HTC Magic: Das zweite Android Handy

Neues HTC-Handy mit Android-Betriebssystem ab April exklusiv bei Vodafone erhältlich…

Neues HTC-Handy mit Android-Betriebssystem ab April exklusiv bei Vodafone erhältlich...Die Google-Handys kommen. Vodafone wird demnächst ein neues Smartphone mit Android-Betriebssystem des Herstellers HTC anbieten. Sein Name: HTC Magic.

Die Vermarktung des in Deutschland exklusiven Multi- media-Handys wird voraussichtlich noch im April 2009 starten. Schon jetzt können sich Interessenten auf der Vodafone-Internetseite registrieren lassen und erhalten eine Nachricht, sobald weitere Informationen zum Preis und zur genauen Verfügbarkeit bekannt sind.

Das Smartphone erinnert sehr stark an das T-Mobile G1. Es ähnelt diesem in der Möglichkeit der Verwendung des Touchscreens, in der Verwendung des Scrollrads unterhalb des Displays, mittels dessen sich das Handy ebenfalls steuern lässt und auch in der Hardwareaus- stattung sowie dem Gerätedesign. Aber Unterschiede gibt es trotz dessen, so lässt sich das HTC Magic ausschließlich über den Touchscreen bedienen, über eine vollwertige QWERTZ-Klaviatur verfügt das Gerät nicht.

Die 3,2 Megapixel-Kamera kann nicht nur Fotos schiessen, sondern auch Videos aufzeichnen. Zusätzlich hat das HTC Magic Funktionen zum Hochladen der Videos auf YouTube oder zum Versenden per Mail oder MMS gleich eingebaut. Außerdem soll das Magic über die A2DP- Technik verfügen, welche es ermöglicht Stereo-Kopfhörer per Bluetooth zu nutzen, um kabellos Musik zu hören. So kann man in Autos bei entsprechender Ausstattung auch Musik vom Handy über die Lautsprecher des Wagens wiedergeben.

In Deutschland soll das HTC Magic nur in schwarz erhältlich sein, in Spanien, Frankreich und GB in weiß und in Italien in beiden Farben. HTC Magic enthält E-Mail Optionen wie Google Mail, POP3 und IMAP, aber auch Google Talk für Messaging unterwegs.

Technische Daten des HTC Magic:

Betriebssystem: Android
Arbeitsspeicher: ROM: 512 MB, RAM: 192 MB
Speichererweiterung microSD
Bildschirmauflösung: 320 x 480 HVGA
Prozessor: Qualcomm MSM7201a, 528 MHz
Bildschirmdiagonale: 3,2 Zoll
Digitalkamera: 3,2 Megapixel mit Autofokus
PC-Anschluss: USB
Gewicht: 118,5 g
Maße: 113 x 55 x 13,65 mm
Drahtlose Verbindungen: GPRS / EDGE / UMTS / HSDPA / Bluetooth 2.0 / Wi-Fi: IEEE 802.11 b/g
Standby-Zeit: bis zu 660 Std.
Sprechzeit: bis zu 7,5 Std.
Besonderheiten: Touchscreen, GPS, Beschleunigungssensor
Preis: noch nicht bekannt

pocketnavigation.de Meinung:
Auch das zweite google Handy ist also ein HTC Gerät. Die Absatzzahlen des G1 von T-Mobile laufen bisher schlechter als erwartet, was natürlich an der iPhone exklusiv Konkurrenz im eigenen Hause liegen kann.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.