Kostenfreies Update für Medion GoPal 6 im GoPal Assistant verfügbar *Update*

Ab sofort gibt es im Medion GoPal Assistant ein kostenfreies Update für alle Kunden mit GoPal 6 Navis …

Kunden, die ein Medion Gerät mit vorinstallierter GoPal 6.0 Software oder im Medion GoPal Assistant das Update auf GoPal AE 6.0 erworben haben, können sich nun über das kostenfrei im GoPal Assistant Programm zur Verfügung gestellte Update für GoPal 6 freuen.

Wie erfolgt das Update?

Das Update wird automatisch angeboten, sobald der GoPal Assistant gestartet wird und die GoPal 6 Software im Menüpunkt Software verfügbar ist.

Dazu müssen Kunden, welche ein Navi mit werksseitig vorinstallierter Software 6.0 besitzen, die Medion DVD zur Hand nehmen und in das DVD Laufwerk legen. Der Importassistent startet im GoPal Assistant automatisch. Falls nicht, im Menü den Punkt Aktionen und Daten in die Bibliothek importieren anklicken. Bei Kunden, die das Update über den integrierten Shop gekauft haben, sollte die Software bereits verfügbar sein.

Wenn das Update vom Assistant nicht automatisch angeboten wird, kann über den Menüpunkt AktionenJetzt auf Inhaltsaktualisierungen prüfen nachgeholfen werden.

Werbung

Was denn nun? 6.0 oder 6.1?

Beim Herunterladen des Updates hat uns die Versionsnummer etwas verwirrt. Medion hatte das Update im Vorfeld mit der Versionsnummer 6.1 angekündigt. Auch das Update, welches Kunden aus dem Downloadshop beziehen, meldet sich mit der Nummer 6.1-94809. Im Fenster für die Aktualisierung steht nun allerdings, dass auf die Version 6.0-94809 aktualisiert wird (siehe Bild unten).

 

Des weiteren ist uns aufgefallen, dass der Download für die deutsche Version noch nicht funktioniert und auch eine falsche Downloadgröße angezeigt wird (das Update wird wohl kaum nur 45 KB groß sein). Deutsche Nutzer müssen aktuell also die Version „Alle Sprachen“ herunterladen. Bei allen anderen Sprachen werden die Größenangaben korrekt dargestellt und der Download funktioniert auch.

Was wurde verbessert?

Leider hat uns Medion noch nicht wissen lassen, welche Funktionen mit dem Update verbessert wurden. Vereinzelte Berichte in unserem Medion Forum lassen jedoch darauf schließen, dass das Update TMC-Probleme und Zeitzonen-Probleme behebt, die Nutzer auf manchen Medion Geräten wie P5430, P5435 usw. mit GoPal 6 hatten (Kommentar zu TMC Problem, Kommentar zu Zeitzonen-Problem). Der Fehler bezüglich der Zeitzone machte sich beispielsweise bei der Routenberechnung und der falschen Anzeige der Ankunftszeit bemerkbar.

Update vom 02.08.2012

Wie Medion uns heute mit geteilt hat, steht das Update bisher nur Kunden mit GoPal 6 in den Editionen ME und AE zur Verfügung. Kunden mit GoPal PE 6 erhalten das Update später. Auch die fehlerhafte Versionsanzeige sowie die falsche Dateigrößenanzeige des deutschen Sprachpaketes sollen zeitnah behoben werden.

Weitere Informationen:

92 Kommentare zu “Kostenfreies Update für Medion GoPal 6 im GoPal Assistant verfügbar *Update*

  1. Versuche seit 2 Tagen, POIBase nach Update auf GoPal 6.0 94xx und Update vom POIBase siehe oben wieder zum Laufen zu bekommen (Medion P5430-schon ein paar Jahre alt, aber mit GoPal 6.0 V 94xxx und ich habe eine D-A-CH wie auch eine Eu-Lizenz für POIs). Der …. funktioniert nicht, das POIBase will zum Start immer wieder neu die Daten geladen bekommen. langsam habe ich die Sache satt, der x-te Versuch klemmt zur Zeit bei „Tankstellen alle CH“ (die ich eigentlich nicht brauche, aber was solls. Wenn das so weitergeht, lass‘ ich den Kram Kram sein und muss halt auf die Blitzer und meinen Gasfuss mehr aufpassen. Hier ist dringend mal ein wenig Programmierarbeit / Debugging notwendig.

  2. Bin schon wieder in der Schleife gelandet – erst importiert das gerät alle POIs ganz ordentlich von der Mem-Karte, dann meldet das Gerät: “ Zur Aktivierung ist eine POI-Aktualisierung erfoderlich, bitte am PC das Gerät einmal (erneut) aktualisieren!
    Nachdem ich das mindestens 20 Mal gemacht habe, will ich nicht mehr. Das dämliche Update hat die Installation zerschossen. Hab‘ schon alles ausprobiert inklusive kompletter Neuinstallation aller Software auf dem Gerät.
    Was tun?
    Gruß aus dem wilden Westerwald
    W Heyne

  3. @W. Heyne
    Ich habe Ihnen gestern im POIbase-Support per E-Mail einen Lösungsvorschlag geschickt.
    Teilen Sie mir bitte mit, ob das Problem dadurch behoben wurde, damit ich, sofern der Vorschlag wirksam ist, ihn für alle Kunden hier öffentlich machen kann.

    Mit freundlichen Grüßen,
    B.Reznikov

  4. Hallo
    Ich habe ein MEDION GOPal E4440 und wollte meinen Gutschein einlösen. Es komm die Info Gutschein nicht gefunden.
    (Gutscheincode gelöscht)
    Bitte senden Sie mir einen neuen Gutschein!
    Vielen Dank

    1. Hallo ich habe vor ca. 2 Jahren das Medion E4450 MD gekauft und letztes Jahr vergessen den Gutscheincode zur Aktualisierung einzugeben, na ja Pech. Jetzt möchte ich aber doch ein Update der Software machen, habe aber Code sowie OrginalDVD nicht mehr und der Assistent (neueste Version) schlägt mir kein Update vor (Ich laufe immer noch mit 6.0) kann ich das Update auch ohne Orginal DVD machen? Und da ich schon frage, gibt es eine Möglichkeit nachträglich nochmal zu dem gekauften Gutschein kommen (Müsste ja mit der Seriennummer nachweisbar sein dass ein Updatecode noch nicht genutzt wurde.

      1. Hallo Marco,

        schreibe mal Medion. Die Seriennummer kann nur Medion prüfen. Ohne Original-DVD ist es nicht möglich die Daten in den Assistant zu importieren und damit das Update auf GoPal 6.1 zu nutzen. Aber wenn Medion herausfindet, dass die Software 6.0 im Auslieferungszustand auf dem Navi installiert war, dann können die Dir bestimmt weiter helfen.

