Cat Phones stellt das Outdoor-Smartphone S30 vor

Das neue Outdoor-Smartphone Cat S30 hält auch unter den widrigsten Umständen stand und lässt sich auch mit Handschuhen oder nassen Fingern problemlos bedienen …

Cat Phones hat auf der IFA in Berlin ein weiteres Outdoor-Smartphone vorgestellt, das die Modellpalette weiter nach unten hin abrundet. Das Cat S30 folgt dem “Made Rugged” Motto des Herstellers und kommt mit einem besonders robusten Gehäuse daher.

CAT-Phone-S30-01

Das Cat S30 unterscheidet sich äußerlich von den bisherigen Modellen der Cat-Serie. Statt Applikationen aus Metall kommt durchgehenden Kunststoff zum Einsatz. Durch die abgerundeten Seiten die teilweise mit schützendem Gummi überzogen sind liegt das Smartphone gut in der Hand. Der Bildschirm ist mit 4,5 Zoll etwas kleiner als beim Cat S40 und löst mit 854 x 480 Pixeln auf. Damit das Display bei Stürzen oder Schlägen keinen Schaden nimmt, wurde die Abdeckung aus Corning Gorilla Glass 3 gefertigt.

CAT-Phone-S30-Alle-Seiten

Dank Zertifizierung nach IP68 und Mil Spec 810G ist das Cat S30 für die anspruchvollsten Situationen gewappmet. Auch Tauchgänge bis zu einer Tiefe von einem Meter für 60 Minuten oder Stürze aus 1,80 Meter Höhe übersteht das Gerät problemlos. Neben dem Outdoor-Einsatz in der Freizeit soll das Smartphone ganze besonders für die Anforderungen vom Bau- und Handwerksgewerbe, von Versorgungs- und Transportunternehmen und von der Land- und Forstwirtschaft geeignet sein. Mit der Glove-on und Wet-Finger-Tracking-Technologie lässt sich das Smartphone sogar mit Handschuhen und nassen Fingern bedienen.

CAT-Phone-S30-02

Unter dem robusten Kern verbirgt sich Hardware aus dem Einsteigersegment. So wird das Cat S30 von einem Qualcomm MSM8909 QuadCore mit 1,1 Ghz sowie 1 GB RAM angetrieben. Als interner Datenspeicher stehen 8 GB zur Verfügung, die sich mit micro-SD-Karten um bis zu 64 GB erweitern lassen. Neben diesem Steckplatz ist auch der microUBS-Port und alle weiteren Anschlüsse durch Gummidichtungen abgesichert. Sind diese nicht korrekt verschlossen oder öffnen sich versehentlich, erhält der Nutzer eine Meldung auf dem Display des Smartphones.

Das Cat S30 ist ab sofort zum Preis von 329 EUR im Handel erhältlich.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.