POIbase Navi-Erweiterungen – Dein Navi kann jetzt Multimedia

POIbase unterstützt ab sofort Zusatz-Anwendungen & Videos fürs Navi – Pimp your Nav now…

POIbase unterstützt ab sofort Zusatz-Anwendungen & Videos fürs Navi - Pimp your Nav now...Mit den neuen Apps bei POIbase wird das Navi zum Taschenrechner, Fremdsprachenwörterbuch oder Video Player. Wer braucht da noch ein Smartphone?

Was vorher nur Profis mit umfangreichen Kenntnissen und vielen manuellen Schritten vorbehalten war, wird durch POIbase jetzt für alle auf Knopfdruck möglich. Die Anwendungen lassen sich genauso einfach wie POIs auf das Navi übertragen, und schon werden die entsprechenden Funktionen installiert.

POIbase macht das Navi zu einem Multimediagerät.

Ob Übersetzungswörterbücher, Enzyklopädien, Wanderkarten, Taschenrechner, Notizzettel, Kalender, Videos oder Spiele – die Liste an aufrüstbaren Applikationen wird weiter anwachsen.

Damit Nutzer die Funktion jedoch vorerst testen und sich damit anfreunden können, wurde zu Anfang eine kleine aber feine Auswahl an kostenlosen Videos und kostenlosen Anwendungen bereit gestellt. Natürlich wird dieses Angebot in den kommenden Tagen und Wochen noch um viele weitere nützliche Perlen erweitert.

Ein besonders Highlight ist die Movie-Applikation unter den Navi-Erweiterungen bei POIbase. Man installiert das kostenfreie Programm The Core Pocket Media Player, welches ein Video Player ist, mit dem man sowohl die von POIbase frei erhältlichen Videos als auch eigene Videos auf dem Navi ansehen kann. Speziell das kostenfreie Video HOME von Yann Arthus-Bertrand ist es wert getestet zu werden, da es in atemberaubenden Bildern die Schönheit aber auch die Verletzlichkeit unserer Erde zeigt.

Die Funktion ist bei POIbase unter den Navi-Erweiterungen ab sofort für folgende Geräte verfügbar:

  • NAVIGON MobileNavigator 7 (alle PNAs)
  • Becker PNA
  • Falk PNAs ab FalkNavigator 7
  • Pearl NAVGEAR GT-Serie, RS-Serie, MX-Serie, VX-Serie

Eine Erweiterung der Liste der kompatiblen Navis ist ebenfalls geplant.

Wichtig: zum Anstarten auf dem Gerät wird POIbase Mobile benötigt!

 

 

Weitere Informationen:

Ein Kommentar zu “POIbase Navi-Erweiterungen – Dein Navi kann jetzt Multimedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.