    1. Hallo Rohjans Hermann,

      zuerst wird der Medion GoPal Assistant installiert. Oben im Artikel, im ersten Satz können Sie dazu auf den Link klicken und den Assistant dann herunterladen und installieren. Im Assistant gibt es einen Shop und dort können Sie entweder nur Karten oder wenn es für Ihr Gerät keine aktuellen Karten gibt, dann ein Softwareupdate-Paket mit Karten (GoPal 5.5 oder 6.1) erwerben. Ihr Navi ist kompatibel.
      Anschließend klicken Sie im Shop bitte unter Support. Dort finden Sie eine PDF-Anleitung, sowohl wie man Kartenupdates installiert als auch wie man Softwareupdates wie GoPal 5.5 oder 6.1 installiert.

      Viel Erfolg.

      1. Guten Tag Monika,
        ich hatte die selbe frage wie unter *6 :19.09.2012 um 16:25
        Frage möchte für mein Medion GoPal P4440 ein update machen wie muss ich
        verfahren.
        — rohjans hermann.
        Leider komme ich nicht in den store im assistenten: bleibt leer, für den gutscheincode( gütlig bis 31.12.12) wird nichts gefunden. Es erscheint GAR NICHTS was ich überhaupt auswählen könnte. Selbst die Suchfunktion ergibt immer 0 treffer ( ob support gesucht wird , pdf, update etc ).
        Habe den assistenten als neue version…update gemacht – gerät wird erkannt.
        P4440 AE 5.5 version
        Es wurde bisher noch nichts kartenmäßig upgedatet..
        Oder steht ein update für Q42011 nicht für diese geräte zur verfügung möglicherweise – dennoch müßte ich dann aber im store ( auch verwirrend, da immer vom shop geredet wird…) was zu finden sein.
        Ich habe auch nicht herausgefunden WO es diese freischaltung für solche gutscheincodes gibt……man kann einen code nur im assistenten in ein kleines feld eintragen……..( aber bedeutet dies auch die „freischaltung“?)
        fragen über fragen
        Ulrike

    2. Hallo! Habe mir vor ca. 4 1/2 Jahren ein Medion GoPal E4440 gekauft. Vergangenes Jahr, lies ich es von einem Freund, Neu aufsetzen.Von System 6 auf 7. Hatte es ein 3/4 Jahr, bis sich die Tuchfläche nicht mehr bedienen lies. Hatte leider auch den SUPER Code eingeschaltet. Leider konnte ich es nicht mehr bedienen. Mit viel Glück konnte ich den Code irgendwie übergehen und hatte die Karte vor mir. Die leider umher wackelt. Muss es wohl neu aufsetzen.

      1. Hallo! Mein Medion Go Pal E4440 ,hat eine instabiele Karte. Die sich nicht richtig bedienen lassen lässt. Es wackelt ohne es zu berühren. Ein Neues Aktualisierung muss vorgenommen werden. Was kann Ich machen??

  5. Hallo Monika ,
    wollte -mal eben nebenbei – update für mein Medion Navi erledigen (2010 gekauft ) Habe dazu gestern stundenlang mit eingelegter DVD am PC verbracht. Alle Sprachen angeklickt und auf synchronisieren geklickt .. Tja und dann? es passierte nichts -bin zu doof ?!
    Habe noch Gutschein für kostenloses update,gütlig bis 31.12. – was mache ich falsch ,wie mache ich es richtig ?
    Danke für Hilfe
    Margret

    1. Hallo Margret,

      es kommt darauf an, was du für ein Update machen möchtest. Wenn du Karten installieren möchtest, dann benötigst du die Sprachen, die du angeklickt hast, nicht. Wenn du die Software aktualisieren möchtest, dann benötigst du nur die Sprache deutsch und es muss auf dem Navi vorher ein Format Flash ausgeführt werden. Schreib doch kurz im Medion Assistant Support. Oder schau im Assistant im Shop unter der Rubrik Support nach. Dort sind PDF-Anleitungen zur Karteninstallation, aber auch Softwareinstallation zu finden.

  6. Hallo Monika
    Ich habe ein Medion GoPal P5430
    habe versucht ein Apdate zu machen das nicht ging,
    es hat ja eine normale Speicherkarte, ist es nicht möglich eine neue aktuelle Speicherkarte zu kaufen, warum bieten Sie das nicht auch bei Aldi an??
    Gruss Markus M

    1. Hallo Markus,

      bei dem GoPal P5430 ist auch noch eine Besonderheit zu beachten: das ist die Rom Version. Du benötigst die Rom Version K2.8_E1.3. In unserem Forum erhältst Du ein Rom Update mit Anleitung: GoPal Navi Flash ROM Updates.
      Vielleich bringt das Rom Update schon die Lösung. Eine SD-Karte bietet Medion leider nicht an.

  7. Hallo,

    Ich hab auch eine Frage.

    Kann man auch das Update bekommen wenn man die Medion DVD verloren hat?
    Ich kann sie dummerweiße nicht mehr auffinden und wollte jetzt noch das kostenlose update machen.

    Danke, Gruß Daniel

    1. Hallo Daniel,

      das Update konnte man ohne DVD bis vor Kurzem leider nicht bekommen. Ob sich das mit dem neuen Assistant geändert hat, weiß ich leider auch nicht. Ich würde diesbezüglich Medion anschreiben. In der E-Mail schickst Du am besten Deine Rechnung für das Navi als Kopie mit und nennst die MD-Nummer, MSN-Nummer, S/N Nummer und EAN-Nummer. Die Angaben sind alle auf dem Aufkleber am Navi hinten. So kann Medion prüfen, ob Du das Update erhältst. Medion Kontakt: E-Mail

  8. Hallo
    Ich habe ein MEDION GOPal E4440 und wollte meinen Gutschein einlösen. Es komm die Info Gutschein nicht gefunden.
    Der Gutschein ist noch bis 31.03.2013 gültig. Habe allerdings mein Navi jetzt zum ersten Mal an den PC angeschlossen und war vorher nicht bei Pocketnavigation registriert, kann also von dort keine Daten in den GoPal-Assistenten impotieren. Die von Medion haben mir nicht wirklich weitergeholfen…
    Was kann ich tun?
    Danke im Voraus! Gruß Simone

    1. Hallo Simone,

      die Frage ist schwierig zu beantworten, ohne den Gutschein vorher geprüft zu haben. Wenn Du Dich im Forum von pocketnavigation.de anmeldest (nach oben scrollen und oben rechts Forum wählen), dann kannst Du mir eine private Nachricht senden, in der Du den Gutscheincode nennst. Ich kann den Gutschein dann prüfen und Dir zumindest sagen, ob der bei Medion einlösbar ist. Mein Benutzername ist Monika. Ansonsten sollte Medion den Gutschein prüfen.

