Samsung Galaxy Fit e

Samsung hat einen neuen und sehr günstigen Fitnesstracker vorgestellt. Schmal und leicht soll er sowohl für das Training als auch im Alltag eine gute Figur machen…

Mit der Galaxy Fitⓔ bringt Samsung einen Fitnesstracker für den kleinen Geldbeutel auf den Markt. Ganz im Stile des Mi Bands.

Specs: Leichtgewicht mit 7 Tagen Akkulaufzeit

Mit einem Gewicht von nur 15 Gramm und seiner schmalen Form liegt der Tracker leicht auf dem Arm und stört weder beim Training noch im Alltag. Durch die Möglichkeit, das Armband auszutauschen, kann es bei jeder Gelegenheit getragen werden. Smart Notifications zeigt das neue Fitnessarmband an, wenn es via Bluetooth mit einem kompatiblen Smartphone (Android- und iOS-Geräte ab einer bestimmten Version) verbunden ist. Durch das energieeffiziente Display soll die Akkulaufzeit ganze 7 Tage betragen. Es wird aber darauf hingewiesen, dass der Akku bei gewissen Einstellungen schneller wieder geladen werden muss.

Werbung

Training und Schlaftracking

Gehen und Laufen erkennt der Tracker automatisch und nimmt die Aktivität auf, wenn sie länger als 10 Minuten andauert. Über 90 weitere Aktivitäten können via Samsung Health App ausgewählt werden. So können auch verschiedene Workouts und komplexe Zirkeltrainings zusammengestellt werden. Das Fitnessarmband verfügt darüber hinaus über einen Wasserschutz bis 5 ATM und soll somit auch für Schwimmtrainings geeignet sein.

Auch die Schlafphasen können vom Galaxy Fitⓔ überwacht werden. Dabei werden die idealen Schlafens – und Aufwachzeiten gefunden und es wird ausgewertet, wie intensiv sich der Nutzer während der verschiedenen Schlafphasen bewegt.

Die aktuelle Schrittzahl, Puls und Kalorien werden direkt auf dem PMOLED-Display angezeigt.

Preis und Verfügbarkeit

Die Galaxy Fitⓔ ist in Gelb, Schwarz oder Weiß ab dem 17. Mai 2019 erhältlich. Über Amazon kann der Fitnesstracker bereits jetzt bei Samsung bestellt werden. Der Kaufpreis des Fitist wirklich verlockend und konkurriert extrem stark mit dem Mi Band 3 Budget-Tracker von XiaomiDoch erst ein Test wird zeigen, wie gut der Fitness-Tracker tatsächlich ist:

Ein Kommentar zu “Samsung Galaxy Fit e

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.