POI-Details

Anleitung zur Nutzung der POI-Details

Inhaltsverzeichnis

POI-Details und MobileNavigator|4

POI-Details - POI-Details und MobileNavigator|4 - 1Der MobileNavigator|4 POI-Warner unterstützt die POI-Details zur Zeit am besten. Hier gibt es insgesamt an drei Stellen die Möglichkeit, sich zu einem jeweiligen POI die entsprechenden Details anzeigen zu lassen:

1. POI-Web-Details direkt aus der Karte, per Klick auf das Icon: Der POI-Warner muss im Hintergrund laufen (Überwachung aktiv, grüner Punkt links unten). Mit einem kurzen Klick auf den gewünschten POI erscheint ein Menü (die MN|4-Karte darf nicht im Verschiebemodus sein, Hand links oben). In diesem Menü gibt es den Menüpunkt Web Details (online/offline). Ein einfacher Klick auf diesen Menüeintrag öffnet die Details im Internet Explorer.

2. POI-Details aus der Umkreissuche: Klick auf die MN|4-Karte (siehe oben) und im Menü Umkreisuche auswählen. Im folgenden Dialogfeld muss man zunächst das Overlay und den Umkreis wählen. Anschließend kann man einen Eintrag selektieren und mit dem Button Web Details (online/offline) die gewünschten Infos abrufen.

3. POI-Details aus dem POI-Manager des POI-Warner: Zunächst das Menü POI-Manager/POI-Manager auswählen. Nachdem als Quelle ein Overlay gewählt wurde, was über Web-Details verfügt, kann man einen POI selektieren und die Details über Bearbeiten/Web Details (online/offline) aufrufen.


Sonstige POI-Warner (TomTom, Medion usw.)

In diesen POI-Warner Versionen sind die POI-Details über den POI-Manager zu erreichen. Hierzu im POI-Warner das Menü POI-Manager/POI-Manager aufrufen. Oben unter Quelle ein Overlay auswählen, welches POI-Details unterstützt. Den gewünschten Eintrag selektieren und über Bearbeiten/Web Details (online/offline) die gewünschten Informationen abrufen.


Installation der Offline POI-Web-Details

POI-Details - Installation der Offline POI-Web-Details - 1Mit den jeweiligen Menüpunkten Web Details (offline) kann die offline Version des Web Details geladen werden. Beim ersten Aufruf dieses Menüpunktes startet die Installation des Offline Details. Zunächst müssen Sie einen Speicherort für die Offlinedaten auswählen.

Nach Auswahl des Installationsort folgt der Download und die Installation der Offline Web Details. Nach der einmaligen Installation ist der ensprechenden Dienst über den Menüpunkt Web Details (offline) erreichbar.

Die Onlineversion über die Menüpunkte Web Details (online) z.B. für Interaktive Elemente ist nach wie vor möglich.

Um die Offline Details zu entfernen genügt es den Ordner „Offline POIs“ vom jeweiligen Installationsort zu löschen.


Seiten: 1 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.