Royaltek RBT 3000

Fazit, Bezugsquelle/Preis und weiterführende Links

Fazit

Die Royaltek RBT 3000 ist ein sehr guter Empfänger. Ihr technisches Highlight ist zweifellos der Datalogger, der jede Art von nachträglicher Auswertung einer Fahrt, Wanderung, usw. zulässt.

Aber auch ohne den Datalogger würde ich die RBT uneingeschränkt empfehlen. Die Empfangsleistung ist sehr gut, auf jeden Fall besser als die der Haicom 303 MMF und der alten CMC-Navistar.

Ebenso wichtig für eine Kaufentscheidung ist die Zuverlässigkeit der RBT, von der ich im Verlaufe des Tests absolut überzeugt wurde.

Für ein perfektes Gerät fehlt meiner Meinung nach der Wechselakku, dieses Feature gehört leider noch zur Ausnahme bei Bluetooth-Empfängern.
Auch ein (abschaltbarer) X-Track-Modus würde die Maus natürlich aufwerten, aber trotz dieser fehlenden Punkte (die auch sicher nicht jeder braucht) ist die RBT ein Top-Gerät.

peterpu
Februar 2004

 


Preis und Bezugsquellen

Royaltek RBT 3000 - Preis und Bezugsquellen - 1

Der normale, auch schon günstige Preis, bei TSGPS ist zur Zeit 269€ für Empfänger und Kfz-Ladekabel.

Aufgrund der guten Beziehungen gibt es für die Besucher von pocketnavigation.de eine Special Aktion. Durch Nennung des Stichwortes: pocketnavigation.de beim Kauf des Produktes über den Onlineshop von TSGPS gibt es eine Ermäßigung auf:

 215€ (Bluetoothmaus, Kfz-Ladekabel und sonstiges Zubehör)
 225€ (Bluetoothmaus, Kfz-Ladekabel, 220V Netzteil und sonstiges Zubehör)

 


weiterführende Links

TSGPS
Herstellerseite Royaltek
GPSTrack von nSonic
Autoreconnecten von kkoeniger
Testbericht Haicom 303 MMF auf pocketnavigation
Bluetooth-Maus-Übersicht auf pocketnavigation

 


 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.