Falk Outdoor Navigator erhält neue Funktionen

United Navigation hat seinen Falk Outdoor Navigator für Android überarbeitet. Nutzer haben nach dem Update Zugriff auf mehr als 100.000 Strecken aus dem Falk Tourenportal …

Die Android-App Falk Outdoor Navigator ist vom Hersteller United Navigation in einer neuen Version veröffentlicht worden. Die App bietet nun den Zugriff auf Touren aus dem Falk Tourenportal, die per Bluetooth auch an das Outdoor-Navi Falk Tiger Blu gesendet werden können.

Falk Tourenportal integriert

Der überarbeitete Falk Outdoor Navigator stellt Smartphone-Nutzern mehr als 100.000 Touren aus dem Falk Tourenportal zur Verfügung. Umfangreiche Filterfunktionen helfen dabei, die beste Strecke für die unterschiedlichen Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Wander oder Laufen zu finden. Auch eine Umkreissuche nach einer geeigneten Routen in der Nähe der eigenen Position oder an einem bestimmten Ort ist möglich.

falk-oudoor-navigator-app_mein-rundkurs falk-outdoor-navigator-app_profilauswahl

Werbung

Kompatibel zum Falk Tiger Blu

Nutzer des Falk Tiger Blu können Touren vom Smartphone auch direkt an das Outdoor-Navi senden. Möglich macht dies die integrierte Bluetooth-Schnittstelle des Gerätes. Touren können so auch unterwegs auf das Falk Tiger Blu geladen und das Smartphone anschließend wieder sicher im Rucksack verstaut werden.

Neben den neuen Funktionen hat der Falk Outdoor Navigator auch eine Reihe von Verbesserungen etwa beim Kartendownload sowie bei der Navigation und der Kartenansicht erhalten. Die App selbst ist kostenlos über Google Play verfügbar und umfasst bereits eine 60 x 60 Kilometer Kartenkachel, die nach dem ersten Start automatisch, abhängig vom aktuellen Standort festgelegt wird. Mit dem Kauf von weiteren Karten, die ab 4,99 EUR erhältlich sind, werden auch Pro-Funktionen der App, wie die Möglichkeit Alternativen und Rundkurse zu berechnen oder Routenprofile zu verwenden, freigeschaltet.

falk-outdoor-navigator-app_alternativrouten falk-outdoor-navigator-app_hoehenprofil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.