Tauchfinder POIs

Jeder der ans Wasser will, kennt das: der letzte Kilo- meter ist oft der schwierigste. Denn Segel- und Surf- schulen, Kanuverleihe oder Tauchschulen liegen oft abseits befestigter Routen. Den korrekten Kurs weist jetzt der POI-Dienst Tauchfinder, der Digitaler Tauch- führer, der erstmalig von Profis und Journalisten aktuell recherchierte Informationen zu Tauchplätzen und Wassersporteinrichtungen in ganz Deutschland bietet und mit den Vorzügen mobiler Navigationssysteme verbindet.

Denn der Tauchfinder leitet Sie ohne Umwege direkt zum Ziel. Das finden Sie in keinem Navigationssystem. Alle beschriebenen Plätze werden mit den z.B. für Taucher relevanten Kriterien vorgestellt. Leicht verständliche Symbole verraten, wie die Sicht in der Regel ist, ob das Ufer steil ist oder flach und auch, ob es dort Wracks oder Ruinen gibt. Und wenn für einen Tauchgang eine Genehmigung erforderlich ist, kennt die Software den Ansprechpartner – mit Telefonnummer und Webseite. Und der Clou: die Inhalte in Form von Texten und Bildern können täglich aktualisiert werden so dass Ihr Navigationssystem immer aktuell bleibt.

Anzeige der POI-Details
Anzeige der POIs auf der Karte

 


Der Tauchfinder auf Ihrem Navigationssystem!

Es befinden sich zur Zeit 841 Sonderziele in den folgenden Kategorien unserer Tauchfinder POIs:

DruckkammernZufahrtenEinstiegeZusatzpunkteTauchbasen

Kompatibilität und Verfügbarkeit

Der Tauchfinder kann auf allen Navigationssystemen genutzt werden, die mit der Zusatzsoftware POI-Warner von navigating.de kompatibel sind. Der POI-Warner muss auf dem Navigationsgerät installiert sein und kann separat erworben werden.

Der Tauchfinder kann einzeln zum Preis von 19,95 EUR oder in Verbindung mit dem Tauchfinder Buch, das viele zusätzliche Informationen enthält, für 29,95 EUR erworben werden.