Tissot Smart-Touch: Smartwatch mit Solarzelle

Auch immer mehr namhafte Hersteller von klassischen Uhren erweitern ihr Sortiment um Wearables. Mit der Smart-Touch hat nun auch Tissot eine Smartwatch vorgestellt, die über Navigationsfunktionen und ein Solarpanel im Ziffernblatt verfügt …

Der Uhrenhersteller Tissot hat eine analoge Armbanduhr mit Smartwatch-Funktionen vorgestellt. Die Uhr wird über eine Solarzelle im Ziffernblatt geladen und nutzt ihre Zeiger auch als Kompass.

Integriertes Solarpanel

Die Tissot Smart-Touch sieht der bereits erhältlich Tissot T-Touch Solar zum verwechseln ähnlichen. Über eine Bluetooth-Verbindung zum Smartphone bietet sie jedoch zahlreiche Zusatzfunktionen. Im unteren Teil der Uhrenanzeige befindet sich ein zusätzliches Display, hinter dem sich auch eine Solarzelle befindet, über die der Akku der Uhr auch unterwegs geladen werden kann. Zur genauen Akkulaufzeit macht der Hersteller bislang keine Angaben.

Tissot-Smart-Touch-Watch-5

Werbung

Tissot Smart-Touch: outdoortauglich

Mit einem Höhenmesser sowie einem Barometer eignet sich die Uhr auch für Outdoor-Touren. Über eine dazugehörige App von Tissot lassen sich nicht nur Einstellungen vornehmen, sondern auch Routen planen. Die Richtung zum Ziel zeigt die Smart-Toch dann im Ziffernblatt an, wobei die Zeiger zur Kompassnadel werden. Weitere Informationen, wie die Distanz bis zur nächsten Abbiegung, werden im Zusatzdisplay angezeigt. GPS-Tracking sowie das Zurückführen zum Ausgangspunkt einer Tour sollen ebenfalls möglich sein. Über einen GPS-Empfänger verfügt die Uhr allerdings nicht. Das Mitführung des Smartphones sowie ein ausreichend geladener Akku, sind also zwingend erforderlich um die Navigationsfunktionen der Uhr verwenden zu können.

Tissot-Smart-Touch-Watch-4

Touchfunktionen

Die Bedienung der Uhr erfolgt über seitliche Tasten, einige Funktionen sollen aber auch durch Druck auf verschiedene Bereiche der Glasabdeckung aufrufbar sein. Auch Benachrichtigungen vom Smartphone zu Kalendereinträgen, Anrufen oder anderen Benachrichtigungen können angezeigt werden.

Tissot-Smart-Touch-Watch-1

Tissot Smart-Touch Zubehör

Tissot wird für die Smart-Touch zusätzliches Zubehör wie den Smart-Touch Find It Anhänger anbieten. Er kann an einem Schlüsselbund, Koffer oder einem anderen Gegenstand befestigt werden und steht per Bluetooth in Verbindung mit der Uhr. Entfernen sich der Anhänger und die Uhr zu weit voneinander, wird ein Alarm ausgelöst. Außerdem kann, manuell von der Smartwatch aus, ein akustische Signal am Anhänger ausgelöst werden, um ihn leichter wiederzufinden. Daneben soll es eine kleine Wetterstation geben, die ebenfalls mit Solarzellen betrieben wird und die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit und die Luftqualität messen kann und diese Daten an die Smartwatch sendet.

Tissot-Smart-Touch-Watch-3Tissot-Smart-Touch-Watch-6

Einen genauen Preis gibt es für die Tissot Smart-Touch noch nicht. Es wird aber davon ausgegangen, dass die Uhr zwischen 1.100 und 1.200 USD kosten wird.

Ein Kommentar zu “Tissot Smart-Touch: Smartwatch mit Solarzelle

  1. Die Idee mit dem Uhrzeiger als Kompassnadel finde ich Klasse. Das Zubehör finde ich etwas übertrieben und würde ich mir nie kaufen. Jedoch finde ich das Design der Tissot nicht wirklich überzeugend. Als Smartwatch mag sie einige interessante Funktionen liefern aber als Outdooruhr reicht sie für mich auf jeden Fall optisch nicht an Casios MTG http://www.g-shock.eu/de/uhren/premium/mtg/ ran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.