  9. Hallo,

    das gleeiche problem habe ich auch. nachdem der erste kontakt mit dem medion kundenservice so genervt hatte, ich solle doch bei euch anrufen !!! der MA war mehr als pampig ! habe dann nochmal sangerufen. dann war ein kompetenter MA dran. Einfach den CODE eingeben, aber das navi nicht anschließen !!!!! dann muss man die GO PAL Version eingeben und downloaden alles.
    alte maps löschen auf dem navi über tippen auf das o beim starte (CLEANUP MENÜ) und dann wenn alles runterlgeladen ist mit dem assitens syncronisieren.fertig.

    WICHTIG das gerät muss bei Gutscheincodeabfrage abgekabelt sein, also nicht verbunden mit dem PC. Es ist laut MA von Medion ein Bug in dem Assistenten.

    Greetz

  10. Habe bei Medion das Navi Gopal E 5455, MD 97819 gekauft. Lt. Ausschreibung ist ein Geschwindigkeitsratgeber integriert. Doch leider zeigt das Navi keine Verkehrsschilder an noch warnt es bei Geschwindgkeitsüberschreitungen. Nachfrage bei Medion: Bei der E Serie (Einsteigerserie) handelt es sich um eine abgespeckte Gopal Navigator 6 Version. Ich müsste mir von der dreier oder fünfer Version Dateiein rüberladen. Ich frage mich , bin ich im falschen Film ?
    Eine Garantieanspruch hierfür gibt es nicht. Ich möchte eigentlich nur, das ,das was draufsteht auch drinnen ist.
    Mit freundlichen Grüssen
    Werner

  11. 1. 15.10. neues Kartenmaterial EU 4/2011 gekauft. Lief unter 5.05 reibungslos.
    2. Update auf neue Version entsprechend dem Hinweis installiert.
    3. Neu angemeldet unter assistant 6, Kostenlose Pois geladen.
    4. Datenmigration Fehlanzeige, 3wöchiger Mailverkehr mit pc-support
    5. Aussage Medion: Man arbeitet mit Hochdruck an der Fehlerbehebung
    6. Entsprechend Punkt 3. konnte ich mich bis vorgestern anmelden.
    6a. Selbst unter den neuen Angaben keine Anmeldung möglich.

    Das ist mehr als ein falscher Film. Das ist ein Zeichen von totaler inkompetenz.
    Auch nicht tröstlich, dass man nicht der einzige Medionkunde ist der inzwischen verzweifelt. Waren doch schöne Zeiten mit dem Assistant 5.05
    Ob Medion das ganze Chaos noch auf die Reihe bekommt?

    Alternativ bleibt ja noch Garmin, Tom Tom oder Falk und ähnliche.
    Gruß Ulrich

  12. Hallo,
    habe Gopal E 4430 mit Navigation 4.5. Ist es möglich GopaL 6 aufzuspielen und woher bekomme ich die Installpakete.
    Gruss R. Lenz

  13. Hallo Ulrike,

    zu deiner Frage unter #8: bei den Gutscheinen sollte man immer Medion direkt kontaktieren, den Gutscheincode nennen und die Situation möglichst ausführlich beschreiben, so wie Du es getan hast. Medion prüft dann den Code und sagt Dir, woran es liegt, dass der Code nicht eingelöst werden kann und ob Du das richtige Feld nutzt. Die Freischaltung des Gutscheins ist auch immer eine Produktfreischaltung und sollte im Assistant unter „Kaufhistorie“ zu sehen sein. Der Medion Kontakt ist: Support.
    Alles Gute.

  14. Hallo,
    Ich habe mir vor 5 Tagen im Medionshop ein Update Pack DVD auf Gopal AE 6 incl. 2-Jahres-Kartenabo gekauft. Als ich das Kartenabo mit dem Gutscheincode abrufen wollte, bekam ich die Fehlermeldung „Gutschein ist abgelaufen“. Wie kann das sein? Was soll ich machen? Auf meine Anfrage per Email bekam ich bisher keine Antwort. Soll ich den Kauf per Paypal rückgängig machen?

    1. Hallo,

      schreiben Sie dem Medion Support bitte erneut. Es kann Ihnen bestimmt ein neuer Gutschein zugeschickt werden, der dann funktioniert. Sie müssen einfach nur Ihre damalige Rechnung im E-Mail Anhang mitsenden. Da Medion mit der Umstellung des neuen Assistants einiges zu tun hat, kommen die Antworten sicher nur etwas verspätet.

      Grüße

  15. Hallo,

    ich habe ein E4440 und 6.1 mit den Karten 2-12 installiert. Es funktioniert alles. Bei der Spracheingabe reagiert das Gerät bis zum Kartenmaterial. Es kommt die Meldung F3101 mit dem Hinweis, dass das Kartenmaterial die Spracherkennung nicht unterstützt und ich die Datei nachinstallieren soll. Die TSD-Dateien sind vorhanden und auch installiert. Kann es sein, dass das 4440 dies nicht mehr unterstützt.

    Gruß

    Rudi

    1. Hallo Rudi,

      ich könnte mir vorstellen, dass eventuell nicht die richtigen Spracherkennungsdaten installiert wurden. Steht denn im GoPal Assistant unter Mein Gerät und dann Spracherkennung die Version Q212? Wenn Du Dein Gerät an den PC anschließt, dann erkennt der Assistant Dein Navi und Du kannst auch sehen, ob die Q212 Spracherkennung auf dem Navi installiert ist.
      Auf jeden Fall kann es sein, dass die Version der Spracherkennung nicht zum Kartenmaterial passt. Also GoPal 5 Spracherkennung zu GoPal 6 Karten, oder dass das Quartal unterschiedlich ist (Q411 Spracherkennung zu Q212 Karten).
      Hast Du denn bei der Installation von GoPal 6 ein Format Flash vorgenommen (das löscht alles vom Navi)? Das ist der wichtigste Schritt bei einer Installation. In unserem Forum (entweder gopal-navigator oder pocketnavigation kannst Du raus suchen, wie man das Format Flash vornimmt).
      Du musst herausfinden, ob die Karten das gleiche Quartal und die gleiche Version haben wie die Spracherkennung.

  16. Im GoPal Assistant unter ->Mein Gerät->Software->Premium TMC Deutschland habe ich eine Dateigröße von 0. Ich habe aber die komplette DVD importiert. Ich hätte hier einen Wert ungleich 0 erwartet, da die DVD TMCpro enthält. Was stimmt hier nicht?

    Viele Grüße
    Bertram Tretter

    1. Hallo,
      TMC Pro ist nur eine Lizenzdatei und nur wenige KB groß, daher die 0MB.
      Die genaue Größe weiß ich im Moment leider nicht, sorry.

