Sony SmartBand SWR10 mit herausnehmbarem Fitness-Tracker

Auch Sony arbeitet an einem Fitness-Tracker, der sich nicht nur als Armband tragen lässt, sondern auch unauffällig in andere Kleidungsstücke integriert werden kann …

In Sachen Wearable Devices ist Sony kein unbeschriebenes Blatt. Mit seiner SmartWatch und dem Nachfolger, der SmartWatch 2 konnte der Elektronikriese bereits erste Erfahrungen in diesem Produktsegmant sammeln. Auf der CES in Las Vegas wurde mit dem SmartBand SWR10 ein neuer Wearable Ableger vorgestellt, zu dem Sony auf dem bevorstehenden Mobile World Congress weitere Einzelheiten verraten wird.

Auf den ersten Blick sieht Sonys SmartBand SWR10 wie die Fitness-Armbänder der Konkurrenz aus, zum Beispiel das Nike FuelBand SE oder das Garmin vivofit. Unterscheiden soll sich das SWR10 aber durch einen herausnehmbares Kernstück, das Sony Core nennt. Dieser kleine Fitness-Tracker soll sich auch in andere Produkten und Kleidungsstücke unterbringen lassen. Denkbar wäre beispielsweise der Einsatz als Sensor in einem Laufschuh.

SmartWear-seamless-smartphone-interaction

Nicht nur Bewegungsdaten wie zurückgelegte Schritte und Strecke, gestiegen Stufen und die verbrannten Kalorien erfasst Sonys Fitness-Tracker, auch der Schlafrhythmus des Trägers wird beobachtet. Alle Daten werden in der dazugehörigen Android Smartphone App LifeLog ausgewertet. Zusätzlich kann der Nutzer Informationen zu seinem Tagesablauf hinzufügen, zum Beispiel welche Mahlzeiten er zu sich genommen hat.

Ein eigenes Display besitzt das Armband SWR10 nicht, allerdings kann über seitliche Tasten auch die Musikwiedergabe auf dem Smartphone bedient werden und eine LED sowie ein Vibrationsmotor informiert darüber, ob verpasste Anrufe oder Nachrichten vorliegen. Das Armband sowie der Fitness-Tracker soll Wasser nichts anhaben können, auf welchen Standard Sony dabei setzt ist noch offen. Die Akkulaufzeit soll bei 5 Tagen liegen.

SmartWear-removable-core SmartWear-personalize

Weitere Einzelheiten und einen genauen Preis wird Sony erst zum Mobile World Congress (MWC) bekanntgeben, der vom 24. –  27. Februar in Barcelona stattfindet.

Weitere Informationen:

2 Kommentare zu “Sony SmartBand SWR10 mit herausnehmbarem Fitness-Tracker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.