Becker LMU Kartenupdate Q2 2017 verfügbar

Becker LMU (Lifetime-Map-Update) Kunden erhalten trotz Insolvenz von United Navigation ein kostenloses Kartenupdate auf Q2 2017…

Der insolvente Navi-Hersteller United Navigation hat sein LMU (Lifetime-Map-Update) Versprechen mit dem kürzlich erfolgten Update auf Q2 2017 gehalten. Weitere Infos zur Insolvenz und Folgen: United Navigation insolvent…

Die neuen Karten können für LMU-Kunden kostenlos über den Content Manager installiert werden. Neuere Becker Navis mit WLAN können das Update auch direkt über die Update-Funktion innerhalb der Navi-Software beziehen:

Aufgrund der prekären Situation bei United Navigation empfehlen wir allen Becker Kunden das Update lieber früher als später durchzuführen.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass das Update eines Tages nicht mehr verfügbar ist und bei United Navigation wirklich alle Lichter und damit Server ausgehen.

Ob weitere Kartenupdates kommen ist zumindest unsicher, da z.B. die ebenfalls lebenslang versprochenen Blitzerdaten-Updates aktuell schon nicht mehr verfügbar sind.

Aktuelle Blitzerdaten können alternativ (als die ohnehin bessere Lösung) über unsere POIbase Software installiert werden. Der Vorteil der über POIbase installierten Blitzer ist eine bessere Visualisierung sowie die Anzeige von potenziellen mobilen Blitzerstellen. POIbase bietet darüber hinaus einen leichten und kostenlosen Zugang zu weiteren ca. 1.000.000 POIs in 1500 Kategorien.

 

24 Kommentare zu “Becker LMU Kartenupdate Q2 2017 verfügbar

  1. Mit dem Becker Content Manager ist der Update Server schon seit Monaten nicht mehr erreichbar (Geräte initialisierung derzeit nicht möglich, versuchen sie es später noch einmal!)
    Damit ist der Download des Updates Q2 2017 leider nicht mehr möglich

    1. Das kann ich so nicht bestätigen, an dem Tag wo die News geschrieben wurde habe ich persönlich noch einige Becker Navis geupdatet. Auch heute war ein Update problemlos möglich!

  2. Ich kann nur bestätigen, was Peer Irmler geschrieben hat: „Der Dienst steht nicht zur Verfügung“ – und das schon seit Wochen! Schöner Mist!!

    1. Heute noch das Update über den Content Manager gemacht. Wenn es nicht geht vor dem Verbinden des Navis mit dem PC den Antivirus ausstellen kann helfen.

      1. Jetzt weiß ich, dass der Dienst nicht funktioniert hat, weil mein Internet-Explorer nicht funktioniert.
        Also das Navi an einen anderen Computer angeschlossen: Kein Update, obwohl das alte Update von Juni 2016 ist!! Aber stundenlanges Abgleichen mit dem Content-Manager. Jetzt funktioniert auch das Navi gar nicht mehr. Es erscheint beim Einschalten ein Fenster, das dazu auffordert, auf Werkseinstellungen zurückzustellen. Das Fenster lässt sich nicht wegdrücken – Navigation nicht möglich!

  3. Nachdem das Update dann doch noch geklappt hat (ich musste den Content-Manager nochmal neu installieren) habe ich jetzt oft Abstürze am Navi: „Kein GPS!“ Hier hilft 10 Sekunden auf die Ein/Aus-Taste drücken.

  4. Hi, bei mir bleibt immer das Update bei der Ungarn-Karte hängen und geht dann nicht weiter, alle Versuche mit derm Support (Ferndiagnose) das Problem in den Griff zu bekommen, funktionieren seit Wochen nicht. Leider brauchen wir die aktuellen Straßenkarten und stehen nun vor der Wahl wieder ein neues Navi zu kaufen. Dieses ist noch kein Jahr alt…Vielleicht hat ja jemand hier eine Idee, wie einem Laien wir mir hierbei geholfen werden kann? Die Profis jedenfalls scheinen mir nicht helfen zu können..

  5. Am 17.11.2017 das Kartenupdate Europa Q3/2017 auf Becker active.5 LMU plus heruntergeladen; passte nicht alles auf den internen Speicher. Den Rest am 19.11. nach Einstecken einer Micro-SD-Karte.

  6. Q3/2017 gestern ohne Probleme auf mein Revo 1 runtergeladen und installiert.
    Ich hatte schon garnicht mehr darauf gehofft, da ich vor ca. 3 Wochen tagelang versucht habe ein Update zu bekommen und immer die Anzeige “ der Dienst steht nicht zur Verfügung “ zu lesen war. Mal sehen wie es weitergeht.

  7. Blondes dummes Weib
    braucht Hilfe
    ich habe auf ebay das Becker Professional 50 LMU ersteigert
    Kartenupdate 2012
    ich versuche nun seit 2 Tagen mit Hilfe des Content Manger dieses 2017 zu instalieren…
    Irgendwas mache ich falsch…es geht einfach nicht.
    Bekomme zum Schluß zwar mitgeteilt
    Gerät ist aktualisiert..
    aber stelle ich das Navi an
    sehe ich wieder das Update von 2012

    Hat jemand Lust und Laune mir mal die Schritte mitzuteilen..wie ich
    das Update 2017 ohne Wutanfall instaliere..
    Danke

    1. Bei Becker gilt das lebenslange Update nur dann, wenn man das Gerät 30 Tage nach der ersten Benutzung registriert und das erste Updates durchführt. Wenn das mit Deinem Account nicht gemacht wurde, was sehr wahrscheinlich ist, ist ein kostenloses Update nicht möglich. Ist eine bescheuerte Sache die wir in Testberichten immer und immer wieder kritisiert haben. Ich vermute das der Hersteller genau sowas verhindern wollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.