TomTom MkII SiRF III

Die TomTom Maus MkII ist die erste von uns getestete SiRF III Maus, die sich mit dem Namen eines der großen Navigationshersteller schmücken darf. Aber das ist nicht ihre eigentliche Besonderheit, sie ist die einzige (uns bekannte) BT-Maus, die mit einer Helix- antenne statt mit einer Patchantenne arbeitet.

Einleitung und technische Daten

Vorwort

TomTom MkII SiRF III - Vorwort - 1Die TomTom Maus MkII ist die erste von pocketnavi- gation.de getestete SiRF III Maus, die sich mit dem Namen eines der großen Navigationshersteller schmücken darf.
Aber das ist nicht ihre eigentliche Besonderheit – sie ist die einzige mir bekannte BT-Maus, die mit einer Helixan- tenne statt der sonst üblichen Patchantenne arbeitet.

Mit diesem Feature hebt sie sich auf jeden Fall von der Masse an sonstigen Mäusen ab. Ob positiv oder negativ – wir werden sehen. Auf einen Parallelvergleich mit einer zweiten SiRF III Maus wollte ich auch bei der MkII nicht verzichten, die RBT 2001 musste dafür erneut herhalten.


Technische Daten (Herstellerangaben)

Viel findet man nicht bei TomTom an technischen Angaben zur Maus:

 klein und leicht
 tragbar
 Für Auto, Fahrrad oder zu Fuß
 SiRF III 
 Länge 87,8 mm
 Breite: 43 mm
 Höhe: 15.1 mm
 Gewicht: 68 g                        


Seiten: 1 2 3 4 5 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.