HTC Velocity 4G: Vodafone legt den Turbo ein

Ausstattung, Zubehör und technische Daten

Contents

Lieferumfang:

Unser Testgerät war etwas spartanisch nur mit

  • USB-A zu Micro-USB Ladekabel
  • Netzgerät
  • Kopfhörern

ausgestattet; eine Betriebsanleitung und weitere Ausrüstung fehlten. Vermutlich handelt es sich um ein serienreifes Gerät, das speziell für Tester zur Verfügung gestellt wird, worauf auch der unbedruckte, neutrale Umkarton schließen lässt. Der Lieferumfang der Seriengeräte wird hoffentlich etwas umfangreicher geraten. Das Velocity 4G ist zunächst in weiß, später auch in schwarz erhältlich.

Handbücher stellt HTC wie andere Hersteller auch online zur Verfügung.

Vielleicht ist das HTC Velocity 4G noch zu frisch, denn im von Expansys betriebenen europäischen HTC Accessory Store findet sich null Zubehör. Etwas besser sortiert ist HTCs US-e-commerce, noch umfangreicher bestückt ist der Shop Australasiens, nur nützt das deutschen Kunden wenig. Das Velocity 4G schrammt in der Disziplin „Ausstattung Zubehör“ an der Höchststrafe nur knapp vorbei, weil immerhin eine Mindestausstattung im Lieferumfang enthalten ist. Dennoch: Gerade im Original-Zubehörbereich starkes Verbesserungspotenzial.


Werbung

Technische Daten

CPU Qualcomm Snapdragon S3 Dual-Core APQ8060 1,5 GHz
GPU Adreno 220
LTE-Modul Qualcomm MDM9200
Anzeige 4,5 Zoll (11,4 cm) Super-LCD-Touchscreen, Auflösung 960 x 540 Pixel (qHD)
Betriebssystem/Plattform Android 2.3.7 Gingerbread mit HTC Sense 3.5; Update auf Android 4 Ice Cream Sandwich (ICS) vorgesehen
Arbeitsspeicher 1 GB RAM
Interner Speicher 16 GB (Testgerät: 8 GB)
Speichererweiterung max. 32 GB MicroSDHC
Abmessungen HxBxT 128,8 x 67 x 11,27 mm
Gewicht 164 g mit Akku
Gehäusefarben schwarz oder weiß
Netze HSPA/WCDMA 900/2100 MHz;
Quad-Band GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz;
LTE Band 7 (2600 MHz) und Band 20 (800 MHz)
Mobiles Internet GPRS < 80 kbit/s; EDGE < 237 kbit/s; 3G/HSPA < 14,4 Mbit/s Download (HSDPA) und < 5,76 Mbit/s Upload (HSUPA);
4G/LTE < 100 Mbit/s Download und < 50 Mbit/s Upload
GPS Internes GPS mit integrierter Antenne
Bluetooth Bluetooth 3.0; Protokolle A2DP, FTP, OPP, PBAP
WiFi/WLAN IEEE 802.11 b/g/n (11/54/300 Mbit/s)
Audioanschluss 3,5 mm Klinke
Schnittstelle Micro USB 2.0 (5-polig)
Kamera 8 Megapixel Farbkamera mit Autofokus und LED-Doppelblitz; Blende F/2,2, Brennweite 28 mm
Frontkamera 1,3 Megapixel
Camcorder Full HD 1080p
Audioformate .aac, .amr, .ogg, .m4a, .mid, .mp3, .wav, .wma
Videoformate .3gp, .3g2, .mp4, .wmv, .avi und .xvid (MP4 ASP und MP3)
Batterie Li-Ion Akku 1620 mAh
Sprechzeit WCDMA/GSM bis zu 310/460 Minuten (5/8 Stunden)
Standbyzeit WCDMA/GSM bis zu 248/293 Stunden (10/12 Tage)
Sensoren Gyro-, Schwerkraft-, Näherungs-, Umgebungslichtsensoren; digitaler Kompass
TV out DLNA und HDMI über MHL-Adapter
Multimedia FM Radio, Galerie/Alben, Video-/Audioplayer, Klangverbesserungen SRS und HTC 5.1
Dienste und Sonstiges „Cloud-Dienst“ Dropbox , HTC Hub, HTC Locations, HTC Watch

 


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.