Sygic FleetWork: Neue Lösung zur Fuhrpark und Mitarbeiterverwaltung

Mit FleetWork stellt Sygic eine kostengünstige Lösung vor, mit der Unternehmen ihre Fahrzeuge schneller im Blick haben und ihre Mitarbeiter einfacher Koordinieren können …

Der Navi-Spezialist Sygic hat eine neue Lösung für den professionellen Einsatz vorgestellt. Sygic FleetWork wird die bisherige Lösung des Herstellers Sygic Job Dispatch ablösen und umfasst auch die LKW-Navigationssoftware Sygic Truck Navigation.

Mit Sygic FleetWork soll die Fuhrpark- und Mitarbeiterverwaltung erleichtert und die dabei entstehenden Kosten sowie der Aufwand reduziert werden. Bereits kurz nach der Einrichtung des Systems auf den jeweiligen Endgeräten können Disponenten ihre Fahrzeuge und Mitarbeiter verfolgen.

Sygic-FleetWork-01

Während auf einem Android Gerät im Fahrzeug des Mitarbeiters die Sygic Truck oder PKW Navigation Software läuft, geschieht die Verwaltung der Fahrzeuge und Mitarbeiter über den Webbrowser am PC/Mac oder ebenfalls über eine Android App. Von dort aus können Disponenten Aufträge versenden und auf direktem Wege mit ihren mobilen Mitarbeiter kommunizieren. Ist ein Auftrag abgeschlossen kann der Mitarbeiter einen Status sowie weitere Details wie ein Foto an die Zentrale zurücksenden. Die Arbeitsdauer des Mitarbeiters lässt sich so transparent nachverfolgen und dank eines integrierten Trip Logs detailliert auswerten.

Damit FleetWork auch mit bereits bestehenden Systemen im Unternehmen zusammenarbeiten kann, bietet Sygic eine Reihe von Schnittstellen an. Systemintegratoren und Partner können Sygic FleetWork somit als Plug-in-Komponente mit vorhandenen Programmen verknüpfen und weitere Funktionen für den reibungslosen Ablauf zum Beispiel im Lieferverkehr integrieren.

Sygic FleetWork kann 14 Tage kostenlos getestet werden. Anschließend ist die Vollversion mit eingeschränkten Funktionsumfang für 4,99 EUR pro Monat und Gerät erhältlich. Ab 7,99 EUR ist zusätzlich auch die Sygic Navigationssoftware für LKW und KFZ enthalten. Eine genaue Übersicht der verschiedenen Versionen und Funktionen gibt es auf der Sygic Webseite.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.