Neue Trackspace Version

Die neue Version 1.83 der Outdoor Software Trackspace bringt einige neue Funktionen mit sich…

Die neue Version 1.83 der Outdoor Software Trackspace bringt einige neue Funktionen mit sich...Die Outdoor Handy-Software Trackspace bietet in der Version 1.83 neue Funktionen und steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

Zu den neuen Möglichkeiten gehört der OCM Karten- download für Premium Mitglieder. Konnte man bisher schon OSM Karten für einen Track oder den Umkreis zur aktuellen Position mit dem Handy direkt aus dem Netz laden, ist das gleiche jetzt auch für OpenCycleMap Karten möglich.

Zahlende Mitglieder des Portals unter trackspace.de können nun auch OpenStreetMap-Karten in einer höheren Auflösung herunterladen. Dazu muss in den Einstellungen einfach das Zoomlever 15 angegeben werden und schon werden beim nächsten OSM-Kartendownload die Kacheln in dieser Zoomstufe zusätzlich geladen.

Ebenfalls neu in der Version 1.83 ist das Live-Tracking, mit dem immer die aktuelle Position an den Trackspace Server gesendet wird. Über die Einstellungen kann ein Zeitintervall in Minuten für die Übermittlung festgelegt werden. Gestartet wird das Live-Tracking mit einer Funktion im Hauptscreen der trackspace Software, mit der auch die Anzahl der bereits gesendeten Positionen abgerufen werden kann. Auf trackspace.de können Freunde, Bekannte oder Team-Mitglieder die aktuelle Position nachverfolgen.

Außerdem kann mit der Taste 9 auf dem Handy nun zwischen der OSM- und OCM-Karte gewechselt werden und der zu fahrende Track wird jetzt blau angezeigt und nicht mehr orange.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.