eTrex 20x und 30x: Garmin verbessert seine Outdoor-Geräte für Einsteiger

Mit einem neuen Display, mehr Speicherplatz und einer vorinstallierten TopoActive Karte von Westeuropa überarbeitet Garmin die beliebten Outdoor-Geräte der eTrex-Serie …

Die eTrex Serie zählt seit Jahren zu den beliebtesten und laut Garmin mit Abstand meistverkauften GPS-Handgeräten. Und das zu Recht, denn die Outdoor-Navis sind nicht nur besonders handlich und robust, sondern ermöglichen auch eine besonders präzise Ermittlung der GPS-Position. Jetzt hat Garmin ein Upgrade für das eTrex 20 sowie das eTrex 30 vorgestellt.

eTrex20x_HR_200.1_02 eTrex30x_HR_300.4_01

Mit dem eTrex 20x und dem eTrex 30x überarbeitet Garmin die Handgeräte nur leicht. Äußerlich bleibt zunächst alles beim Alten, das 2,2 Zoll Display stellt Inhalte nach dem Einschalten allerdings in einer deutlich höhere Auflösung von 240 x 320 Pixeln dar. Trotz des verbessertem Displays soll die bisherige Akkulaufzeit von bis zu 25 Stunden erhalten bleiben.

Erweitert wurde zudem der interne Speicher, der nun 3,7 GB fasst und in dem eine TopoActive Karte von Westeuropa vorinstalliert ist. Die Karte basiert auf Daten von OpenStreetMap, deckt 23 Länder ab und ist über das gesamte Wegenetz routingfähig. Wem das nicht ausreicht, der kann nachträglich weitere Karten über einen microSD-Slot integrieren.

 

eTrex20x_HR_200.1_01 eTrex30x_HR_300.4_02

Ansonsten bieten das neue eTrex 20x und eTrex 30x die Funktionen und Ausstattung der Vorgänger-Modelle. Dazu gehört unter anderem papierloses Geocachen, Rasterkarten-Support, Wasserdichtigkeit nach IPX7-Standard sowie das intuitive Bedienkonzept. Das eTrex 30x bietet als Top-Modell der Serie außerdem ANT+-Unterstützung, einen barometrischen Höhenmesser und einen 3D-Kompass. Der Preis der neuen eTrex-Geräte, die ab Juni im Handel erhältlich sein werden. liegt bei 199 EUR (eTrex 20x) bzw. 249 EUR (eTrex 30x).

Weitere Informationen:

Ein Kommentar zu “eTrex 20x und 30x: Garmin verbessert seine Outdoor-Geräte für Einsteiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.