iGO primo Update mit individueller Menü-Struktur

Update der iGO primo App für iPhone und iPad bringt neue Menü-Strukturen mit sich…

NNG hat ein neues Update seiner iGO primo App für iOS-Geräte bereitgestellt. Die neuste Version ermöglicht es dem Nutzer, den Menü-Aufbau der App individuell nach den eigenen Wünschen anzupassen.

Die Menü-Struktur der iGO primo App lässt sich durch drei Optionen verändern. Die einfache Übersicht bietet sich für alle an, die sich nicht mit komplizierten Einstellungen oder Menüs beschäftigen wollen oder noch nie eine Navigationssoftware genutzt haben.

Die klassische Übersicht eignet sich für Nutzer die sich bereits an die Benutzeroberfläche von iGO primo gewöhnt haben und weiterhin die bekannte Menüführung nutzen wollen.

Die intelligente Übersicht bietet die größte Vielfalt ermöglicht das persönliche Zusammenstellen bestimmter Funktionen, die beispielsweise am häufigsten benötigt werden.

Mit dem neuen iGO primo Update ist die App nun auch voll iOS 5 und iPhone 4S kompatibel. Auf dem iPad stehen zusätzlich 6 neue Hintergrund-Designs zur Verfügung um die App weiter zu individualisieren.

Die iGO primo ist in der DACH Version für iPhone und iPad zum Preis von 19,99 EUR und in der Europa Veriante für 79,99 EUR im App Store erhältlich.

Folgendes Video gibt einen kleinen Einblick in das neue Menü:

Weitere Informationen:

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.