Garmin meldet erfolgreiches erstes Quartal

Artikel bewerten:
1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
noch keine Bewertungen
Loading...Loading...

Garmin meldet positive Quartalszahlen und hat doppelten Grund zu feiern …

Garmin bestätigt erneut den Aufwärtstrend im eigenen Unternehmen und verkündet Zuwächse in allen Bereichen. Selbst im hart umkämpften Markt der mobilen Navigationsgeräte konnte das Unternehmen nach eigenen Angaben zulegen.

Weiter auf Erfolgskurs

Im Vergleich zum Vorjahresquartal legte der Bereich Outdoor, Fitness, Marine und Luftfahrt um 14 Prozent zu, was einen Umsatz von 277 Millionen USD ausmacht. Besonders erfolgreich ist dabei das immer wichtiger werdende Fitness-Segment, das eine Steigerung um 26 Prozent auf 71 Mio USD erzielte.

Auch mobile Navis legen zu

Trotz der zunehmend schlechteren Prognosen für den Sektor der Automotiven-Navigationsgeräte, verdient Garmin hier noch immer mehr als die Hälfte seines Gesamtumsatzes. So erwirtschafteten die Amerikaner insgesamt 557 Millionen USD (+10 %) und allein 280 Millionen davon mit seinen mobilen Navis, eine Steigerung um 6 Prozent.

100 Millionen Produkte in 23 Jahren

Einen weiteren Grund zum feiern hat der Marktführer im Bereich mobiler Navigationsgeräte, da Anfang Mai die Marke von 100 Millionen verkauften Produkten geknackt wurde. Die ersten 25 Millionen Produkte verkaufte das 1989 gegründete Unternehmen in den ersten 18 Jahren, die weiteren 75 Millionen konnte Garmin in den letzten fünf Jahren unters Volk bringen.

Weitere Informationen:

Kommentare zu “Garmin meldet erfolgreiches erstes Quartal”

  1. Was muss ich machen, dass mein NAVI nüvi 2405 die Erdgastankstllen anzeigt

    BeDi0001
    • Hallo,

      Infos dazu findest du hier.

      Kristian

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>