Porsche bringt Retro-Navi für 911er

Besitzer des 911er Klassikers können sich freuen, denn jetzt finden auch Sie das gewünschte Ziel ohne sich ein störendes Navi an die Windschutzscheibe kleben zu müssen…

Besitzer des 911er Klassikers können sich freuen, denn jetzt finden auch Sie das gewünschte Ziel ohne sich ein störendes Navi an die Windschutzscheibe kleben zu müssen...Porsche denkt auch an seine treuen 911er-Bestandskunden und hat jetzt ein Retro-Navi für den DIN-Schacht angekündigt. Porsche möchte damit wohl die weitere optische Verschandelung des Klassikers, durch an die Windschutzscheibe angebrachte mobilen Navis, verhindern.

Ganz speziell soll sich das neue Porsche-Navi wohl an die Fahrer der 911er Baureihe aus den Jahren 1963 bis 1977 richten.

Optisch ist das neue Navi dem damaligen alten Doppelknopf-Radio nachempfunden und wird sich somit absolut harmonisch in das Cockpit eines alten 911er einfügen.  Kurz gesagt soll mit diesem neuen Gerät auch in einem Oldtimer moderne Navigation möglich sein. Genau technische Daten und welche Kartenbasis verwendet wird ist noch nicht bekannt.

Der Preis soll bei knapp 600 EUR liegen.

GEO24-Meinung:
Schön, wenn ein Automobilhersteller gerade auch solche wunderschönen Fahrzeuge technisch aufwertet. Die Maßnahme erinnert ein wenig an Becker, die bereits vor ein paar Jahren ein DIN-Navi im Retro-Look auf den Markt brachten.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.