Induktives Laden für Sony Xperia mini pro

Einleitung

Contents

Nachdem wir schon das iPhone 3G und das Samsung Nexus S auf induktives Laden  (wireless) umgerüstet haben, ist uns nun ein Sony Xperia mini pro zum Opfer gefallen. Im Gegensatz zu den meisten Smartphones, wird das Ladekabel hier oben eingesteckt und stört besonders. Wie üblich bei diesen Umrüstungen wird das Palm Touchstone System verwendet.

Material

  • Palm Touchstone inkl. Palm Pre Cover (bei eBay ab 10 EUR zu haben)
  • Lötkolben mit sehr feiner Spitze (SMD)
  • Kupferblech (möglichst dünn) und feine Litze
  • alte Kreditkarte (oder ähnliches Material)
  • Alufolie

Schwierigkeit

Der Umbau ist wesentlich einfacher als beim iPhone 3G bzw. Samsung Nexus S. Es wird auf Lötarbeiten im Gerät verzichtet, daher kann man relativ wenig zerstören. Der Zeitaufwand liegt bei 30-60 Minuten.

Verluste und Risiko

Normalerweise geht ein solcher Umbau nicht ohne Verlust der Garantie von statten. In diesem Fall wurde jedoch versucht, den Eingriff so schonende wie möglich zu gestalten um die Garantie nicht zu gefährden. Allerdings können Spuren am Gerät nie ausgeschlossen werden, ein Restrisiko besteht!

Das Backcover muss für diesen Umbau grob behandelt werden, daher ist hier im Garantiefall ein Ersatz zu beschaffen, bevor man das Gerät einsendet!

Seiten: 1 2 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.