NAVIGON MobileNavigator 4.1 für Android verfügbar

Das Update auf NAVIGON MobileNavigator 4.1 für Android ist ab sofort erhältlich. Wir zeigen, wie die Update-Probleme für Promo-Code-Kunden zu umgehen sind …

Seit 13. März 2012 ist das auf dem Mobile World Congress angekündigte Over-the-Air-Update (OTA) auf NAVIGON MobileNavigator 4.1 für Android bei Google Play (vormals Android Market) verfügbar. NAVIGON führt nicht nur die gemeldeten neuen Features wie den von der iOS-Version bekannten Traffic Check oder Sprachausgabe über Bluetooth ein, sondern ändert bzw. ergänzt auch die interne Verzeichnisstruktur.

Kunden, die ihr Produkt über einen Promotion Code aktiviert haben (z.B. nach Gerätewechsel erforderlich), berichten von heftigen Problemen beim OTA-Update. Die App 4.1 selbst lässt sich noch installieren, danach ist Schluss, denn der Updater wechselt ständig zwischen Verbindungsversuchen zum Server und dem Bildschirm für Datenbezug über “PC oder WLAN”, befindet sich also in einer Art Endlosschleife. NAVIGON arbeitet an dem Problem und empfiehlt vorerst, nicht upzudaten. Wie schon erwähnt, betrifft das Verhalten nur Versionen, die über Promo-Code aktiviert wurden.

Inoffizielle Abhilfe, natürlich auf eigene Gefahr: Nach Installation der App das Programm beenden, das Verzeichnis “Navigon” auf dem Gerät suchen und komplett löschen. Danach Navigon 4.1 erneut starten; jetzt sollte es mit dem vollständigen Update klappen. Leider gehen dabei Favoriten und vorherige Einstellungen verloren.

Anm. d. Red.: Ab Version 4.0.2, also auch mit dem aktuellen Release 4.1, sind die Darstellungsprobleme auf dem Samsung Galaxy Note beseitigt.

2 Kommentare zu “NAVIGON MobileNavigator 4.1 für Android verfügbar

  1. Leider funktioniert die Sprachausgabe, über Audioausgang sprich Headset, seit dem letzten Update nicht. Es ist nur sehr leise, auch bei voller Aussteuerung und wird von laufender Musik übertönt. Das denke ich liegt daran das die Sprachausgabe über die Systemlautstärker geregeltz ist, das war vorher anders. Auch Neuinstallation hatte kein Erfolg. So nicht brauchbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.