüfen Sie die Quelle.

    Systeminformationen:
    Gerät: 5G0035846A
    Hardware 041
    Software 0430
    Datenbasis: 5G0919866N 0040 ECE 2014/15

    Ich bin mit meiner Weisheit am Ende, kannst du mir helfen?
    Was mach ich falsch? 

    Gruß Josef

    1. Hallo Tobias
      Ja es ist ein Golf. D.h. es gibt keine Möglichkeit irgendwie sonst die Datenbank zum laufen zu bekommen?

      Gruß
      Josef

  44. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe in meinem Tiguan Bj. Nov. 2015 eine Discover Media verbaut. Bei ihnen im Shop habe ich die mobilen, festen Blitzer EU für mein Gerät erworben , eingespielt und aktiviert. Nun höre ich auch einen „komischen“ Ton sobald ich auf meiner Route mich einem Blitzer näher, sehe ihn aber nicht in meinem Display.
    2 Fragen:
    1. Warums sehe ich die nicht wie beschrieben?
    2. Wie kann ich den Ton ändern bzw. die Lautstärke anpassen?
    Herzlichen dank schon mal
    mfG
    Uwe Karscht

    1. Hallo Herr Kartscht,

      wurden die POIs unter „NAV“ -> „Setup“ -> „Karte“ -> „Kategorie für Sonderziele“ zur Anzeige aktiviert? Der Warnton ist von VW so vorgegeben und kann nicht angepasst werden.

      Viele Grüße

    1. Hallo Uwe,

      die Icons werden beim vorbeifahren nicht angezeigt? Es wurden die Zusammengefassten Blitzer installiert, dabei werden keine einzelnen Geschwindigkeitsicons angezeigt.

      Der Ton ist von VW so voreingestellt und kann nicht angepasst werden.

      Viele Grüße,
      Benni

  45. nachdem ich nun meine SD-Karte nach Bilddateinen dursucht habe musste ich feststellen da sind keine? Nur 4 .png und das sind die Achtungszeichen welche ich auch im Setup meines Navi sehe. Stimmt das so?

    1. Du siehst keine Blitzer, weil Du ja auch die DACH Blitzer wie auf dem Screenshot zu sehen gar nicht angewählt hast! Die DACH (Deutschland, Österreich u. Schweiz) Blitzer sind nicht noch mal zusätzlich in dewr EU-Kategorie!

  46. Hallo zusammen,

    habe mir für meinen Skoda Superb Bj. 5/2016 mit Amundsen II die POIs „Blitzer EU für VW Discover Media & PRO u. Skoda Columbus II“ gekauft und mit POIbase installiert. Die Icons werden auch im Display angezeigt aber leider wird kein Warnton ausgegeben. Habt ihr einen Tipp, woran das liegen kann? Bin dankbar für jeden Hinweis.

    Grüße

  47. Hallo. Die akustische Warnung ist sehr leise bzw. sehr kurz, und wird daher leicht überhört. Lässt sich eine andere Warnung aufspielen oder installieren?

    1. Hallo Denis,

      die Warnung kommt vom Navi selbst. Du kannst die Lautstärke verändern, wenn Du im Moment der Warnung die Lautsärke senkst oder erhöhst.

      Viele Grüße,
      Benni

  48. Hallo zusammen,
    ich habe heute die Blitzer und die POI bei meinem RNS 510 (fahre Passat Variant Bj. 7/2013) installiert.
    Alles funktioniert einwandfrei. Die akustische Meldung fehlt leider, aber das war ja bekannt.

    Meine Frage geht jetzt zu den POI. Ich habe jetzt jede Menge unsortierte POI unter der Kategorie Personal POI.
    Kann ich selber Unterkategorien vergeben, sodass ich z.B. Kategorien wie Tankstellen, Fastfood-Ketten und Apotheken habe?
    Habe gelesen, dass diese Unterkategorien auf 10 beschränkt sind. Käme damit schon zurecht. Nur wie erstelle ich diese?
    Grüße
    Andreas

  49. hallo,
    ist es nun endlich möglich, akustische Warnungen beim RNS510 zu bekommen? Ich denke so schwer kann das doch nicht sein oder?

    lg

  50. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe mit der Bestellung die Blitzer herunter geladen und sofort installiert. Das hat super geklappt. Leider kann ich nicht wie gewohnt die Höchstgeschwindigkeit sehen, sondern nur ein Ausrufezeichen. Was habe ich falsch gemacht?
    Leider kann ich am NAV die Einstellung nicht ändern.
    Können Sie mir helfen?
    Mit freundlichen Grüßen
    Grell

    1. Hallo,

      das liegt eventuell daran, dass es verschiedene Pakete gibt, einmal die zusammengefassten Blitzer (das ist eine Datei mit allen Blitzern, die nur mit Ausrufezeichen angezeigt werden) und ein Paket mit allen Blitzer-Typen (Kategorien) einzeln. Diese Option können nicht alle Navis nutzen, weil manche eine begrenzte Anzahl an Kategorien zulassen, nur 10 oder 20 Kategorien, und dann würde der Rest Blitzer fehlen.
      Konnten vorher die Blitzer sonst mit Geschwindigkeit alle angezeigt werden? Haben auch wirklich keine gefehlt? Haben Sie schon immer einen Download gekauft oder sonst über POIbase geladen?

