POI-Details

Erklärung der POI-Details

Contents

Online POI-Details

Das bislang bei mobilen Navigationssystemen gängige Overlayformat besteht aus einzelnen POIs, bei denen jeweils einer Koordinate ein Beschreibungstext zugeordnet ist. Die Länge des Beschreibungstextes variiert je nach System zwischen 64 und 128 Zeichen, von denen sich nicht immer alle auf der Karte darstellen lassen. Für umfangreiche Location Based Services reichen diese Bescheibungstexte als Transportmittel für Informationen meist nicht mehr aus.

Aus diesem Grund haben wir die sog. POI-Details entwickelt. Einfach ausgedrückt kann man sagen: Jedem POI ist eine Internetseite zugeordnet. Auf dieser Internetseite hat man grundsätzlich beliebig viel Platz Informationen jeglicher Art (auch Bilder) zu speichern. Durch die Verknüpfung von POI und Internetseite werden viele Anwendungen möglich. Ein mögliches Szenario könnte sein: Das aktuelle Kinoprgramm auf der Karte und per Klick auf das entsprechende Kino, können gleich Karten reserviert werden.
Auch ist es möglich, über die mit den POIs verknüpften Internetseiten, interaktive Elemente zu nutzen. Möglich wäre es z.B. Restaurant- oder Raststättenbewertungen online abzugeben und mit anderen Nutzern der POI-Details zu teilen.

Voraussetzung für die Nutzung der POI-Details ist zunächst eine Onlineverbindung auf dem PocketPC. Unterwegs könnte das eine GSM, GPRS, WLAN oder zukünftig UMTS Verbindung sein. Die mit den POIs verknüpften Internetseiten sind auf die Darstellung in mobilen Endgeräten optimiert und brauchen daher nur eine geringe Bandbreite.


Offline POI-Details

So schön sich das Ganze mit den POI-Details auch anhört, noch ist es nicht selbstverständlich das man unterwegs auch eine Onlineverbindung zur Verfügung hat. Selbst wenn man technisch in der Lage dazu wäre, kann eine mobile Datenverbindung auch erhebliche Kosten verursachen.
Aus diesem Grund haben wir eine Möglichkeit geschaffen, sämtliche verknüpfte Internetseiten eines Overlays auch Offline verfügbar zu machen. Glücklicherweise ist Speicherplatz bei den heutigen Speicherpreisen kein begrenzender Faktor mehr, zumindest wenn man in Größenverhältnissen von ca. 1MB pro Overlay (bei ca. 1000 POIs und 100 Bildern) denkt.
Durch die Installation der Offline-POI-Details kann man also wertvollen Traffic sparen. Möchte man jedoch hochaktuellen Inhalt oder interaktive Elemente nutzen, ist eine Onlineverbindung nötig.


Beispiele für POI-Details

Die folgenden Dienste verfügen bereits über POI-Details:

 MERIAN scout Schnäppchenführer Deutschland, Österreich, Schweiz (Bild links)
 MERIAN scout Restaurantführer Deutschland (Bild mitte)
 T-Com HotSpots WLAN Overlay (Bild rechts)

POI-Details - Beispiele für POI-Details - 1 POI-Details - Beispiele für POI-Details - 2 POI-Details - Beispiele für POI-Details - 3


 PRINZ Night Guide (Bild mitte)
 Portugal Reiseführer (Bild rechts)
 Burgenführer (Bild links)

POI-Details - Erklärung der POI-Details (2912) - 1 POI-Details - Erklärung der POI-Details (2912) - 2 POI-Details - Erklärung der POI-Details (2912) - 3


Seiten: 1 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.