Face-It App: Individuelle Uhrendesigns für Garmin Wearables gestalten

Garmin hat eine Android und iOS App veröffentlicht, mit der Nutzer eigene Displaydesigns für ihr Garmin Wearable gestalten können …

Mit der „Face-It“ App für iOS und Android können Nutzer von Garmin Wearables ihre Geräte noch weiter individualisieren. Wem der Austausch der Armbänder und die bereits über den Connect IQ Store erhältlichen Watchfaces nicht ausreichen, der kann mit der neuen App nun auch ganz persönliche Displayhintergründe gestalten.

Garmin-Face-It-App-01 Garmin-Face-It-App-02 Garmin-Face-It-App-03

Die „Face-It“ App greift auf die Bilderbibliothek des Smartphones zurück und ermöglicht die Anpassung des gewählten Motivs an das Display des jeweiligen Garmin Wearables. Zudem stehen eine analoge oder digitale Uhr zur Verfügung, die über das Bild gelegt werden können. Die so erstellten Watchfaces bleiben dauerhaft in der App gespeichert und können beliebig oft gewechselt werden.

Garmin plant die „Face-It“ App in Zukunft weiter zu entwickeln, so dass Nutzer auch Datenfelder auf den erstellten Displaydesigns positionieren können. Diese Funktion soll mit einem der kommenden Update zur Verfügung gestellt werden.

Die App funktioniert mit allen Connect IQ kompatiblen Garmin Wearables, dazu gehören: D2 Bravo, D2 Bravo Titanium, epix, fenix 3, fenix 3 HR, quatix 3, tactix Bravo, Forerunner 230, 235, 630, 735XT, 920XT, vivoactive und vivoactive HR. Um das erstellte Watchface an das Gerät zu senden, wird ein Garmin Connect Konto benötigt. Der Download für iOS und Android Geräte ist kostenlos.

Garmin-Face-It-App-05Garmin-Face-It-App-04 Garmin-Face-It-App-07

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.