  51. Hallo
    Wollte nur fragen wie oft man eine Update machen muss/soll??? Hab es vor ca. 3-4 Monaten Runtergeladen und Funktioniert super. Danke
    VW Passat RNS 510 Bj.2012

  52. Salmir, VW RNS 510 Passat Bj.2012
    Bitte um entschuldigung. Hab gerade gelesen das man auch akustische signale vor dem radar aktivieren kann. Ist das bei mir auch möglich? Und geht der spass nur wenn navi eingeschalet ist? Wie soll ich vorgehn. Bedanke mich Herzlichst für jede Antwort.

  53. Hallo, ich hab mir heute POI Blitzer Europa gekauft (39,90) für 3 Jahre, leider beim mein VW Tiguan rns510 Radio mit Navigation KarteversionV14 funktioniert nicht…
    Leider „meine sonderziele (Personal Poi)“ sind überhaupt nicht zu finden unter Navigation ..Hätte ich vorher schauen müssen aber bei die ältere Kartenversion war die Personal Poi da aber bei VW würde mir einen Update mit VW Navigation Europa West (V14) gemacht.

  54. Ja das Navi ist ein RNS 510 habe ich vor zwei Wochen neu bekommen und beim VW eingebaut (der alte wurde mir gestohlen von Auto)..Navi ist neu aber ich weiss nicht wo man genau schauen kann wegen Bj,aber auf DVD mit Kartenmaterial steht Europa West (V14)..Setup Knopf habe ich probiert länger zu drucken um Version Info zu erfahren aber ich bin in ein Radio Menü FM-AM angekommen..

  55. Hallo,
    ich habe mir die PoiBase von euch zugelegt und bin eigentlich überhaupt nicht zufrieden.
    Es funktioniert nicht fahrtrichtungsabhängig.
    Fahre ich z.B. die A46 aus Richtung Düsseldorf über Wuppertal Richtung Dortmund höre ich nur noch den Signalton und fast kein Radio mehr, weil mir jeder Blitzer in der Umgebung der A 46 angezeigt wird obwohl auf der A 46 keine Blitzer stehen.
    es ist sehr störend wenn dann ständig eine Warnmeldung ommt wo nichts ist und der Ton des Radios heruntergeregelt wird.
    Sollte sich das nicht irgendwie ändern lassen werde ich kein weiteres Jahr erwerben.

    MfG
    A.Schab

    1. Ich vermute, es wurden auch die potenziellen mobilen Blitzer installiert? Das ist für das System nicht unbedingt zu empfehlen, da sonst wie beschrieben einfach zu viele Warnungen auch abseits der Stecke vorkommen. Am besten also die akustische Warnung für die mobilen Blitzer deaktivieren oder gar nicht erst installieren. Vor festen Blitzern abseits der Strecke sollte recht selten gewarnt werden, die simple Warnlogik des Navis verhindert Fehlwarnungen allerdings nicht vollständig, was aber kein Mangel der Daten sondern der Navi-Software ist. Eine Möglichkeit wäre, parallel den POI Pilot 6000 für die Warnung zu verwenden.

  56. Hallo Tobias,
    ja wurden! Aber nur bei den festinstallierten kommt der Signalton!

    Aber er kommt nicht fahrspurabhängig und das führt zu Verunsicherungen und unnötigen Warnmeldungen.

  57. Hallo,
    habe an meinem rns510 die Blitzer EU incl. DACH installiert und die Campingplätze. Es werden KEINE Blitzer angezeigt in der Karte.

    HW-Version H61
    SW-Version 5238
    Active Map West Europe
    Active Map supplie.. Navteq
    Map Version HDD 8348

    DB POI
    Kat.-Anzahl 4
    Anzahl Sonderziele 31363

    Was könnte da nicht stimmen? Auto ist ein Passat B7 aus 10/2012. Die rns updates habe ich so wie oben beschrieben installiert.

    Hab die slebe Software an einem Golf mit rns510 auch installiert, Bjh. 2009, auch dort werden die POI Blitzer nicht angezeigt.

    Bei beiden Fzg. ist auch keine akustische Warnung möglich, oder gibt es da was neues?

    Danke schon mal für eine Antwort.

    LG
    Ralf

    1. Hallo Ralf,

      der Golf ist auf jeden Fall zu alt, die POIs funktionieren erst ab Produktwoche 22/2011. Bist Du Dir sicher, dass der Passatnicht eventuell auch bereits früher gebaut wurde?

