NAVIGON 2200 / 2210

Artikel bewerten:
1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
noch keine Bewertungen
Loading...Loading...

Ähnlich den Navigon Modellen 1210/1200, jedoch um TMC, Reality View und TTS erweitert! Die Navigon PNAs 2210 und 2200 im pocketnavigation.de Testbericht…

Einleitung und Beschreibung

Einleitung

NAVIGON bietet seit 2008 neben den bereits bei pocketnavigation.de getesteten Basis- modellen 1210 und 1200, das hardwareähnliche, um TMC, Reality View und TTS erweiterte Modell 2210 Europa und dessen D-A-CH-Version, das 2200 an. Warum man diese besser ausgestatteten Modelle preislich so nah an der Basis positioniert hat, bleibt das Geheimnis des Herstellers.

Man möchte wohl auch im Budget Bereich (2 Tankfüllungen = 1 Navi) nicht auf die Kunden verzichten, die bei einem Gerät neben aktueller Navigation zwingend auch TMC erwarten und dafür bereit sind, den Mehrpreis in Höhe einer Pizzalieferung zu investieren (Margarita- Freunde indes, könnten auch zweimal bestellen Zwinkernd).

NAVIGON 2200 / 2210 - Einleitung - 1


Beschreibung

Die Neuerscheinung von NAVIGON, das 2210, bietet Navigation im 4:3 Format auf einem QVGA Display. Mit Abmessungen von 95 x 72 x 17 mm und geringem Gewicht von 122g gehört es zu den kompaktesten und leichtesten Geräten der 3,5 Zoll Klasse.

Das NAVIGON 2210 kommt mit einem Softline-Gehäuse im Gloss Finish mit umlaufender Chromleiste. Das Gerät wird mit der Weiterentwicklung der aktuellen NAVIGON Software, dem MobileNavigator|7 sowie aktuellem Kartenmaterial für West und Osteuropa ausgeliefert. MN|7 bietet beim 2210 neben TTS (Text to Speech) den Spurassistenten Reality View Pro und den Spurassistenten Pro, welche den Fahrer besonders bei unübersichtlichen Straßenführungen wirksam unterstützen: Die Orientierung beim Spurwechsel und bei Richtungsänderungen an Autobahnkreuzen und Abfahrten wird so deutlich erleichtert.

Die Aktualität des Kartenmaterials beim Kauf wird durch die Latest Maps Garantie sicherge- stellt. Außerdem kann für 99 EUR ein Freshmaps Abonnement erworben werden, welches zwei Jahre lang aktuelle Karten garantiert. Erstmalig inklusive: Radar-Info Updates für drei Monate!

Der folgende Test soll klären, ob die Mehrausgabe für den 2210 im Vergleich zum Basismodell 1210 gerechtfertigt ist. Doch lieber Pizza?

Übrigens: Bis auf den Umfang der Kartenabdeckung (D-A-CH) ist der 2200 identisch.



Kommentare zu “NAVIGON 2200 / 2210”

  1. 61 Seiten geht gar !!!!nicht. Entweder dies ist überflüssig oder zu kompliziert. Es grüßt ein entnervter (ex-) Kunde.

    Linke

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>



Advertisment ad adsense adlogger