TomTom Go Navigation für Android, Apple und Huawei AppGallery

Die Navigations-App TomTom Go Navigation ist nun für die App-Plattformen Google Play Store, Apple App Store und Huawei AppGallery verfügbar…

Die Navi-App TomTom Go Navigation ist in allen App Stores angekommen, auch in der Huawei AppGallery. Nach dem Handelsembargo seitens der USA durfte Huawei auf neuen Smart­phones nur das Open-Source-Android-Betriebs­system einsetzen. Damit fehlten dem chinesischen Smartphone-Produzenten viele Google-Dienste wie Google Maps. Als Reaktion darauf einigten sich TomTom und Huawei auf eine gemeinsame Kooperation, die TomToms Navi-App als Ersatz für Google Maps in die AppGallery bringen sollte.

Bilder: TomTom

 

Bereits im Juni 2019 konnten iOS-Nutzer auf die damals brandneue TomTom Navi-App aktualisieren. Auch Android-Nutzer erwarteten bis Ende des Jahres die neue App. Im Dezember wurde ein App-Update für eine kleine Anzahl von Android-Benutzern ausgerollt. Nur phasenweise und nach und nach erhielten anschließend alle das Navi-Update. Mittlerweile ist TomToms Navi-App für Android-Nutzer in der neuen Version 2.2.3 im Play Store und als Version 1.0 in der Huawei AppGallery zum Herunterladen erhältlich.

TomTom Go für Huawei Smartphones in der AppGallery verfügbar

 

TomTom Go erhält wöchentliche Karten-Updates, sofern man ein Abo gebucht hat. Man kann die Navigation aber auch einmalig für 30 Tage kostenlos testen. Danach stehen dem Nutzer die drei Abonnement-Angebote zur Auswahl: ein Wochen-Abo für 1,99 Euro, ein 6-Monats-Abo für 8,99 Euro und ein Jahres-Abo für 12,99 Euro. Die Abos verlängern sich automatisch nach Ablauf der Zeit.

Im Zuge des Wechsels von TomTom Go Mobile zur neuen TomTom-Go-App hat der niederländische Kartenexperte den Startbildschirm und die Routenansicht komplett erneuert und optimiert. Zu den Neuerungen zählt beispielsweise die Routenleiste auf der rechten Seite, welche verschiedene Straßenvorkommnisse, die den Autofahrer entlang seiner eigenen Route erwarten, anzeigt. Während der Fahrt zoomt der Fahrspurassistent wie gewohnt an Abfahrten, Kreuzungen oder beim Abbiegen automatisch näher, um eine realistische Spuransicht zu ermöglichen.

TomTom Go Navigation mit Live-Verkehrsdaten im Apple App Store für iPhones

Neben der Online-Suche für Adressen und Sonderziele kann die TomTom Navi-App per Onlineroutenführung noch bessere Strecken zum Ziel finden und die Ankunftszeit zuverlässiger bestimmen können soll. Natürlich sind auch die Live-Verkehrsdaten über TomTom Traffic mit an Bord.

TomTom Go Navigation herunterladen und testen:

TomTom Go auf Android-Smartphones mit Fahrspurassistent und Routenleiste

Ein Kommentar zu “TomTom Go Navigation für Android, Apple und Huawei AppGallery

  1. Hallo,
    ich habe in dieser App TomTom Go Navigation die Deutschlandkarte geladen ca. 360 MB und finde darauf kein Hamburg und auch kein München. Indes bekomme ich den Vorschlag Deutschland Ost mit 359 MB zu laden. Was gehrt hier schief?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.