Becker active.6s EU plus führt durch 46 Länder

Bekanntes Gehäuse, bekannte Funktionen, mehr Karten und Live-Dienste. Becker bringt mit dem active.6s EU plus einen weiteren Vertreter seiner Mittelklasse-Serie auf den Markt …

Becker hat ein weiteres Modell seiner aktuellen active-Reihe vorgestellt, das sich erneut nur minimal von den bereits erhältlich Geräten der Serie unterscheidet. Kaufinteressenten wird die Entscheidung für eines der Becker Mittelklasse-Navis mit dem active.6s EU plus nicht leichter fallen.

BECKER-active6s-EU-plus_geneigt

Ein Großteil des Funktionsumfangs des Becker active.6s EU plus ist nahezu identisch mit dem Becker active.6s CE. Allerdings bietet der Neuling Kartenmaterial von 46 europäischen Ländern inklusive lebenslangen Updates, wenn das Gerät innerhalb von 30 Tagen nach Erstinbetriebnahme bei Becker registriert wird. Zudem verfügt das Navi über eine Bluetooth-Schnittstelle die eine Verbindung mit einem Smartphone ermöglicht. Über die Internetverbindung des Smartphone können etwa Verkehrsmeldungen oder Sonderziele in Echtzeit abgerufen werden. Außerdem kann somit sicher während der Fahrt telefoniert werden, ohne die Hände vom Steuer nehmen zu müssen.

Das Becker active.6s EU plus besitzt ebenfalls ein 6,2 Zoll großes Echtglas-Display auf dem sich Routen dank Becker RouteMove Funktion individuell mittels Fingerwischgesten planen lassen. Zur Ausstattung gehören auch Assistenzsysteme wie der Becker SituationScan oder ein Fahrspurassistent sowie der Marco Polo Travel Guide. Weitere Sonderziele und Daten von mobilen und festen Blitzern können einfach und schnell mit der kostenlosen Zusatzsoftware POIbase nachgerüstet werden.

Becker liefert das active.6s EU plus ab September 2016 inklusive der aktiven MagClick-Halterung zum Preis von 219,00 EUR aus. Den identischen Funktionsumfang haben wir bereits im Testbericht zum Becker active.7sl genauer unter die Lupe genommen.

BECKER-active6s-EU-plus_Hauptmenue BECKER-active6s-EU-plus_frontal

Ein Kommentar zu “Becker active.6s EU plus führt durch 46 Länder

  1. geräte starten nicht mit sd karte.Aussage von becker kommt ein ubdate,warte schon über 5 monate darauf.Nie wieder ein becker Navi!!!

Schreibe einen Kommentar zu Jacobs Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.