      Gruß
      blackedition

  17. Hallo,
    ich habe ein E4240 (MD97960) mit GoPal Navigator ME 5.0. Im GoPal Assistant bekomme ich keine Updates angezeigt. Ist es möglich, auf eine neue Version des GoPal Navigator upzudaten oder zumindest aktuellere Karten zu bekommen?
    Beste Grüße
    Schiko

    1. Hallo Schiko,

      Du kannst sowohl neue Karten als auch eine neue Software zusammen mit neuen Karten haben. Die beiden Möglichkeiten sind da. Hast Du den neuen GoPal Assistantinstalliert? Falls ja, dann schließe Dein Navi an den PC (auf dem Navi-Display den grünen Button während der Verbindung drücken), gehe im Assistant in das Menü Store und dort auf Software. Nun sollte Dir das Update auf GoPal 6.1 angeboten werden. Falls nicht, dann klick bitte auf Straßenkarten links im Menü und dann „Navteq Karten“, „Einzelne Länder“ usw. Dort sollte Kartenmaterial von Q212 vorhanden sein.
      Das Update auf GoPal 6.1 bekommst Du auch als DVD bei Medion: Link zu Medion.

  18. ich habe ein medion go pal navigator 3 me,mit der version 3.1A-5533 Q406.
    meine frage gibt es dafür ein kostenfreies update wie funktioniert es und wo bekomme ich es.vielen dank im voraus.
    brunhilde

    1. Hallo Brunhilde,

      ein kostenfreies Update gibt es für Dein Navi nicht. Es gibt für einige alte Geräte, wie Deines, die Möglichkeit, das Update auf GoPal Navigator 6 zu machen. Ob Dein Gerät mit dem Update kompatibel ist, das siehst Du dann in den Produkt-Spezifikationen. Hier einmal der Link zu der Seite, wo Medion seine Updates anbietet: GoPal Updates. Klick auf das Produkt MEDION GoPal AE 6.0 Navigationssoftware & Karten Update EU TMCpro und dann auf Spezifikationen, dann siehst Du, für welche Geräte-Typen das Update kompatibel ist.

      Grüße

  19. Hallo
    habe gerade das Update von GoPal 6.0 auf 6.1 über den GoPal Ass. herunter geladen ( alle Sprachen ) und dann auf mein Navi E4240 ME 92962 Synchronisiert danach fing das Navi an zu insallieren und jedes mal bei My Flash Disk / Navigation / ssp.xe kommt die Fehlermeldung – An error has occurred during installation. Plaese effect a hard reset as described in the users manual 1 Error 32 .
    Habe einen Hard Reset gemacht bringt aber nichts es versucht sich dann wieder neu zu installieren und bleibt wieder stehen.
    Was kann das sein ?

    MfG
    Günter

    1. Hallo Günter,

      bevor Du die Software auf Dein Navi installieren kannst, empfehlen wir, immer die bereits installierte Software vorher zu löschen. Das geht nur über ein Format Flash direkt über das Navi selbst. In unserem gopal-navigator-Forum kannst nachlesen, wie das geht: Aufruf des CleanUp-Menüs.
      In diesem Menü wählt man die Position 6. Danach synchronisiert man am besten nur die Software AE 6.1 (deutsch) auf das Navi oder die SD-Karte. Durch das Format Flash werden alle Funktionen gelöscht und auch die Karten, falls diese nicht auf der SD-Karte sind. Es muss deshalb auch die andere Software wie Travelguide, Dialer (Version 6) etc. installiert werden, wenn gewünscht ist, diese Funktionen zu nutzen.

  20. Hallo,
    ich habe am 6. 1. 2012 das Update Pack Gopal AE 6.0 gekauft. Rechnung liegt vor. Das Kartenmaterial ist von Q4 / 2010. Jetzt habe ich dieses Update erst auf meinem Navi E4440 installiert. Ich hätte natürlich gerne neuere Karten. Einen Gutschein für ein Kartenupdate habe ich nicht. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass beim Kauf dieser DVD ( MSN 40038102 ) ein Gutschein dabei war.

    MfG Manfred

    1. Hallo Manfred,

      wenn das Update 59 oder 69 EUR gekostet hat, dann gab es wahrscheinlich kein Gutschein dazu. Wenn das Update 89 EUR oder 99 EUR gekostet hat, dann sollte da ein Gutschein für ein Karten Abo für zwei Jahre dabei sein.
      Der Gutschein ist meist im Navi-Paket als Zettel beigelegt. Auf dem Zettel steht dann allerlei Text und unten oder oben der Gutscheincode. Der Gutschein ist also auf Papier gedruckt.

  21. Hallo Monika,

    ich wollte über den desktop Assistenten für mein GoPal E4460 die POI’S Blitzer warner nachrüsten, dort wird aber zum zahlen eine Kreditkarte verlangt. Gibt es auch andere zahlungs Möglichkeiten?

    1. Hallo Uwe,

      nein, soweit ich weiß, gibt es leider momentan nur die Kreditkartenzahlung im neuen Medion GoPal Assistant. Den POI-Warner kannst Du aber direkt bei uns bestellen, da gibt es ein paar mehr Zahlungsmöglichkeiten wie Vorab-Überweisung und Paypal.
      Hier ist der Link, wo Du POIbase, die PC-Software herunterladen kannst, und dann im Shop POIbase Mobile (anderer Name für POI-Warner 4) erwerben kannst oder eben einfach nur die Blitzer-POIs mit der Light-Version von POIbase (kostenfrei).

  22. Sorry, aber das alles hier verstehe ich nicht. Es wird jedesmal beim Einschalten meines E4440 angegeben, dass die Kartendaten mind. 12 Monate alt seien. Updates gibt es auf navigation.medion.com. Der Internet-Browser sagt da nur „Verbindung nicht möglich“.

    Und wie bekomme ich jetzt neue Daten auf das Navi? Also nach den Angaben hier im Forum sicher nicht. Was ist etwa ein Format flash? Anderer Ausdruck für Formatieren? mein Navi werd‘ ich nicht formatieren, wer weiss was da geschieht. Am Ende ist alles im Eimer. Das ist mir auch alles zu umständlich – wie Beitrag 34. Beispiel für mein Nichtverstehen ist Beitrag 38 – wer versteht das denn alles? Bin ich Informatiker? S. etwa auch „Du kannst folgende HTML-Tags benutzen“, ganz unten vor „Kommentar abschicken“. Betrifft mich das irgendwie?

    Ich weiss nur
    1. hat das Gerät mich schon sehr oft in die Irre geführt (2 Ausfahrten zu früh von der Autobahn und nach 1 km wieder zurück zur Autobahn an die gleichen Stelle, wie vorher runter, oder mitten in eine Fußgängerzone, oder einmal rund um den Dorfbrunnen 5 Meter neben der B 8 und weiter auf dieser bis dahin befahrenen B8 uva.).

    Was ich nicht weiß:
    soll ich die SD-Karte des Gerätes in den Computer geben und dann updates drauf packen, oder erst von der Karte auf den Computer irgendwohin laden und von da die Karte neu „beladen“. Oder zerschießt mir das alles die Software so, dass ich das Ding aus diesem und anderen Gründen besser gleich entsorge?

