VW – RN S2 DVD

Fazit & Aktuelle Infos

Fazit

Das RN S2 DVD vertraut weiterhin auf das bewährte und gute Bedienerkonzept seines Vorgängers. Die neue Splitscreen-Funktion wurde gut gelöst und liefert dem Fahrer die notwendigen Informationen.

Das Navigationssystem führte uns zwar immer zuverlässig ans Ziel, jedoch waren gerade die Bearbeitungsgeschwindigkeit von Eingabe-Befehlen, Kartenaufbau und Zoom alles andere als berauschend. Es scheint gerade zu, als ob der Hardware des alten RN S2 lediglich einem DVD-Laufwerk beigesteuert wurde.

Die grafische Darstellung sollte dringend um die Straßennamen in der Karte ergänzt werden.

Insgesamt betrachtet bildet das neue DVD-Navi von Volkswagen gegenüber der Konkurrenz von Alpine, Kenwood, Pioneer und VDO Dayton eher das Schlusslicht. Für ein OEM-Gerät erhofft man sich gerade in dieser Preisklasse eine bessere Multimedia-Integration. Eine Telefon oder Bluetooth-Unterstützung fehlt komplett.

Große Hoffnungen legt GEO24 auf ein Softwareupdate, da die Möglichkeiten des RN S2 DVD mit Sicherheit noch nicht ausgeschöpft sind.


Aktuelle Infos

Seit Mitte November verbaut Volkswagen im T5 Multivan eine Ausbaustufe des RN S2 DVD. Mit diesen optischen identischen Geräten ist es jetzt möglich auch normale Musik-CD’s abzuspielen.

Sonst sind keinerlei weitere Veränderungen vorgenommen worden. Das geplante Update für die Geräte aus der ersten Serie verzögert sich aber leider weiterhin.

Seit Anfang Dezember wird auch eine neue DVD-Kartenversion mit ausgeliefert. Diese trägt das Kürzel V2

 


die Karte braucht leider wieder etwas…

VW - RN S2 DVD - Fazit & Aktuelle Infos (3050) - 1

 

Immer ein direkter Vergleich möglich! MS5700 versus RN S2 DVD…

VW - RN S2 DVD - Fazit & Aktuelle Infos (3051) - 1


Seiten: 1 2 3 4 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.