Auch MEDION möchte im Outdoor-Bereich mithalten

MEDION zeigt auf der IFA 2010 ein Hybrid-Navigationssystem das auch abseits der Straße ans Ziel führt..

MEDION zeigt auf der IFA 2010 ein Hybrid-Navigationssystem das auch abseits der Straße ans Ziel führt.. Neben Falk hat nun auch MEDION auf der IFA ein Outdoor-Navigationsgerät vorgestellt. Das MEDION GoPal S3647 und GoPal S3747 können aber auch für die Straßennavigation eingesetzt werden.

Die Auswahl, welcher Navigationsmodus gestartet werden soll wird kurz nach dem Gerätestart getroffen. Als Navigationssoftware kommt die aktuelle GoPal 5.5 Software mit den üblichen Funktionen zum Einsatz. Eine spezielle Outdoorsoftware führt den Nutzer entlang von Wanderwegen oder Fahrradtouren, auch ca. 200 Motorradtouren sind auf den Geräten bereits vorinstalliert. Eine Planungssoftware ist bislang nicht angedacht.

Kartenmaterial ist auf dem GoPal S3647 für die DACH-Region vorinstalliert, das GoPal S3747 begleitet den Auto- oder Motorradfahrer durch Westeuropa. Eine topografische Deutschlandkarte im Maßstab 1:100.000 bringen beide Modelle mit sich. Ergänzend dazu gibt es einen Gutschein für einen hochauflösenden topografischen Kartenausschnitt (1:25.000), bei dem eine Länder- und Maßstabauswahl nach persönlichen Belieben zum Download bereit stehen. Auch eigene Outdoorkarten können auf den Geräten eingesetzt werden.

Ein ausführliches Infofenster zeigt die Entfernung bis zum Zielort, die aktuelle Höhe, die Geschwindigkeit sowie den ungefähren Energieverbrauch. Ein CDEM Relief liefert die aktulle Bodenhöhe. Auch der Wenderadius und die Führungslinie sollen sich abfragen lassen.

Das GoPal S3747 kann über Bluetooth mit einem Headset verbunden werden. Außerdem bietet die Navigationssoftware bei diesem Modell einen Fahrspurassistenten und die AlternativRouten-Funktion.

Die MEDION GoPal S-Serie kommt mit einem 3,5 Zoll transflektives Display daher und ist nach IPX7 Standard gegen kurzweiliges Untertauchen geschützt. Die Verfügbarkeit der Gerät gibt MEDION mit Oktober 2010 an, genaue Preise stehen noch nicht fest. Auf der IFA ist Medion in Halle 8.2, Stand 103 zu finden.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.