    Was kostet das update jetzt überhaupt? Für 99 Euro (+ etwas Aufgeld) besorge ich mir ein ordentliches Navi… Gutschein habe ich keinen.

    Gibt es mit dem update überhaupt Karten? Oder nur andere „Verbesserungen“? Gibt das da vorab eine Art „Inhaltsanzeige?“
    Also Karten von Sizilien brauche ich nicht upgedated…

    Bitte also um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit Verständlichen Ausdrücken, und Preisangabe, oder eben gar nix! Den Straßenatlas brauch ich ja doch so trotz des Navi auch noch immer wieder – s.o. .
    – Karl Schabauer

    1. Hallo Herr Schabauer,

      wenn Sie nur Ihre Karten aktualisieren möchten, dann ist Beitrag #38 nicht relevant für Sie. Es geht in diesem Beitrag um ein Software-Update mit Karten-Update. Und Sie wünschen nur ein Karten-Update wie ich Ihrem Schreiben entnehmen kann.
      Neue Karten sind im GoPal Assistant zu erhalten. Den neuen Assistant können Sie herunterladen, wenn Sie auf den folgenden Link klicken: Medion Assistant Link. Das Programm installiert sich. Das Navi wird vom Programm erkannt und Sie können im Shop Karten zum Herunterladen erwerben.
      Ein Format Flash ist das Formatieren des Navis, das ist richtig. Formtieren muss man nur bei einem Softwareversion-Update. Wie schon erwähnt. Für die meisten Begriffe, die wir hier erwähnen, gibt es die GoPal Wiki. Eine Wissensdatenbank für Ihr Medion Navi. Hier der Link: GoPal Wiki.
      Karten können über den Assistant auf eine SD-Karte, auch auf eine neue SD-Karte geladen werden (dann behalten Sie die alten Daten auf der alten SD-Karte oder Sie sichern diese auf dem PC oder einer DVD). Damit beugt man Datenverlust vor. Die Preise sind (Stand:11.03.13): West- und Osteuropa 59 EUR, D/A/CH Karten 29,95 EUR, Mitteleuropa für 39,00 EUR, Westeuropa für 49 EUR. Viel Erfolg.

  23. hallo Monika
    Ich habe das Medion E4440 (98660) mit Gopal ME5.5.Ich würde gerne eine der versionen 6.0 oder 6.1 oder 7 draufmachen.Kann ich es einfach machen oder muss ich auf irgend etwas achten?Was bedeuten die Buchstaben AE-ME ?
    gruss Stephan Thiele

    1. Hallo Stephan,

      Du kannst GoPal 6 auf Deinem Navi installieren. Diese Version ist mit Deinem Navi kompatibel. GoPal 7 wurde von Medion noch nicht zum Verkauf freigegeben. Wenn Du also zum jetzigen Zeitpunkt irgendwo ein Angebot mit dieser Software siehst, ist das eine Raubkopie.
      Die Buchstaben ME, AE, PE bedeuten: Medium Edition, Advanced Edition, Premium Edition. In der Reihenfolge gibt es jeweils mehr Funktionen. AE ist die Version, die meist als Update verkauft wird und durchaus ausreichend viele nützliche Funktionen enthält.

  24. 18.03.2013
    Kaufdatum 12.06.2009
    Besitze ein Medion-Navigationsgerät aus 2009 und benötige ein Update nur für Deuitschland.
    Medion GoPal p 4225 E. mit GPS
    Falls die Adress nicht mehr stimmt leiten Sie mein Schreiben weiter oder nennen Sie mir eine gültige Anschrift oder E-Mail Adresse.
    18.03.2013

    Bitte nennen Sie mir den Endpreis.
    Gerne auch per Mail.
    Danke im Voraus!
    Mit freundlichen Grüßen
    Günter Fliege

    1. Hallo Herr Fliege,

      ich habe Ihre Angaben zu den persönlichen Daten aus Ihrem Kommentar zur Sicherheit gelöscht. Um die Karten auf Ihrem Navi zu aktualisieren, wäre die Installation einer neueren Software notwendig. Mit Ihrem P4225 funktioniert jedoch nicht die neue Software AE 6.1, weil Sie mit Ihrem Navi nicht 100%ig kompatibel ist, sondern nur die Software AE 5.5. Schreiben Sie doch bitte Medion direkt, ob die Software AE 5.5 noch erhältlich ist: Medion Support (Link).
      Ich würde Ihnen jedoch ein neues Navi empfehlen, da die Unterstützung der Software AE 5.5 mit neuen Karten auch nicht mehr lange anhält.

  25. hallo,
    ich versuche nun schon seit geraumer zeit das update auf meinem e4240 zu installieren
    der assistent zeigt nach verbinden des gerätes und auf schop klicken, immer „bitte warten“ an, für etwa 10 sek, dann geht es kurz weg, die seite setzt sich zurrück und dann steht da wieder bitte warten und das ganze beginnt von vorne.
    auch eine neuinstallation des assistenten hat keine veränderung ergeben
    bei dem veruch der menauellen synchronisation kann alles bis auch die deutschlandkarte synchronisiert werden. es geht ja, am anfang packete auszuwählen, die gesynct werden sollen, und da habe iuch einige ausgewäht und bei dem deutschen kartenpaket tritt nen fehler auf
    die details zeigen einfach nur an, das ein fheler aufgetreten iost und mehr nicht
    auch wenn man verucht lokale daten auf dem gerät sich anzeigen zu lassen, wird es immer nur als leer angezeigt, die geht natürlich nur, solange der extrem lockere usb stecker noch richtig steckt…
    aber teilweise schaff ich es auch unter der bitte warten anzeige bis zum update zu navigieren, nur dann kommt eine fehlerseite, dass die angeforderte seite nicht gefunden weerden konnte
    ich hoffe das sie mir hier weiterhelfen können wie ich das aktuelle kostenlose update installieren kann

    1. Hallo Herr Harald Gerdes,

      das Update kann eventuell mit einigen Daten der alten Version interferieren. Löschen Sie die alten Daten des Assistants auf Ihrem PC und deinstallieren Sie den Assistant auf folgende Weise:
      Klicken Sie auf Ihrem PC unter ->Start ->Programme ->Medion GoPal Assistant und dann -> Uninstall.
      Wichtig: Im folgenden Fenster beachten Sie bitte, dass die Option ->Programmbibliothek mit einem Häkchen ausgewählt ist.
      Nun löschen Sie bitte folgende Datei von Ihrem PC, falls diese vorhanden ist:

      C:\MEDION
      Löschen Sie bitte den Ordner Medion
      Löschen Sie bitte den Ordner Medion GoPal Assistant unter:
      C:\Programme\Medion GoPal Assistant
      Eventuell finden Sie noch andere Medion-Ordner mit der Suche, die Sie löschen können. Nun laden Sie bitte den neuen Medion GoPal Assistant von dieser Seite: Medion GoPal Assistant

  26. Ich habe ein ähnliches Problem – und bin völliger Laie in puncto Format Flash oder sonstigem Technik-Gedöns (frei nach Gerhard Schröder ;-)):

    Also erstmal erkennt mein Laptop (Windows 7 SP1 und aktuell) das Navi beim Verbinden und Einschalten nicht, trotz Installation von Windows Mobile Device Center 6.1 Driver. Das heißt, mal tut er’s und meistens sagt er nur, es sei kein Navi angeschlossen?!?

