Zusammenfassung des Expertenchat mit Garmin zu den CES Neuheiten 2014

In unserem Expertenchat mit Garmin wurden unseren Lesern zahlreiche Fragen zu den CES Neuheiten des Navi-Spezialisten beantwortet …

Garmin Expertenchat - Seite 1

Zur CES die Anfang Januar in Las Vegas stattfand hat Garmin eine ganze Reihe an Neuheiten vorgestellt. Neben dem neuen Fitness-Armband vivofit gehörten dazu auch neue Einsteiger Navigationsgeräte, das HUD+, sowie eine Dashcam. In unserem Expertenchat am 23. Januar 2014 stellten Berna Celik-Rymdzionek (Product Marketing Manager Automotive bei Garmin), Peter Weirether (Product Marketing Manager Outdoor bei Garmin) und Klaus-Peter Brück (Director Product Marketing bei Garmin) den Fragen unseren Leser zu den CES Neuheiten sowie den virb Action-Cams.

Garmin_Klaus-Peter-Brueck Garmin_Berna_Celik Garmin_Peter-Weireth
Klaus-Peter Brück, Berna Celik-Rymdzionek und Peter Weirether

Wer bei unserem einstündigen Expertenchat am 23. Januar 2014 mit Garmin nicht dabei sein konnte, hat hier noch einmal die Möglichkeit alle Fragen und Antworten nachzulesen.


Chatprotokoll

Moderator:
Herzlich Willkommen zum Expertenchat mit Garmin. Wir freuen uns heute Berna Celik-Rymdzionek (Product Marketing Manager Automotive bei Garmin), Peter Weirether (Product Marketing Manager Outdoor bei Garmin) und Klaus-Peter Brück (Director Product Marketing bei Garmin) begrüßen zu dürfen. In der nächsten Stunde werden die Garmin Experten alle Fragen rund um die Garmin CES Neuheiten sowie die virb Action-Cams beantworten. Wir freuen uns auf einen informativen Abend und wünschen Euch nun viel Spaß beim pocketnavigation.de Expertenchat.

Garmin Experten:
Hallo Zusammen, herzlich Willkommen zum Garmin Chat. Wir freuen uns Euch so viele Fragen wie möglich zu unseren auf der CES vorgestellten Produkten beantworten zu können. Von uns aus bleiben wir gerne beim Du. Die Fragen die wir hier ad hoc nicht beantworten können, klären wir gerne im Anschluss per PN oder über Benni.

Fragesteller:
Hallo eine Frage zur Garmin Virb ist es technisch möglich das Display abzuschalten um unter anderem auf die >3Stunden Akkulaufzeit zu kommen?

Garmin Experten:
Nein, aktuell nicht. Allerdings ist der Stromverbrauch des Displays auch sehr gering.

Fragesteller:
Hallo liebes Garmin Team, ich bin schon in den Genuss der Garmin Virb Elite gekommen und bin begeistert. Als Trailrunner fehlt allerdings eine geeignete Befestigungsmöglichkeit, die ein ruhiges Bild während des Laufens ermöglicht. Die Schultermontage mit dem Shouldermount ist eher etwas für gleitende Bewegungen. Wird es zukünftig eine neue Option dafür geben?

Garmin Experte:
Erst einmal freuen wir uns dass du mit der Virb Elite zufrieden bist. Neue Zubehörprodukte sind grundsätzlich nicht ausgeschlossen. Aktuell können aber auch Zubehörprodukte von Mitbewerbern mittels eines Adapters (im Lieferumfang) genutzt werden.

Fragesteller:
Meine Frage: Ich habe ein iPhone und Interesse am HUD System. Eine Navi benötige ich nur selten. Ein HUD nur für Navigation ist nicht genug. Gibt es Pläne den Zugriff über andere App zuzulassen oder alternativ in eurer App eine API bereitzustellen, damit andere sich anhängen können? Für die meisten wäre wohl Text(E-Mail, SMS, Facebook, …) interessant. Ich suche aber was für OBD-II Zugriff.

Garmin Experten:
Hier sprichst du von zukünftigen Produkten- Leider können wir uns an der Stelle dazu nicht äußern- klingt aber spannend.

Fragesteller:
Im Moment meine ich das 149€ HUD, was schon verkauft wird. Nicht die CES Ankündigung. Noch was anderes. Gibt es Pläne für erwachsene DashCams? Die Angekündigte ist nicht wirklich was für mich. Ich möchte etwas modulares. Kamera und SoC getrennt, Display optional, bis zu 4 Kameras anschließbar.

