Kostengünstige TMC-Lösung von AVANTEQ

Neue kostengünstige und platzsparende TMC-Empfänger-Lösung für mobile Geräte…

Neue kostengünstige und platzsparende TMC-Empfänger-Lösung für mobile Geräte...TMCstack heißt die neuste TMC-Empfänger-Lösung, welche von dem deutschen Telematik-Unternehmen AVANTEQ angeboten wird und konventionell TMC-Module zu einem Bruchteil der Kosten ersetzen soll.

Mit TMCstack wird außerdem der Platzbedarf deutlich reduziert, da als Hardware nur noch ein 3×3 mm kleiner FM Empfänger-Chip benötigt wird. Ein zusätzlicher Mikrocontroller (MCU) ist beim Einsatz von TMCstack nicht mehr erforderlich.

Der FM Empfänger-Chip wird direkt von der TMCstack Softwareim SiRFprima, Atlas oder Titan Navigationsprozessor gesteuert. Auchsteuert die Software die TMC-Informations- verarbeitung und Interaktionmit der Navigations-Software.

Zudem möchte AVANTEQ mit einem inklusive Supportpaket sicherstellen, dass die Implementierung schnell und einfach verläuft. Mit dem TMC-Solution-Kit wirbt AVANTEQ für kurze Entwicklungs- und Produktionsphasen beim Testen. Innerhalb kürzester Zeit sollen Hersteller ihre Geräte so mit der neuen Lösung ausstatten können.

TMCstack ist für FM Empfänger-Chips von NXP, Quintic, and Silicon Labs verfügbar und wird von folgenden SiRF Navigationsprozessoren unterstützt: SiRFatlas, SiRFtitan mit ARM11 core, SiRFprima. Weitere sind auf Anfrage möglich.

AVANTEQ TMC-Empfänger sind mit vielen Navigationsprogrammen kompatibel und wurden mit TMC Service Providern weltweit getestet wie auf den Webseiten von AVANTEQ deutlich wird. Die TMC-Lösung wird für Mobilgeräte wie Smartphones, PDAs und Personal Navigation Devices (PNDs) angeboten.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.