    Nun gut, habe in einem der lucida intervalla meines Navis/Laptops das aktuelle GoPal GoPal 6.2.7.12196 heruntergeladen und die aktualisierten Sprachversionen 6.1-94809. Die Synchronisation hat laut GoPal-Bildschirm auch geklappt. Allerdings will das Navi trotz vielfachen Versuches das Ganze nicht installieren. Erst installiert es die Sprachdateien, und dann nach deren Abschluss hängt es sich mit folgendem Hinweis im Display auf:

    An error has occurred during installation. Please effect a hard reset as described in the user’s manual!
    ERROR: 32

    Also habe ich ein Hardreset gemäß Handbuch Seite 31 (Ein-/Ausschalter >3 sec gedrückt, bis Display und Kontrollleuchte aus) ausgeführt – vergeblich, bei jedem Installationsversuch derselbe Fehler an derselben Stelle mit dem selben Fehlercode 32.

    Was kann ich tun? Das Navi funktioniert überhaut nicht mehr, da es bei jedem Einschalten den Installationsvorgang automatisch stets neu beginnt, dann abbricht und nichts mehr geht. Komme ich vielleicht mit dem „Factoryreset“ aus der englischen Sonderfunktion weiter? Und wenn ja, was muss ich dann tun, um wenigstens den vorherigen Zustand vor dem Update auf GoPal 6.2.7.12196 und die Sprachupdates auf 6.1-94809 wiederherzustellen?

    1. Hallo Herr Rubi Kon,

      das Navi wird vom Mobilen Gerätecenter (also vom PC) oft nicht erkannt, wenn der GoPal Assistant gestartet ist, deshalb verbinden Sie erst das Navi und starten den GoPal Assistant, nachdem das Navi erkannt worden ist.

      Ein Format Flash löscht den gesamten Inhalt auf dem internen Speicher und geht wie folgt:
      Führen Sie am Gerät ein Softreset durch. Drücken Sie die Einschalttaste Ihres Gerätes. Darauf folgt eine Auswahl von drei Buttons. Bitte wählen Sie zügig den gelben Button (zwei Pfeile, die einen Kreis bilden) aus. Danach startet sich das Gerät neu. Drücken Sie nach dem Ertönen der Begrüßungsmusik mehrmals auf das -> o in dem Schriftzug GoPal. Dann erscheint ein Fenster, in dem Sie die Option ->Format Flash wählen können.

      Wenn Sie die GoPal-Software auf Ihr Gerät synchronisieren, dann wählen Sie bitte nicht alle Sprachen, sondern nur deutsch. Die anderen Sprachen benötigen Sie meist nicht und diese nehmen nur Speicherplatz weg.
      Alles Gute.

  27. Navignon funktioniert nicht mehr, tot, noch nichtmal kann dem einschalten! Vermute habe verpasst die karte zu erneurn, bin in Serbien, Subotica und vollkommen hilflos. Kann mir eine helfen mit einnen Rat?

  28. Hallo,
    wer kann mir helfen, hab da ein riesen Problem:
    Am 22.06.2011 kaufte ich mir bei Aldi ein Medion GoPal E4240 mit kostenlosen Gutschein für ein Kartenupdate , das bis 30.06.2013 gültig war.
    Als ich am 25.06.2013 den Gopal Assistenten installierte um das Update herunter zu laden, stellte ich mit erstauenen fest, dass mein Gutschein nicht mehr gültig sei.
    Nach endlosen Mails und Telefonaten wurde mein Gutschein verlängert.
    Im !!! K U N D E N S E R V I C E !!! komme ich kein Haar weiter, weil sich diese kompetenten Fachkräfte offensichtlich nicht auskennen!
    Ich melde mich im Assistenten an, gehe auf ‚Store‘ dann ‚Mein Konto‘ um die Datenmigration durchzuführen. Leider geht das nicht, weil ich bei Pocketnavigation noch nie angemeldet war!
    Mit Medion SERVICE kommenich keinen Schritt weiter.
    Mein Laptop ist inzwischen schon komplett verstellt, da ich Seitenweise Anleitungen und Tipps von ständig wechselnden Backoffice Mitarbeitern bekomme. Keiner kennt sich aus!!
    Inzwischen mit den Nerven völlig am Ende, sind Sie die letzte Hoffnung!
    Da ich in KEINSTER Art und Weise Kenntnisse im IT-Wesen habe , bitte ich auf komplizierte Fachausdrücke zu verzichten und stattdessen eine Schritt für Schritt Anleitung zu bekommen.

    Vielen Dank.

    1. Hallo Michaela,

      der Gutschein wird ohne Datenmigration von pocketnavigation.de eingelöst. Neu registrieren und neu anmelden, d.h. auf Anmelden im Assistant klicken und dort die Neukundenregistrierung auswählen. Anschließend kann der Gutschein im Store auf der linken Seite unter dem blassgrauen Menüpunkt Gutscheincode eingelöst werden.

  29. Habe mein Navi Medion GoPal E 3240 vor einigen Jahren bei Hofer Österreich gekauft. Gibt es die Möglichkeit kostenlose Karten-Updates für dieses Modell downzuloaden und wenn ja, wie?

    1. Hallo Adi,

      ein kostenfreies Update gibt es nur, wenn dem Navi-Paket ein Gutscheinzettel beilag. Auf dem Zettel steht ein Gutscheincode drauf. Wenn so ein Zettel nicht dabei war, dann wurde ein Navi ohne kostenfreie Update-Möglichkeit erworben.

  30. ich versuche bereits mehrmals mit Hilfe der DVD Medion GoPal Navigator ME 6 mein Navi up-zu-daten, doch es lädt immer unvollständig down und dann kann nur mit Neustart fortgesetzt werden; dann wiederholt sich dasselbe (Kaufdatum 24-9-2011 mit Up-date-Gutschein; aber zum Abfragen des Codes kommt es gar nicht.)

    1. Hallo St. Kopf,

      versuche den Download einmal in der „Kaufhistorie“ auszuführen. Unter „Store“, dort auf „Mein Account“ klicken und dann auf der rechten Seite runterscrollen bis zur Überschrift „Kaufhistorie“. Dort den Download starten.
      Einen Gutscheincode kann man im GoPal Assistant im Menü „Store“ eingeben. Auf der linken Seite steht ein blassgraues Feld „Gutscheincode“ (eingeben und auf den gelben Pfeil klicken).

