Qstarz BT-Q818

Praxiseinsatz Teil 1

Praxiseinsatz

FNachdem im ersten Vergleichstest auf pocketnavigation.de der MTK32-Chipsatz dem SirfIII-Chipsatz gegenübergestellt wurde, soll diesmal ein wenig genauer auf die Leistungsdaten eingegangen werden:

Allgemeines
  GPS Chip  MTK GPS Modul 
  GPS Protokoll NMEA.0183 (V3.01) – GGA, GSA, GSV, RMC (default), GLL, ZDA, VTG (optional)
Band rate 115200 bps
Data bit: 8, stop bit: 1(default)
  Frequenz L1, 1575.42MHz
  C/A Code  1.023MHz chip rate
  Antenne Eingebaute Patch Antenne mit LNA
  Kannäle  32 CH all in view tracking
  Empfindlichkeit Tracking -158 dBm 
  Zertifizierung  CE/FFC/BQB/RoHS
Aquisitionsrate
  Kalt Start 39 sek. durchschnittlich
  Warm Start 36 sek. durchschnittlich
  Heiß Start 1 sek. durchschnittlich
  Wiederaufnahme  < 1 sek.
Genauigkeit (kein DGPS)
  Position 3.0m 2D-RMS
  Schnelligkeit  0.1m/s, DGPS(WAAS, EGNOS, MSAS): 0.05m/s
Umgebungsbedingungen
  Höhe < 18,000 M
  Schnelligkeit < 515 m/sek
  Beschleunigung < 4G
  Update  1Hz as default (Bis zu 5hz – optional)
Anschlüsse
  Bluetooth V1.2 kompatibel (SPP Profil)
  Aus-/Einschalten Schiebeschalter
  Ladegerät Mini USB
  Maße 72.2 x 46.5 x 20 mm

Erneut stellt der Chipsatz seine sehr hohe Empfindlichkeit sowie Genauigkeit unter Beweis, als Beispiel sei hier ein Trackausschnitt dargestellt: Eine enge, einspurige Parkplatzeinfahrt. Hineinfahren, vorwärts einparken, rückwärts wieder heraus und zurück. Aufgrund der Enge muss somit der Rückweg exakt auf dem Hinweg liegen, der Track stellt dieses auch korrekt dar (in diesem Bild entspricht die gewählte Tracklinie 15cm Breite in der Realität). Die Fixzeiten liegen je nach Empfangslage durchgehend unter einer Minute, ein Refix nach Tunneldurchfahrt z.B. ist meistens in unter 3sec. erledigt – oft gibt die Maus bereits in der Ausfahrt wieder eine Position aus, errechnet aus den vorher empfangenen Reflexionen.

Die Auswertung eines zufällig erstellten Logs einer normalen Autofahrt über gut 20min im Stadtbereich zeigt die Verteilung der HDOP- und VDOP-Werte (horizontale und vertikale Dilution of Precision), die Maus bietet hier in 80% der Zeit einen HDOP von kleiner gleich 1, ein ausgezeichneter Wert! Werte über 2 erscheinen überhaupt nicht. Die Abbildung zeigt am Rand zusätzlich die Höhenkurve dieser Fahrt.

Der MTK-32-Chipsatz soll Positionsangaben bis 5Hz ausgeben können, es steht jedoch auch weiterhin kein Tool zur Verfügung, um das zu überprüfen.

Qstarz BT-Q818 - Praxiseinsatz Teil 1 (4268) - 1 Qstarz BT-Q818 - Praxiseinsatz Teil 1 (4268) - 2


Seiten: 1 2 3 4 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.