      Viele Grüße,
      Benni

  58. Hallo,

    ich habe alles so gemacht wie beschrieben und das schon gefühlte 1000mal.
    Es will einfach nicht funktionieren, er findet das Verzeichnis (PersonalPOI) aber ich kann nichts exportieren.

    Dann habe ich zur Sicherheit eine POI-Aufstellung mit wenigen Punkten gemacht wurden hauch nicht gefunden.

    Ich habe ein Columbus 2, Hardware H42 mit Softwareversion 0411. Gerade frisch geupdatet.

    Was muss ich machen das es funzt??

    MFG

  59. Hallo
    ich hab mir vorhin die pois gekauft und runtergeladen und wie im Programm auf eine Karte installiert. Mein RNS 315 sagt aber nur, daß die Karte nicht lesbar ist. Habe auch mehrere Karten (516mb und 8gb) in FAT und FAT32 probiert. Leider erfolglos. Dabei hatte ich vorher extra gegoogelt ob es auch kompatibel ist… Hilfe

    1. Hallo Stefan,

      woher hattest Du die Information, dass das RNS 315 kompatibel ist? Erst das RNS 510 unterstützt die Installation von POIs und Blitzern.

      Gruß,
      Benni

      1. Hallo Benni,
        glaub ich hab das mit den Adress Pois verwechselt. Schade das das nicht geht mit den Blitzer nicht funktioniert.

      2. Hallo Stefan,

        gut möglich. Leider können wir da auch nichts ändern. Die Funktion ist bei dem Gerät einfach nicht vorgesehen.

        Viele Grüße,
        Benni

    1. Hallo Tobi,

      was möchtest Du denn installieren? Die weiteren Kategorien findest Du unter „Herunterladen“ -> „POIs herunterladen“.

      Gruß,
      Benni

  60. Hallo, ich habe alles gemacht wie es steht, aber die Blitzer werden nicht angezeigt. Steht: Suche in POIbase POIs. wo liegt das Problem.

    1. Können Sie Ihr Problem bitte möglichst genau beschreiben? Wenn es eher ein individuelles Problem ist, wäre vielleicht unser Support für Sie die beste Lösung!

  61. Hallo ich habe mal eine Frage. Ich habe ein RNS510. Ich habe mir über ebay eine POI-Sammlung gekauft. Nach viel hin und her habe ich sie drauf bekommen. Leider war ich etwas enttäuscht weil in den Details das Erstellungsdatum 22.05.2016 steht und nicht wie im Angebot ‚Stand 07/2017. Habe dem Verkäufer dies auch mitgeteilt. Seine Antwort:

    Die Pois sind aus 07.2017
    Und es hat bis jetzt auch jeder hinbekommen siehe Bewertungen…
    Auch war ich pünktlich und hilfsbereit… Das bekommt so kaum jemand hin
    Alle Händler auf ebay beziehen die Daten von poibase…Wie die die erstellen…haben wir keinen Einfluss darauf.Wir sind Update berechtigt. Mehr können wir nicht bieten…normal kostet das über 30€…

    Ist das richtig was er meint bezüglich dem Stand 07/2017 und dem Erstellungsdatum im Infofenster?

    1. Hallo Daniel,

      über welches Angebot hast Du denn gekauft? Wenn Händler die POIbase Blitzern „legal“ verkaufen, solltest Du auch einen Code bekommen haben, mit dem Du Updates freischalten kannst.

      Viele Grüße,
      Benni

  62. Dear Tobbias and Benni? I made a lot of combination with POibase’Poi sammlung,converted file(from gpx,cvs….to db3).
    I imported,as did as you said not more 10 category,I made 2 categoryes (10595 Pois),Everythink imported succesfully,and I see details:database Personal_Poibase db3 successfully imported,but something gone wrong???
    When I go on Setup-Select map details,there is nothing to show ,this option is empty,appears only gray, is not active or can not be selected.
    or in Setup-Extras-Poi selection it is a same.I like to buy safety and speed camera but I“m not sure if my Rns can not install.

    My Navigation is
    Rns 510 (1T0 035 680 H)
    activation map coverage :East europe V13
    SW-version: 5238
    Hw version: H61
    Delivery part number 1T0035680P
    Navteq.
    My car is VW Golf 6 GTD year 2012.
    Help me what to do?
    Best regards Visar.

      1. Hi Tobias.Yes ,just east europe map V13.I tried again with selected country,for example McDonald,Omv,Shell for Germany,Austria,Hungary ,but nothing,it is a same.Do I need to install West map,or another firmware(version).Tell me What to do?Best Regards.

      2. I am sorry and not sure if this will work, the best way would be to ask vw what have to be done to get personalpoi function. The data is not the problem…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.