MEDION GoPal Navigator: Kostenloses Upgrade

Nutzer der alten GoPal App für Android können kostenlos auf den MEDION GoPal Navigator für Android wechseln …

MEDION hat bekanntgegeben die erste GoPal App (Version 4.1 und 4.5) für Android einzustellen. Bisherige Nutzer der App können aber kostenlos auf die neue MEDION GoPal Navigator App (Version 5.x) wechseln, die seit Ende November über Google Play verfügbar ist.

Zusätzlich Inhalte, die für die alte GoPal App gekauft wurden, sollen auch mit der MEDION GoPal Navigator App weiterhin verfügbar sein. Nutzer laden sich einfach die MEDION GoPal Navigator Software herunter. Das Programm erkennt automatisch, welche Inhalte in der alten GoPal App freigeschaltet waren und aktiviert diese in der MEDION GoPal Navigator App.

Einzig die Blitzerdaten sind aktuell noch nicht verfügbar. Diese sollen aber nachgereicht werden, sobald MEDION die GoPal Navigator App für Android mit diesem Feature erweitert hat. Aktuell wird mit Hochdruck an der Bereitstellung einer Blitzer-Funktion gearbeitet.

Warum wechseln?

Im Gegensatz zur alten GoPal Software für Android, bietet die MEDION GoPal Navigator App Kartenmaterial, das vollständig auf das Smartphone heruntergeladen wird. Damit sind die Karten immer verfügbar und es entstehen keine zusätzlich Kosten bei der Navigation im Ausland. Außerdem führt die App mit dem integrierten Verkehrsservice um Staus herum und die Ansage von Straßennamen per Text-to-Speech sorgt für eine besser Orientierung.

In unserem Testbericht haben wir bereits einen Blick auf die MEDION Gopal Navigator App für Android geworfen. Wer sich dennoch unsicher ist, ob ein Kauf lohnt, kann die App 14 Tage lang kostenlos testen.

Weitere Informationen:

Ein Kommentar zu “MEDION GoPal Navigator: Kostenloses Upgrade

  1. wie erkenne ich das GoPal 5,0 für mich kostenlos ist wenn ich eine
    GoPal 4.1 version auf meinem handy habe? Muß ich die alte version
    löschen ?
    mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.