Samsung Galaxy S4 Active: Alle Details und Video

Mit dem Galaxy S4 Active bringt Samsung endlich auch ein Highend-Smartphone mit Nehmerqualitäten auf den Markt …

Samsung_Galaxy_S4_ActiveDas Samsung am 20. Juni in London eine Outdoor-Variante des Galaxy S4 vorstellen wird ist nicht mehr länger ein Gerücht. Die Koreaner haben das Highend-Outdoor-Smartphone nun bereits im Vorfeld angekündigt.

Das Samsung Galaxy S4 Active ist für alle geeignet, die trotz eines robusten Gehäuses nicht auf eine technische Ausstattung der Oberklasse verzichten wollen. Was bisherige Outdoor-Smartphones vermissen ließen bringt das Galaxy S4 Active mit nahezu der selben Hardware wie das normale Galaxy s4 mit sich. So geschieht die Eingabe und Anzeige über ein 5 Zoll Full-HD-Display das eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln bietet und selbst mit Handschuhen problemlos bedienbar sein soll. Die Arbeit im Innern übernehmen ein 1,9 GHz Quad-Core-Prozessor und ein 2 GB großer Arbeitsspeicher. Intern stehen zudem 16 GB Speicher zur Verfügung, der mit microSD-Karten erweitert werden kann. Erste Wahl bei der Aufnahme von Videos und Bildern wird die 8 Megapixel-Kamera auf der Rückseite sein, für die Videotelefonie ist die 2 Megapixel Fron-Kamera ausreichend. Interessant für Nutzer die viel in Wäldern unterwegs sind, wo der Mobilfunk- und UMTS-Empfang meist nur schlecht möglich ist, wird die LTE-Fähigkeit des Samsung Galaxy S4 Active sein.

Dank der IP67 Zertifizierung ist das Samsung Galaxy S4 Active geschützt vor dem Eindringen von Staub und Wasser und übersteht auch Tauchgänge in einem Meter Tiefe für 30 Minuten unbeschadet. Wie beim Samsung Galaxy Xcover wird dies durch Gummidichtungen an den Anschlüssen sowie unter dem Akkudeckel erreicht. Eine spezielle Verrieglungstechnik wird es beim Samsung Galaxy S4 Active nicht geben. Äußerlich gleicht das Outdoor-Smartphone bis auf die drei Hardware-Tasten unterhalb des Display dem herkömmlichen Galaxy S4, was auch im folgenden Hands-On Video ersichtlich wird.

Samsung wird das Galaxy S4 Active in den Farben Blau, Grau oder Orange anbieten. Das 9.1 mm dicke Smartphone läuft mit Android 4.2.2 (Jelly Bean) und wird von einem 2.600 mAh starkem Akku mit Strom versorgt. Das mit der Samsung eigenen Benutzeroberfläche Touchwiz versehen Betriebssystem wird spezielle Bediengesten wie Smart Scroll/Pause und Air View/Gesture bieten, die bislang nur vom Galaxy S4 bekannt sind und besonders auch im Outdoor-Einsatz die Handhabung des Smartphones erleichtern könnten.

Nach bisherigen Angaben wird Samsung das Galaxy S4 Active im Laufe des Sommers zunächst in den USA und Schweden in den Handel bringen, wann das Outdoor-Smartphone auch in Deutschland und in anderen Ländern verfügbar sein wird steht ebenso wenig fest, wie ein Preis.

Weitere Informationen:  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.