Kenwood DNN9320DAB: Navitainer der Extraklasse

Mit dem DNN9320DAB stellt Kenwood einen neuen Navitainer im doppel-DIN-Format der Extraklasse vor …

Kenwood rundet sein Angebot an Navitainern des Jahrgangs 2013 um ein neues Flaggschiff-Modell nach oben hin ab. Der DNN9230DAB macht aus dem Fahrzeug eine mobile Multimediazentrale die fast keine Wünsche offen lässt. Im doppel-DIN-Format versorgt das System auch verbundene Geräte auf der Rückbank mit Musik, Filmen oder sogar einem Internet-Zugang.

Der DNN9230DAB nutzt die Internetverbindung eines gekoppelten Smartphones nicht nur um selbst online gehen zu können, er kann auch ein WLAN-Netzwerk erstellen über das auch andere Geräte innerhalb des Fahrzeugs die Internetverbindung nutzen können. Mit dem vorinstallierten Browser des Navitainers lässt sich im Internet surfen und es besteht der Zugriff auf Facebook, Twitter, Youtube, RSS-Feeds und den Musikdienst Aupeo. Zudem können E-Mail Konten und der Google-Kalender synchronisiert werden.

Kenwood_DNN9230DAB

Auch für die Navigationsfunktion, die auf der Garmin Software basiert, bietet Kenwood neue Online-Funktionen an. So lassen sich Routendaten auf dem Kenwood-Server speichern und gefahrene Strecken können samt der dazugehörigen Bilder in verschiedenen sozialen Netzwerken veröffentlicht werden. Auch Verkehrsinformationen werden über das Internet vom Anbieter INRIX bezogen. Sollte einmal keine Online-Verbindung bestehen, nutzt das Kenwood-System den eingebauten TMC-Empfänger um Staumeldungen zu empfangen. Zusätzlich stehen Informationen zum Wetter und den aktuellen Benzinpreise sowie Standorte von Parkplätzen, Tankstellen und Blitzern zum Abruf bereit.

Kenwood_DNN9230DAB_2

Mit dem WLAN-Hotspot des DNN9230DAB lassen sich Fotos, Video oder Musik in beide Richtungen streamen. So kann ein Video das auf dem Navitainer abgespielt wird auch auf Tablets auf der Rückbank gestreamt werden. Andersherum kann beispielsweise Musik vom Tablet auf dem Kenwood-System abgespielt werden. Möchte jemand einen ganz bestimmten Song hören, ist auch eine Suche über alle Clients sowie den verbundenen Cloud-Diensten wie etwa der Dropbox möglich.

Als weiterer Lieferant für Mediendaten können Geräte dienen, die per USB gekoppelt werden. Für Apple Geräte bietet Kenwood sogar eine Steuerung direkt über den Navitainer an. Der iPhone App Modus erlaubt auch die Wiedergabe von auf dem Smartphone gespeicherten Videos oder Fotos auf dem 17,7 cm messenden Display des DNN9230DAB. Wem das immer noch nicht ausreicht, der kann das System auch über SD- und SDHC-Speicherkarten mit weiteren Inhalten füttern, die Schnittstelle dient auch zum Upgrade des Navigationssystems. Für den Empfang des immer weiter verbreiteten Digitalradios ist ein DAB+ Tuner mit an Bord, der auch Albumcover, Logos und Infografiken abrufen kann.

Für mehr Sicherheit während der Fahrt sorgt die Freisprecheinrichtung, die Anrufe von Smartphones, die über Bluetooth gekoppelt sind, auf dem Lautsprechern des Fahrzeugs wiedergibt. Dank A2DP-Profil kann Musik auch kaballos per Bluetooth vom Tablet oder Smartphone gestreamt werden. Damit die Hände während der Fahrt möglichst am Lenkgrad bleiben können viele Funktionen des DNN9230DAB auch per Sprachsteuerung bedient werden. Auch einkommende E-Mails, RSS-Feeds oder Nachrichten aus sozialen Netzwerken kann der Navitainer per Text-to-Speech vorlesen.

Das Kenwood Highlight 2013 hat mit seiner wahrlich beachtlichen Ausstattung natürlich auch seinen Preis und so wird der DNN9230DAB zu Preis von 1499 EUR demnächst im Handel erhältlich sein.

Die Highlights des DNN9230DAB im Überblick:

Netzwerk-Navitainer im Doppel-DIN-Format mit

  • hochauflösendem abnehmbarem 17,7 cm großen VGA-Display und Touch Panel-Steuerung
  • 20 Menüsprachen sowie Textansagen in 9 und Sprachführung in 18 Sprachen
  • integriertem Wi-Fi-Netzwerkzugang und DNLA-Einbindung zum Streamen von Mediadaten
  • integriertem Navigationssystem inkl. Google-Routenimport, Split Screen, fotorealistischer
  • Kreuzungsdarstellung, POI-Suche, Bird’s Eye Spur-Assistent und TMC-Empfänger
  • INRIX traffic für die Anzeige aktueller Echtzeit-Verkehrsinformationen, den Empfang von Wetter-
  • und Benzinpreisinformationen sowie Parkplatz-, Tankstellen- und Blitzerstandorten
  • integriertem Digitalradio-Empfänger inkl. unterbrechungsfreiem Hin- und Herschalten zwischen
  • DAB und UKW (Seamless Blending), Slide Show-Funktion und EPG-Programminformationen
  • ASR Sprachsteuerung für die wichtigsten Gerätefunktionen
  • App Mode z.B. zur Einspielung von YouTube-Videos über ein Apple iPhone 4 oder 4S
  • Anschlüssen für iPod/iPhone, AV in/out sowie Front- und Rückfahrkamera
  • Zugang zum Internet-Contentdienst Aha Radio über angeschlossenes Smartphone
  • integrierter Bluetooth-Freisprecheinrichtung inkl. A2DP-Audiostreaming vom Smartphone
  • DVD/CD-Laufwerk und RDS Tuner mit 24 Senderspeichern und Radio Text Plus
  • Anschluss für optionalen CAN Bus-Adapter zur Darstellung der Einparkhilfe und Klimaanlage
  • auf dem Kenwood-Monitor sowie Abbiegehinweisen im Fahrzeugdisplay
  • SD/SDHC-Kartenslot für Kartenupdates und Wiedergabe von Audio-, Foto- und Videodaten
  • rückseitigem USB-Port für Speichermedien mit Audio-, Foto- und Videodaten
  • Anschluss für optionalen CAN Bus-Adapter zur Darstellung der Einparkhilfe und Klimaanlage
  • auf dem Kenwood-Monitor sowie Abbiegehinweisen im Fahrzeugdisplay
Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.