POIbase mobile mit tagesaktuellen Blitzerdaten

In Kürze wird eine neues Update der POIbase mobile App für Windows Phone bereitstehen. Die neuste Version ermöglicht das sichere Aktivieren von Blitzerstandorten per Sprachbefehl sowie das Abrufen tagesaktueller Blitzerdaten …

Die POIbase mobile App für Windows Phone wird in wenigen Tagen ein neues Update erhalten. Mit der neusten Version erhalten Nutzer eine deutliche Verbesserungen des Blitzer-Dienstes.

Tagesaktuelle Blitzerdaten

Zeigte POIbase mobile bislang nur potentielle Standorte von mobilen Blitzern, können diese nun durch den Nutzer aktiviert werden, wenn er an einem solchen vorbeifährt und dort zum aktuellen Zeitpunkt tatsächlich eine Geschwindigkeitskontrolle stattfindet. Auch das deaktivieren ist möglich, falls der Blitzer bereits abgebaut wurde. Das ganze funktioniert sicher und bequem per Spracheingabe, so können die Hände am Lenkrad bleiben und es sind keine umständlichen Eingaben auf dem Display des Smartphones erforderlich. Damit bietet POIbase mobile in der neusten Version auch tagesaktuelle Daten mobiler Blitzerstandorte.

Werbung

Automatische Aufnahme von Blitzerfotos

Um die Qualität der Blitzerdaten weiter zu steigern, kann die POIbase mobile App in der neusten Version auch automatisch ein Foto des Blitzers aufnehmen, sobald an einem Standort vorbeigefahren wird. Das Senden des Fotos an den POIbase Server muss vom Nutzer bestätigt werden. Dies kann entweder über eine Bildschirmeingabe oder ebenfalls per Sprachbefehl erfolgen. Für die Aufnahme des Fotos muss das Smartphone an der Windschutzscheibe befestigt und optimaler Weise in Richtung des Staßenrandes ausgerichtet sein.

Zudem wurden in der neusten Version einige Layout Anpassungen vorgenommen und kleiner Fehler behoben. Das POIbase mobile Update soll für Windows Phone Geräte in den nächsten 7 – 14 Tagen über den Windows Phone Store zum kostenlosen Download bereitstehen.

POIbase-mobil-windows-phone-update-012015-01 POIbase-mobil-windows-phone-update-012015-02 POIbase-mobil-windows-phone-update-012015-03

Weitere Informationen:

2 Kommentare zu “POIbase mobile mit tagesaktuellen Blitzerdaten

  1. Sieht klasse aus! Und endlich mal eine App, die vernünftig Supported wird.

    Kann man dort auch eigene POIs (Egal welches Dateiformat) einbinden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.