GPS-Bikecomputer Garmin Edge 500

Garmin zeigt den neuen Garmin Edge 500 GPS-Bikecomputer erstmals auf der Eurobike 2009…

Garmin zeigt den neuen Garmin Edge 500 GPS-Bikecomputer erstmals auf der Eurobike 2009...Pünktlich zur Eurobike, die am 2. September startet, präsentiert Garmin den Edge 500. Der GPS-Bike- computer kommt im aerodynamischen Carbon-Design daher und richtet sich vor allem an Rennradfahrer und Mountain Biker, die ein kompaktes Gerät zum Auf- zeichnen ihrer Trainingsdaten benötigen.

Auf dem 1,7 Zoll Graustufendisplay können die Anzahl der Datenfelder sowie die anzuzeigenden Daten individuell konfiguriert werden. Zur Verfügung stehen dabei nicht nur die durch das GPS ermittelten Daten wie zurückgelegte Strecke, Höchst- oder Durchschnittsgeschwindigkeit sondern auch aufgestiegene, abgefahrene und insgesamt kumulierte Höhenmeter. Diese Daten werden über einen integrierten barometrischen Höhenmesser ermittelt, vom Gerät aufgezeichnet und auf Wunsch auch angezeigt.

Auch die Übertragung von Herzfrequenz- und Leistungs- daten an das Gerät ist möglich, dies geschieht drahtlos via ANT+ Technologie. Der Garmin Edge 500 ist mit allen Garmin Herzfrequenz-Brustgurten, Garmin Sensoren für Trittfrequenz und Geschwindigkeitsmessung, Fitness- geräten von Herstellern wie Concept2, Nautilus, Octan Fitness, Schwinn oder Woodway sowie System zur Leistungsmessung in Echtzeit von SRM, Powertap und Quarq kompatibel.

Mit der FirstBeat Technologie berechnet der 48 x 69 x 22 mm messende und 56,7 Gramm leichte Edge 500 den Kalorienverbrauch auf Basis der Herzfrequenzvariabilität.

Zur Auswertung der Trainings bzw. zur Erstellung von Trainingsplänen am heimischen PC mit dem Programm Garmin Training Center oder online mit Garmin Connect, verfügt der Edge 500 über einen USB-Anschluss. Mit dem Anschluss des USB-Kabels wird gleichzeitig der Akku des Edge 500 geladen.

Ab Mitte Dezember wird Garmin den Edge 500 zu einem Preis von 229 EUR ausliefern. Für 299 EUR wird der GPS-Bikecomputer auch im Set mit Herzfrequenz-Brustgurt und Tritt- frequenzsensor im Handel erhältlich sein.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.