Golf R Touch: Fahrzeug ohne Knöpfe und Tasten

Volkswagen zeigt auf der CES ein Konzeptfahrzeug, das komplett ohne Knöpfe und Tasten im Innenraum auskommt. Der Golf R Touch setzt stattdessen auf die Bedienung über Touchscreens und Annäherungssensoren …

vw-golf-r-touchDie Steuerung von Navigations- und Entertainment-Funktionen im Fahrzeug über einen Touchscreen ist heute nichts besonderes mehr. Auf der CES in Las Vegas zeigt Volkswagen mit dem Golf R Touch ein Konzeptfahrzeug, aus dessen Innenraum alle Knöpfe verbannt wurden.

Wer in den Golf R Touch einsteigt findet überall dort Touchflächen und Annäherungssensoren vor, wo man üblicher Weise einen Knopf erwarten würde. Selbst das Einschalten des Lichts, die Kontrolle über die Klimaanlage oder das Öffnen der Fenster funktioniert in diesem Fahrzeug anders, als man es gewohnt ist.

In der Mittelkonsole des Golf R Touch findet ein 12,8 Zoll großer Bildschirm platz, auf dem sich die Navigationsfunktionen, Musik oder die Fahrzeugeinstellungen steuern lassen. Die Eingabe erfolgt direkt über das Display, wobei auch mehrere Finger gleichzeitig genutzt werden können, wie man es vom Smartphone gewohnt ist. Zudem gibt es unter dem Display einen Annäherungssensor, der Bewegungen auch ganz ohne das Berühren des Bildschirms erkennt. Um die Lautstärke zu verstellen oder das nächste Musikstück abzuspielen reicht hier eine einfache Handbewegung.

volkswagen-golf-r-touch-Innenraum

Unterhalb des riesigen Hauptbildschirms ist ein weiterer Touchscreen untergebracht, der je nach Bedarf die Steuerelement der Klimaanlage oder der Musikwiedergabe einblendet. Damit der Fahrer zum Beispiel beim Verstellen der Klimaanlage den Blick auf der Straße halten kann, bekommt er bei der Bedienung der virtuellen Tasten ein haptisches Feedback durch eine kurze Vibration. Die klassische analoge Anzeige für die den Tacho und Drehzahlmesser ist im Golf R Touch einem weiteren 12,3 Zoll großen Display gewichen, wie bereits vom aktuellen Audi TT bekannt.

Mit dem neuen Golf R Touch möchte Volkswagen zur CES zeigen, welche Technik in nicht allzu ferner Zukunft in unseren Fahrzeugen Einzug halten könnte. Ob und wann der Golf R Touch auf den Markt kommen wird ist noch nicht bekannt.

2 Kommentare zu “Golf R Touch: Fahrzeug ohne Knöpfe und Tasten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.