Bosch liefert neues Ford Focus Navi

Besondere Eco Routen liefern große Spritersparnis beim neuen Ford Focus Navi…

Besondere Eco Routen liefern große Spritersparnis beim neuen Ford Focus Navi...Letzte Woche hat Bosch sich als Lieferant für das optionale Navigationssystems im neuen Ford Focus bekannt. Das im Cockpit integrierte Navigationssystem basiert auf einem 5-Zoll-Bildschirm mit SD-Karte.

Das System bietet darüber hinaus akustische Warnungen für Geschwindigkeitsbegrenzungen sowie Verkehrsinformationen über RDS/TMC. Die Kartendaten, die vom System mitgeliefert werden, beinhalten 44 europäische Länder.

Nach eigener Aussage von Bosch hat man viel Wert auf umweltbewusstes Fahren gesetzt und für die Routenberechnung nicht nur den statistischen Durchschnitt der schnellste und kürzeste Route, sondern auch wichtige ökologische und ökonomische Faktoren in Betracht gezogen. So fließen überraschender Weise auch Parameter wie Bremsen und Beschleunigen oder Linksabbiegungen in die Routenberechungen mit ein, um die größtmögliche Kraftstoffeinsparung zu erreichen.

Laut Bosch wurden bei umfangreiche Feldversuchen durch eigene Ingenieure im Durschschnitt eindrucksvolle neun Prozent Kraftstoffeinsparung mit geringem Zeitverlust zur schnellsten Route erreicht.

Das neue Ford Focus Navi kostet optional 860 EUR für das Trend-Modell und 590 EUR das Titanium-Modell.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.