TomTom WEBFLEET-App für iOS und Android erweitert

TomTom verpasst seiner mobilen Flottenmanagement Lösung WEBFLEET mobile neue Funktionen …
Tom Tom WEBFLEET auf dem iPad

TomTom hat eine neue Version seiner Flottenmanagement-App WEBFLEET Mobile für iOS- und Android-Systeme bereitgestellt. Nutzer der TomTom Flottenmanagement Lösung können damit ihre Fahrzeuge über Smartphones und jetzt auch mit Tablets verfolgen und verwalten.

Flottenmanagement unterwegs

Die App gibt einen schnellen Überblick über die eigene Fahrzeugflotte und ermöglicht es Mitarbeiter mit neuen Aufträgen zu versorgen sowie ihren Status abzufragen. In den Fahrzeugen muss dazu ein Navigationsgerät der TomTom PRO-Serie eingesetzt werden.

Werbung

Neue Funktionen

Das neue WEBFLEET Mobile Update 1.2 bringt neue Funktionen wie eine Tourenverfolgung, Senden von Aufträgen und die Anzeige von Geschwindigkeit und Fahrtrichtung des Fahrzeugs mit sich.

Außerdem kann über die Kartenansicht jetzt auch Google Street View aufgerufen werden und es aus der WEBFLEET App heraus lässt sich das Handy des aktuellen Fahrer anrufen. TomTom hat weiterhin einige kleiner Fehler behoben. Die neue Version unterstützt jetzt auch Android Tablets und ist mit Apples iPad kompatibel.

Tom Tom WEBFLEET auf dem iPhone

WEBFLEET Mobile steht zum Download im App Store und über Google Play zum Preis von 7,99 EUR bereit.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.