Nützlicher TripREC Drive Recorder aktuell kostenlos

Videoaufzeichnung von TripREC kann bei Unfällen zur Klärung des Unfallhergangs helfen …

Nachdem wir bereits von diversen Geräten zur Videoaufzeichnung der eigenen Autofahrt, wie dem Drive Recorder von GNS berichtet haben, gibt es seit kurzem auch eine App für iOS-Geräte, die den gleichen Zweck erfüllt.

Die mit TripREC aufgenommenen Videos können beispielsweise bei Unfällen wichtig sein, um die eigene Unschuld beweisen zu können. Zusätzlich protokolliert die App auch die gefahrene Geschwindigkeit und Distanz und erfasst die gefahrene Route. Auf einer kleinen Karte, die im Videobild eingeblendet wird, kann jeder Zeit die eigene Position kontrolliert werden.

Zwar lassen sich in den Einstellungen verschiedene Auflösungen einstellen, mit denen das Video aufgezeichnet werden soll, bei längeren Fahrten würde der Speicher des iOS-Gerätes aber auch bei niedrigster Auflösung schnell volllaufen. Darum hat der Entwickler eine Schleifen-Funktion integriert, mit der wahlweise nach 90, 180 oder 300 Sekunden die alte Aufzeichnung automatisch überspielt wird.

TripREC ist aktuell kostenlos im App Store erhältlich.

Weitere Informationen:

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.