Gorilla Glass – Corning präsentiert auf der CES die dritte Generation

Gorilla Glass 3 soll Displays von Smartphones, Tablets und anderen Geräten noch einmal sicherer gegen Brüche machen …

Das U.S. Unternehmen Corning Inc., Produzent des bekannten „Gorilla Glass“ stellt auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas (8.-11. Januar) die dritte Generation seines Kassenschlagers vor. Gorilla Glass 3 soll bis zu dreimal so widerstandsfähig werden bei vergleichbarer Materialstärke.

Ähnlich wie beim Übergang vom ersten Gorilla Glass zum zur Zeit aktuellen Produkt der zweiten Generation dürfte damit ein mobiles Gerät mit einer noch dünneren und leichteren Glasscheibe dennoch den selben Schutzgrad bieten können.

Zwar hat Corning schon erste Muster an Hersteller ausgeliefert, erste Geräte mit dem neuen Gorilla Glass 3 soll es aber auf der CES noch nicht zu sehen geben.

Corning ist nicht der einzige Glasspezialist der für mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones das Displayglas liefert. Eine eindrucksvolle Demonstration, was etwa „Dragontrail Glass“ vom japanischen Konkurrenten Asahi Glass Co. zu leisten vermag, zeigt das nachfolgende Video eines italienischen Heimwerkers beim Test seines Smartphones.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.