Falk LUX 22 und LUX 32 demnächst erhältlich

Falk bringt neue Modelle seiner LUX Outdoor-Navis Ende März 2013 in den Handel …
Flak_LUX_32_Rundkurs
Foto: Falk-Outdoor

Ein wenig mehr Zeit als eingeplant hat sich Falk mit der Verfügbarkeit der neuen LUX Modelle 22 und 32 gelassen. Ab Ende März sollen die Outdoor-Geräte nun im Handel erhältlich sein.

Der LUX 22 und LUX 32 bauen auf die Vorgänger Modelle auf, was bedeutet, dass am robusten Gehäuse und der technischen Ausstattung der Geräte nichts verändert wurde. Umfangreiche Neuerungen gibt es dafür im Software Bereich, wo vor allem die Verfügbarkeit von routingfähigem Kartenmaterial auf Basis von OpenStreetMap Daten ins Auge sticht. Damit ist die einfache Berechnung einer Route auf Wald-, Feld- und Wanderwegen auch unterwegs möglich – ganz wie man es von Navigationsgeräten im Auto gewohnt ist.

Ebenfalls neu ist die Rundkurs-Funktion, welche ausgehend von einem beliebigen Ort, individuelle Rundkurse vorschlägt. Der Nutzer muss dabei lediglich vorgeben, welche Dauer und Entfernung er bei welcher Aktivität zurücklegen möchte. Die vorgeschlagene Strecke und weitere Alternativen können anhand des Echtzeit-Höhenprofils miteinander vergleichen werden. Mit den iGPX integriert Falk nun auch die intelligente Umwandlung von GPX-Tracks in Routen mit Sprachansagen und der Anzeige eines Höhenprofils in Echtzeit.

Der Falk LUX 22 wird mit einer Basiskarte Plus für 20 Länder Europas geliefert und kann jeder Zeit um die Premium Outdoor-Karte erweitert werden, die beim LUX 32 bereits im Lieferumfang enthalten ist. Zusätzlich besitzt der Falk LUX 32 noch weitere Inhalte wie den integrierten Reiseführer mit Marco-Polo-Insider Tipps oder dem ÖPNV-Routing, bei dem sich für die Routenplanung auch Bus und Bahn-Verbindungen berücksichtigen lassen.

Inklusive Fahrradhalterung sind die Outdoor-Navis ab Ende März zum Preis von 279,99 EUR (Falk LUX 22) bzw. 399,95 EUR (Falk LUX 32) im Handel erhältlich.

Weitere Informationen:

Ein Kommentar zu “Falk LUX 22 und LUX 32 demnächst erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.