Nokias Rettungsring: Das Nokia Lumia 800

Ist das Lumia 800 Nokias Rettung oder geht das Schiff so langsam aber sicher unter? Wir testen Nokias aktuelles Spitzenmodell und sind gespannt, was der Finne auf dem Kasten hat …

Anfang

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

5 Kommentare zu “Nokias Rettungsring: Das Nokia Lumia 800

  1. Zune….
    Bei Samsung läuft ohne KIES nichts und bei HTC ohne SENSE. Auch die Geräte dieser beiden Hersteller die ich bislang besessen habe wurden vom PC nicht als Massenspeichergeräte erkannt. Ohne die entsprechenden Programme der Hersteller ist auch hier nichts mit Datenübertragung. Also kein wirkliches Manko bem Lumia 800.

  2. Wieso kann ich dann ein Samsung Gerät oder ein HTC Gerät ohne die Hersteller eigene Software Synchronisieren….wie z.B mit MyPhoneExplorer oder alternativ….einfach einstecken und Daten herauf kopieren… ? Ich bin auf eine Antwort gespannt…

  3. Nie wieder Nokia und schon garnig das Lumia 800, habe davon zwei, nur Systemabstürze, schlechter Empfang, um so mehr Videos und Bilder immer häufige Aufhänger, ständige Akkuentleerung, bis zum Komplettabsturz,
    das schöne dann , keine Datensicherung mehr möglich, das Lumia wird nur noch als Festplatte erkannt und will formatiert werden, ich hätte wohl ko…..en können!
    Dann der Börner, hin zum Shop des Vertrauens mit der Bitte um Reparatur /Umtausch und natürlich Datensicherung!
    Endlich nach 3 Wochen Wartezeit kam das neue Gerät sogar mit neuer Software, was beim alten auch mit Updates ständig abschmierte, jedoch mit dem Hinweis: Datensicherung war nicht mehr möglich weil es „Tot“ war.
    Na Super, jetzt konnte ich alle Telefonnummern per Hand eingeben, macht ja nichts, „Mann“ hat sie ja im Kopf und genug Zeit zum eintippen auch!
    Das ganze ging direkt über O2, die haben jetzt vier Kündigungen auf dem Tisch, weil ich mit dem Kundenservice und den Nokias Sooooo… zufrieden war, lach

    Also ein Tipp, Finger weg von Nokia, die haben es sich selber versaut, ich war Jahre langer Fan davon, jetzt lieber Samsung oder HTC, das sind gegenüber i Phone Apple sehr gute Alternativen.
    Ein Tipp für Tablets und Smartfone im Kombigrät ist „ASUS Tablet – Padfone Station, & Asus Padfone – größer wie das iPhone“, habe ich mir zu Weihnachten gegönnt, gut mit 699,-€ im Angebot bei den Me….a Märkten
    zu bekommen, sogar mit Tastatur zum andoggen, wie ein kleines Netbook einj echt tolles Gerät auch als 10.1 Zoll Navi einsetzbar, läuft mit Android 4.2 super.
    Apps dazu gibt es genug.

    LG Popeiei aus Niedersachsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.