  31. Vor zwei Jahren habe ich mir das Navi 5260 EU+ gekauft. Leider hat das Gerät von Anfang an eine Macke, die ich nicht beheben kann (Neuer Assistent,AE 6.0 , 3x Neuinst. , nur das Nötigste an Karten im internen Speicher )
    Mitten in der Navigation hängt sich das Gerät auf und bleibt stehen. Nur mit Reset ist ein Neustart möglich. Soft oder Hardwarefehler?
    Nfg Klaus

    1. Hallo Klaus,

      also wenn auf dem Navi die Software AE 6.0 installiert ist, dann lade im Assistant doch mal die Software AE 6.1 herunter. Das Update ist kostenfrei, wenn Du schon die Version 6.0 besitzt. Damit Dir das Update angeboten werden kann, importiere die Software AE 6.0 von der DVD in den neuen Assistant. Der Assistant sollte die DVD automatisch erkennen, wenn nicht, dann schau in den Einstellungen nach „Manueller Paket-Import“. Nach einem Neustart des Assistants solltest Du das Update automatisch angeboten bekommen.
      Ich denke, mit dem Update sollte es besser werden.

  32. Sehr geehrte Damen und Herren!
    Bei Fa. Hofer KG in A-5300 Hallwang am 30.1.2012 Medion GoPal E4260 gekauft und wollte mit Gutschein (Einzulösen bis 30.9.2014) ein vollwertiges Kartenupdate von Karten alt (Q211 und teilweise Q212) soeben durchführen. Erhalte beim Update im Store jedoch immer die Mitteilung, dass für meinen Gutscheincode und für die verwendete Software „6,0AME“ keine Produkte vorhanden sind, obwohl das Navi bereits seit fast einem Jahr anzeigt, dass veraltetes Kartenmaterial im Navi verwendet wird.
    Ersuche um kurze Mitteilung, was hier nicht stimmt?
    Mit freundlichen Grüßen

    1. Hallo Herr Manfred E.,

      auf jeden Fall sollten Sie Medion kontaktieren. Um einen Gutschein einzulösen, ist es notwendig, im Shop vom Assistant angemeldet zu sein und das Navi per USB mit dem PC zu verbinden, so dass der Assistant das Gerät erkennt. Danach sollte der Gutscheincode im „Store“ auf der linken Seite im zweiten Feld eingegeben werden können.

  33. Hallo Monika,
    ich habe ein Medion Softwareupdate gekauft
    (GoPal 6.1 AE + EU – Karten Downloadfrist beendet am 15.07.2013
    GoPal 6 Europakarten Downloadfrist beednet am 01.07.2013) ,wollte nun andere Länder nach installieren, was nicht möglich ist aus unten beschriebenen Grund: [Wörtliche Zitate können bei uns leider nicht veröffentlicht werden]
    Mein Geld ist ja auch nicht begrenzt gültig… Sieht so der Kundenumgang von Medion aus? Ware kaufen, Zeitlich begrenzt nutzen, danach Pech gehabt. Geld weg, Ware weg. Habe eine Rechnungskopie beigebügt, aber Medion beruft sich auf seine „AGB“. Wegen der Summe einen Rechtsstreit per Rechtsschutzversicherung anzufangen wäre mir zu blöd. Aber genau das denkt sich Medion auch. Also, sehen Sie eine Möglichkeit, doch noch an meine bezahlte Software zu kommen??? Danke
    Carsten

    1. Hallo Carsten,

      der Kauf ist ja schon mehr als zwei Jahre her, sehe ich. Ich denke man kann nicht erwarten, dass Firmen alte Kartendaten/Softwarepakete übermäßig lang auf ihren Servern speichern. Die Downloadzeit von zwei Jahren stand offensichtlich neben dem Produkt all die Zeit über da. Bei Downloads, die man im Internet kauft, sollte man immer eine Kopie auf Speicherkarte, PC oder CD/DVD machen. Die Karten von Medion lassen sich alle auf eine leere Speicherkarte synchronisieren. Von dort kann man diese dann nochmal überall hin sichern, wo man mag.
      Und die neuesten Karten von Q2/2013 interessieren Dich wirklich nicht? Die alten Karten von Ende 2011 sind bestimmt überaltert.
      Ich werde mal schauen, was man für Dich noch machen kann.

      1. Hallo Monika,

        ich hoffe Dich gibt es noch 🙂

        Habe dasselbe Problem wie Carsten (#69).
        Hatte am 05.03.2012 über http://www.pocketnavigation.de (Rechnungsnummer gelöscht) ebenfalls ein Update auf „MEDION GoPal AE 6.0 Premium TMC, 2 Jahre Europa KartenAbo und Telefonbuch für Deutschland“ gekauft.
        Leider bekam ich nach der „Datenmigration pocketnavigation.de“ in den GoPal-Assistant nur meine Kaufhistorie, nicht aber die Download-Buttons angezeigt.
        Ich wäre sehr froh, wenn ich wenigstens nochmal Kartenmaterial aus 2013 downloaden könnte – leider hatte ich zuletzt bei Abo-Beginn aktualisiert (Karten aus Q211)…
        Kannst Du noch etwas für mich tun? Das wäre sehr nett.

  34. Hallo,
    ich wollte mein Navi E3260 eigentlich nur mit dem Gutschein kostenlos Updaten. Dabei habe ich versucht zu synchronisieren, da jedoch 1,75 GB fast vollständig belegt waren, habe ich über den Menü Punkt Remove All im Clean Up alles gelöscht.
    Wie bekomme ich nun die Daten wieder auf das Navi? Ich verzweifle fast. Ständig wird die Synchronisation abgebrochen…
    Was kann ich tun?

    Lg Patricia

    1. Hallo Patricia,

      wahrscheinlich musst Du eine Neuinstallation der Software vornehmen. Das bedeutet im Clean Up „Format Flash“ auswählen und dann entweder den Inhalt der Medion-DVD in den GoPal Assistant manuell importieren (Menüpunkt im Assistant: Einstellungen (Zahnrad-Symbol)) und dann auf das Navi synchronisieren oder die im GoPal Assistant gekaufte Software auf das Navi synchronisieren, falls Du ein Update für Dein Navi im Assistant erworben hattest.
      Die Software ist im Assistant bei beiden Varianten anschließend im Menü „Mein Gerät“ -> „Software“ gespeichert. Du benötigst nur die Variante „GoPal Navigator (deutsch)“. Viel Erfolg

  35. Vor 6 Wochen bekam ich die Nachricht auf mein Navi MD 96o50 (von Medion)
    das die CD 502022001 schon bei der Auslieferung überholt war.
    Das Angebot nachdem ich die neue Version kostenlos herunterladen könnte wird
    zur Zeit nicht mehr auf meinem Navi angezeigt.
    Was muss ich tun um näheres zu erfahren?

