Garmin Fenix wird zur Smartwatch?

Mit der neusten Beta-Version spendiert Garmin seiner Outdoor GPS-Uhr Fenix einige interessante SmartWatch Funktionen …

garmin_fenix_smartwatch_2Das Thema Smartwatch ist nun auch bei Garmin angekommen! Mit der Fenix Beta-Version 4.01, welche ab sofort auf der Garmin Webseite zum kostenlosen Download angeboten wird, bekommt die Garmin Fenix Outdoor-GPS-Uhr einige Smartwatch Funktionen. Die Funktionen stehen jedoch bislang nur für iOS Nutzer mit Bluetooth 4.0 und iOS ab Version 7 zur Verfügung! Wir haben getestet und können folgende Funktionen bestätigen:

  • Eingehende Anrufe werden akustisch gemeldet und mit Rufnummer angezeigt.
  • Nicht angenommene Anrufe und SMS werden im Display angezeigt.
  • SMS können in ganzer Länge gelesen werden und bleiben gespeichert.

Die Einstellungen und Nachrichten sind bislang nur in English verfügbar. Leider gibt es noch keine Möglichkeit den Ton zu deaktivieren und stattdessen z.B. die Vibration zu aktivieren. Da es sich aber um eine Beta-Version handelt, ist es gut möglich, dass dieses Feature im Release verfügbar sein wird.

garmin_fenix_smartwatch_iosMacht das Feature Sinn? Wir denken ja, denn gerade ein Smartphone wird bei Outdoor Aktionen gerne sicher, aber schlecht zugänglich im Rucksack oder in wasserdichten Schutzgehäusen verpackt. Mit der Anbindung an die GPS-Uhr, verpasst man keinen Anruf und kann die SMS direkt lesen, ohne nach dem Smartphone kruschteln zu müssen.

Sobald über ein Smartphone eine Verbindung ins Internet besteht, sind viele weitere Funktionen denkbar, z.B. auch das Lesen von E-Mails. Wie weit sich Garmin mit der Fenix an weitere Smartwatch Funktionen heranwagt, bleibt abzuwarten.

garmin_fenix_smartwatch

Einen Nachteil hat die Nutzung der neuen Funktionen: sobald Bluetooth eingeschaltet wird, ist keine ANT+ Übertragung mehr möglich. Die Nutzung von zusätzlichen Sensoren wie Puls, Temperatur oder Trittfrequenz ist somit nicht in Kombination mit den SmartWatch-Funktionen möglich. 

Weitere Informationen:

3 Kommentare zu “Garmin Fenix wird zur Smartwatch?

  1. OK, Mac-User (die ihren Mac nicht mit Windows vergewaltigen) bleiben bei dieser Beta erstmal außen vor. Aber nach einer Beta folgt ja irgendwann auch ein final release… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.