Garmin Experten:
Die aktuelle DashCam ist unser erstes Produkt in dieser Kategorie. Mal sehen wie sich diese Kategorie entwickelt und welche Zusatzfunktionen vom Kunden/Markt gewünscht werden

Fragesteller:
Hallo Garmin-Team, willkommen im pnav-chat! Ich habe einige Anmerkungen/Fragen zum Display der Virb (ich habe selber eine in Benutzung):Bitte das Display per FW-Update während der Aufnahme abschaltbar machen – wenn es am Helm montiert ist, kann man da sowieso nicht drauf schauen und es sollte noch zusätzlich Strom sparen, steuern tue ich die Virb entweder über meine Fenix oder über meinen Oregon 550t.Gibt es evtl. noch per FW Update die Möglichkeit das Displaybei Bedarf intern zu beleuchten???- ohne extern.

Garmin Experten:
Display Beleuchtung aktuell nicht möglich. Das Thema Abschaltung nehmen wir gerne als Feedback/Vorschlag mit auf.

Fragesteller:
Gibt es evtl. noch per FW Update die Möglichkeit das Displaybei Bedarf intern zu beleuchten???- ohne externe Lichtquelle ist es Abends/in der Dämmerung/bei bewölktem Himmel kaum ablesbar/kaum etwas zu erkennen (bitte jetzt keinen Hinweis, dass darauf ja im Handbuch hingewiesen wird).

Garmin Experten:
Siehe oben- leider aktuell nicht möglich.

Fragesteller:
In die Richtung zielt auch meine Frage. Im Vergleich zur GoPro ist die Virb ja nun ziemlich fett Wie macht sich das am Helm beim Skifahren? Da zerrt die kleine GoPro ja schon heftig.

Garmin Experte:
Die Kamera ist ein wenig schwerer als die GoPro, allerdings auch bei einer Monatage seitlich am Helm überhaupt kein Problem. Selber schon mehrfach getestet- ggf. mal bei Bennis Navi-Bibliothek ausleihen und selber testen.

Fragesteller:
Guten Abend. Erkennt das vivofit welche Sportart ich gerade mache und wird das alles gesondert erfasst?

Garmin Experten:
Die vivofit erkennt Bewegung unabhängig von der Sportart. Nach 10 Minuten kontinuierlicher Bewegung wird eine Aktivität in Garmin Connect angelegt, der man eine Sportart zuweisen kann. Unterschiedliche Sportarten kann die vivofit nicht automatisch erkennen.

Fragesteller:
Können Sie zur Dashcam mehr über die genaue Auflösung sagen? Wie groß wird der interne Speicher sein?

Garmin Experten:
Ist Full HD- 1080p; kein interner Speicher aber 4GB SD Karte im Lieferumfang enthalten.

Seiten: 1 2 3 4

7 Kommentare zu “Zusammenfassung des Expertenchat mit Garmin zu den CES Neuheiten 2014

  1. Es wäre schön gewesen, wenn noch ein paar Worte zur Verfügbarkeit von Funktions-Aktualisierungen für Bestandsgeräte gefallen wären. Oder ob man mit einem gerade gekauften 3597 schon wieder teuren Elektronikschrott besitzt. Wenigstens kam eine Info über die Verzögerung der Folgegeneration, die Hersteller scheinen ja mittlerweile schon bei dem aktuell geringen Funktionsumfang ihre Geräte überfordert zu sein…

  2. Hallo Wolfgang,

    wie an anderer Stelle schon erwähnt, können die Experten nur auf das antworten, was auch gefragt wird. Nächstes Mal einfach die eigenen Fragen auch stellen, dann gibt es auch eine Antwort.

    Gruß,

  3. „Fragesteller:
    Zum Sichtfeld bei der Virb macht Garmin keine Angaben (z. B.:Weitwinkel: 150 Grad; Zoom 1: 110 Grad, Zoom 2: 100 Grad; Ultra Zoom: 90 Grad) Warum nicht?

    Garmin Experten:
    Vorgabe von den US Kollegen- wir fragen nochmal an und geben Update an Benni weiter.“

    Hallo Benni,

    könntest Du da nochmal nachhaken? Oder haben sie die Anfrage an die us Kollegen per Flaschenpost aufgegeben?

    Danke und Gruß

    Volker

  4. Hallo, ich habe keinen Kommentar aber eine Frage an Sie. Gibt es gibt es bei Ihnen ein Navi, welches – ohne Eingabe eines Zieles – einfach nur die Fahrt überwacht und auf die Geschwindigkeit achtet und je nach zulässiger Geschwindigkeit bei Überschreitung warnt?
    Ich wäre für Ihre Nachricht und die Angabe Ihres dafür geeigneten Navie-Typs sehr dankbar.
    Mit freundlichen Grüßen
    B. Wittich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.