Mit dem Garmin Camper 780 MT-D sicher in den Urlaub

Garmin’s neues Camper 780 MT-D bringt jeden Wohnwagen trotz Übergröße sicher ans Ziel. Die neue 3D-Routenansicht für Wohnwagen bietet ein weiteres unterstützendes Feature, welches dank Dual-Core-Prozessor reibungslos funktionieren soll…

Passend zu Beginn der Camping Saison hat Garmin sein neues Camper Navi Garmin Camper 780 MT-D heraus gebracht.

Individuell auf dein Fahrzeug zugeschnitten

Für Wohnmobile und Fahrzeuge mit Anhängern werden fahrzeugspezifische 3D-Routen für 46 Länder in Europa erstellt, wobei Beschränkungen zu Gewicht und Abmessungen bei der Planung mit eingerechnet werden. Die neuesten Updates werden via integriertem WLAN direkt auf das Navi geladen. Dank der erweiterten Camping – und Stellplätze von ACSI, NKC und Trailer’s Park kann langes Umherfahren auf der Suche nach geeigneten Schlafplätzen vermieden werden. Hierbei werden genau wie bei Servicestandorten alle relevanten Informationen wie z.B. Preise und Bilder angezeigt.

Werbung

Fahrerassistenz für mehr Sicherheit

Bei schwierigen Strecken kann der Fahrer zudem von den Assistenzsystemen unterstützt werden, indem diese unter anderem vor Wildwechsel, Bahnübergängen, steilen Kurven, Seitenwind, Steigungen und Gefällen warnt. Darüber hinaus gibt es ein integriertes Höhenprofil welches vorausschauendes Fahren ermöglichen soll. Auch um Pausen- und Serviceplanung muss man sich nicht zwingend selbst kümmern.

POIs von Garmin, TripAdvisor und Foursquare zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Aktivitäten und mehr können ausgewählt und in einer übersichtlichen Listen- und Kartenansicht angezeigt werden. Die Suchmaske hilft zudem beim Filtern spezieller Leistungen wie WLAN oder Stromanschluss.

Der Dual-Core-Prozessor und zusätzliche Galileo-Satellitennavigation sollen für eine besonders schnelle Routenberechnung sorgen.

Verkehrsinformationen direkt auf das Navi

Die Garmin Drive App koppelt das Smartphone mit dem Camper 780 MT-D. Dadurch empfängt das Navi Echtzeitdienste wie Verkehrsbehinderungen oder das Wetter über den mobilen Datentarif.  Aber auch ohne Smartphone können aktuelle Verkehrsinformationen über den integrierten Verkehrsfunkempfänger für Garmin Digital Traffic empfangen werden.

Die App ermöglicht darüber hinaus, dass Smart Notifications direkt auf dem Navi Display angezeigt werden können.

Mit POIbase viele weitere POIs auf dem Camper 780 installieren

Wem die vorinstallierten POIs nicht umfangreich genug sind oder wer sich einfach mehr Partizipationsmöglichkeiten bei den zugrundeliegenden POI-Datenbanken wünscht, der sollte sich POIbase einmal genauer ansehen. POIbase ist eine kostenlose Zusatzsoftware für Windows und kann von Mac Nutzern genauso auch als Browser-Version genutzt werden. Selbst für Android gibt es eine passende POIbase-App.

POIs verwalten und bearbeiten innerhalb der Kartenansicht von POIbase

 

Über POIbase lässt sich das Garmin Camper 780 Navi sehr schnell mit einer großen Auswahl weiterer Sonderziele aus unterschiedlichsten Kategorien bespielen. Von Museen, Gelegenheiten zum Shoppen, Berggipfeln, Restaurants bis hin zu Camping- und Stellplätzen von Camping.info (inkl. der Community-Bewertungen) ist alles dabei. Mit POIbase kann jeder seine ganz persönliche POI-Auswahl über die Software erstellen, innerhalb der Kartenansicht bearbeiten und diese jederzeit um private POIs ergänzen. Selbst aktuellste Blitzer-POIs können so in die eigene Auswahl integriert werden. Steht einmal der Wechsel des Navigationsgerätes an, ist es kein Problem die eigene POI-Auswahl flexibel auf das neu gekaufte Gerät zu übertragen. Denn POIbase ist mit einer Vielzahl an Herstellern von Navigationssystemen kompatibel.

Camping.Info by POIbase Kartenansicht
Camping.Info by POIbase POI-Liste
POI-Informationen: KNAUS Campingpark
Weitere POI-Infos: Preise / Öffnungszeiten

Preis und Verfügbarkeit

Das Garmin Camper 780 MT-D gibt es ab sofort für 399,99 Euro. Wer nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte kann sich das Vorgängermodell Garmin Camper 770 LMT-D für EUR 279,95 bei Amazon holen.

Für mehr Sicherheit beim Einparken kann die drahtlose Garmin Rückfahrkamera BC30 für EUR 133,00 bei Amazon dazu gekauft werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.