    Gruß
    M.Friedel

    1. Hallo Herr Friedel,

      ich denke nicht, dass es eine kostenlose Version für Ihr Navi gibt. Sie können aber gerne im neuen Medion Assistant nachschauen. Laden Sie den GoPal Assistant mit dem Link in der News ganz oben herunter. Dann importieren Sie den Inhalt Ihrer Medion CD in den Assistant (Einstellungen, Manueller Paket-Import). Starten Sie anschließend den Assistant neu und nach einiger Zeit sollte Ihnen angezeigt werden, ob es Updates für Ihr Navi gibt.

  36. Ich habe ein Navi E4240. In der Bibliothek sehe ich (vermutlich) das soeben neu im Store erworbene Kartenmaterial West-Europa. Mein Navi ist mit dem PC verbunden. Ich habe in der Bibliothek Karten ausgewählt und auf den Button „Synchronisieren“ geklickt. Und nun bin ich hilfslos. Wenn ich das Navi vom PC trenne und starten will bekomme ich die Mitteilung, daß mein Kartenmaterial veraltet und mindestens 12 Monate alt ist. Was kann ich tun, um die Daten zu aktualisieren. Ich hoffe sehr, daß Sie mir helfen können.

    1. Hallo Lieselotte,

      die Mitteilung kommt manchmal, wenn man die neuen Karten auf eine Speicherkarte synchronisiert hat und die alten Daten sich aber noch auf dem internen Speicher des Navis befinden. Es werden zwar dann die neuen Karten genutzt, aber die Meldung ist leider dann immer noch da (auf dem Navi schauen, ob die neuen Karten erkannt werden im Menü: Info).
      Lösung: Alten Daten auf dem Navi löschen und zwar einfach auf dem Navi den Ordner „MapRegions“ löschen.
      Es kann auch sein, dass man die neuen Karten zwar auf den internen Speicher synchronisiert hat, aber nur DE, AT und CH anstatt ganz Europa. Dann ist der Rest der Karten noch alt und nur die Daten für DE, AT und CH aktuell. Dann bleibt die Meldung auch.
      Lösung: Man lässt es so oder man löscht die alten Daten im Ordner MapRegions (aber nur wenn man die anderen Länder nicht mehr braucht).
      Generell: Löschen kann man die Karten auf den neuen Navis am besten im Massenspeichermodus (Handbuch).
      Viel Erfolg.

      1. Liebe Monika,
        ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe die Aktualisierung geschafft! Durch die gute Erklärung war es ganz einfach. 🙂

  37. HILFE… um es mal kurz und knapp zu sagen 😀
    Ich wollte vorm Kurzurlaub am Wochenende noch mal eben die Daten für mein GoPal E4440 aktualisieren (da wir aufgrund der veralteten Karten das letzte Mal schon etwas kreuz und quer gefahren sind)
    Das Navi wurde vor mind. 7 Jahren (evtl auch 8 od. 9) gekauft und seither nie aktualisiert, das es kaum gebraucht wurde.
    Ich benötige lediglich Österreich- u. Deutschlandkarten.
    Den Assistant hab ich bereits runtergeladen, wollte das Software Update kaufen und komme da aber mangels Kreditkarte bzw. PayPal nicht weiter.
    Bei „nach Updates suchen“ tut sich mal gar nix.
    Ich füge noch Bilder von sämtlichen angegebenen Nummern und Bezeichnungen am Gerät hinzu.
    Vielen Dank!

    1. Hallo Sue,

      wenn Du die entsprechenden Zahlungsmittel nicht nutzt, kann Dir eventuell ein Freund aushelfen. Ansonsten hat Medion die Internetseite medion.com und dort kannst du in dem Menüpunkt Produkte und dann Navigation auch das Softwareupdate erwerben. Auf der Seite bei Medion gibt es dann mehr Zahlungsmöglichkeiten.

  38. Hallo,
    ich habe ein GoPal E5455. Zu Beginn steht das etwas von Medion Navigator 5.
    Seit längerer Zeit habe ich die Nachricht beim Starten im Display
    „Ihre Kartendaten sind mindestens 12 Monate alt! Aktuelle Kartendaten können Sie im Internet unter navigation.medion.com bestellen.“

    Das Gerät funktioniert super, nur dachte ich mir, dass ich jetzt tatsächlich mal die Kartendaten aktualisieren sollte, zumal ich beim letzten Urlaub in Holland einige Male fehlgeleitet wurde, weil Straßen nicht bekannt waren.
    Leider habe ich nirgendwo etwas gefunden, wie oder wo ich das Kartenmaterial aktualisieren kann, denn der Link funktioniert nicht. Ich möchte aber auch nicht irgendetwas löschen, denn das Gerät funktioniert in Deutschland meist immer noch zuverlässig.

    Was kann ich tun? Gibt es für mein Gerät überhaupt noch Kartenmaterial? Falls ja, wie bekomme ich es auf das Navi? Per Bluetooth?
    Beste Grüße
    Anke

    1. Hallo Anke.

      Medion hat noch die Möglichkeit, das Kartenmaterial auf den Stand Q4/2013 zu aktualisieren. Weiß nicht, ob das weiterhilft. Damit ist dann aber auch ein Update der Software verbunden. Ist also etwas umfangreicher das Ganze.
      Hier gibt’s mehr Details zu dem Softwareupdate EU AE 6.1: Medion Shop

      Für die Installation kannst Du Dich dann auf der Internetseite GoPal-Navigator.de umschauen.

      Grüße

  39. Habe Grade auf gopal 6 aufdatiert mit EU Karten alle Länder aber Deutschland ist nicht dabei 4Q 2014. Warum den das nun endlich mal aufdatiert und keine Deutsche Karte verfügbar. Aufdatierung auf gopal 6 ist ok. Poiwarner ist ok. Karten für Norwegen,Dånemark osv sind ok. 59 Euro und keine Deutsche Karte. ;0(

  40. Hallo Herr Schrøder,

    was steht denn auf dem gekauften Update drauf? Da ist immer eine Angabe, welche Karten gekauft wurden, sofern es sich um ein Update für ein Navi handelt.

    Grüße
    Monika

    1. Das Problemschen war das die Deutschlandkarte nicht mit Deutschland, Germany oder Tyskland benannt war sondern den nahmen Alamanha hatte.

      Dar kan man ja lange suchen ;o))

      Grade noch zum POI warner was ich mit gekauft habe (version 4) ist drauf aber anscheinend nur als Light Version. Lizens ist drauf gespielt nimmt er anscheinend nicht muss man dar noch was machen?

      Knud ;O)

  41. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich als armer Rentner hatte mir vor längerer Zeit ein Navi
    in der Aldi Medion E4450 gekauft. Da ich nur ein normales Konto bei einer Sparkasse habe, ist es mir nicht möglich, neueste Software für mein Navi zu bekommen. Sollten Sie es mir nicht ermöglichen, neue Software für mein Navi über meine normalen Dinge zu erlangen, werde ich mir niemals mehr etwas von Medion kaufen. Mit freundlichen Grüßen Juergen Schaffrath

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.