Neue Garmin Oregon Modelle

Garmin hat zwei neue Geräte der Oregon Reihe vorgestellt. Oregon 450 und Oregon 450t…

Garmin hat zwei neue Geräte der Oregon Reihe vorgestellt. Oregon 450 und Oregon 450t...Für die Freunde der Outdoornavigation hat Garmin für das Frühjahr 2010 zwei neue Geräte der Oregon-Reihe angekündigt. Das Oregon 450 und das Oregon 450t.

Die Geräte haben alle neuen Funktionen des Oregon 550(t), bis auf die integrierte Kamera. Neu ist auch der elektronische 3-Achsen-Kompass, der schon im Oregon550(t) hervorragend seine Arbeit verrichtet. Ein barometrischer Höhenmesser, der nicht nur die zurückgelegten Höhenmeter dokumentiert sondern auch als Barometer zu verwenden ist, hilft dem erfahrenen Anwender bei der Wetterprognose bei längeren Touren. Hierfür kann der Verlauf des Luftdrucks auch bei ausgeschaltetem Gerät aufgezeichnet werden.

Die Geräte haben einen integrierten Speicher von 850 MB und bieten damit Platz, ausreichend für 2000 Wegpunkte, 200 Routen und 200 Tracks mit jeweils 10.000 Punkten. Zusätzlich können noch bis zu 5000 Geocaches gespeichert werden. Das macht das Gerät besonders für diejenigen Geocaching-Freunde interessant, die die Kamera des Oregon 550(t) nicht benötigen.

Eine MicroSD karte kann in dem Gerät zusätzlich ver- wendet werden um das Gerät mit weiterem Kartenmaterial, wie etwa topographischen Detailkarten oder CityNavigator Straßenkarten, zu versorgen. Auf dem Oregon 450t ist eine topgraphische Freizeitkarte im Maßstab 1:100.000 vorinstalliert. Neu ist ebenso die Möglichkeit Ausschnitte von Rasterkarten auf das Gerät
zu übertragen.

Ende Januar werden die beiden neuen Geräte für den Preis von 399 EUR bzw. 479 EUR im Handel erhältlich sein.

Weitere technische Details im Überblick:

3-Zoll Farb-Touchscreen.
USB 2.0 Anschluss für die Verbindung zum Computer.
Auto-Routing mit Straßenkarten.
Kompatibel mit microSD-Karten
Topographische City Navigator Straßenkarten, Vektor- und Rasterkarten
sowie BlueChart g2 Seekarten zusätzlich installierbar.
ANT+™ Datenübertragung (Drahtlos) von Gerät zu Gerät oder für
Herzfrequenz- und Trittfrequenzmessung (optional)
Modell Oregon 450t mit vorinstallierter Freizeit-Basiskarte Europa
im Maßstab 1:100.000 und Höhenlinien im Abstand von 25 m
Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.