Android 4.0 für LG Smartphones der Optimus-Reihe

Auch LG verrät, für welche Geräte der Optimus-Serie es ein Update auf Android 4.0 geben wird…

Nach und nach geben immer mehr Hersteller von Android-Smartphones und Tablets bekannt, welche Geräte aus ihrem Sortiment mit der neusten Android-Version 4.0 alias Ice Cream Sandwich ausgestattet werden.

Neben HTC (wir berichteten) und Sony Ericsson (wir berichteten) nennt jetzt auch LG die Smartphones, für welches es Android 4.0 in Form eines Updates geben wird.

Laut LG möchte man alle High-End-Smartphones aus dem eigenen Sortiment auf den neusten Stand bringen. Dazu gehören die Modelle Optimus 2X, Optimus Black, Optimus 3D und das Optimus LTE. Wann das Android 4.0 Update für die einzelnen Geräte allerdings erhältlich sein wird, verrät LG bislang nicht.

Mit Ice Cream Sandwich führt Google die getrennt voneinander entwickelten Vorgängerversionen für Smartphones (Andorid 2.3) und Tablets (Android 3.0) zusammen. Android 4.0 kann somit auf beiden Geräteklassen installiert werden. Zudem bringt das Update eine ganze Reihe an Verbesserungen und eine angepasste Benutzeroberfläche mit sich. Als erstes Smartphone wurde Android 4.0 auf dem vor kurzem erschienenen Samsung Galaxy Nexus ausgeliefert.

Weitere Informationen:

Ein Kommentar zu “Android 4.0 für LG Smartphones der Optimus-Reihe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.