Samsung verteilt Note 7 Akku-Software-Update

Mit einem Software-Update reduziert Samsung die maximale Akkuladung des Galaxy Note 7 auf 60 Prozent. Das Update soll das Sicherheitsrisiko bei der Nutzung des Gerätes reduzieren und verbleibende Besitzer dazu bewegen, an Austauschprogramm des Smartphones teilzunehmen …

Auch wenn Samsung vor der Nutzung des Galaxy Note 7 warnt und das Smartphone bereits zurückgerufen und den Verkauf gestoppt hat, sind offenbar nicht alle Besitzer bereit ihr Gerät einzutauschen. Samsung verteilt daher nun ein Software-Update, welches das Sicherheitsrisiko bei der Verwendung des Smartphones reduzieren soll.

Anfang Oktober hatte Samsung den Verkauf seines Top-Smartphones Galaxy Note 7 eingestellt, nachdem erneut Nutzer von brennenden Geräten berichteten. Schuld soll ein falsch konstruierter Akku gewesen sein. Auch bereits ausgelieferte Geräte rief der Konzern daraufhin zurück und bot Kunden an, bereits ausgelieferte Geräte gegen ein Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge einzutauschen sowie die Preisdifferenz erstattet zu bekommen. Alternativ wurde auch eine Rückzahlung des Kaufpreises angeboten.

samsung-galaxy-note-7-lifestyle-s-pen

Trotz des attraktiven und von vielen Samsung Partnern und Aktionen begleiteten Austauschprogramms sollen noch längst nicht alle Besitzer ihr Galaxy Note 7 zurückgegeben haben. Etwa ein Drittel der in Europa ausgelieferten Geräte wurden bislang nicht eingetauscht. Um weitere Zwischenfälle zu vermeiden verteilt Samsung aktuell ein Akku-Software-Update für europäische Note 7 Geräte, welches die maximale Akkuladung auf 60 Prozent begrenzt. Das Update soll nicht nur für mehr Sicherheit sorgen, sondern die verbleibenden Note 7 Besitzer dazu bewegen, ihr Gerät umgehend einzutauschen.

Um den Austauschprozess weiter voranzutreiben arbeitet Samsung eng mit Mobilfunkanbietern und Behörden zusammen. Bei verschiedene Fluggesellschaften und der Europäische Agentur für Flugsicherheit gelten bereits Einschränkungen für die Mitnahme eines Galaxy Note 7.

2 Kommentare zu “Samsung verteilt Note 7 Akku-Software-Update

  1. Hi Benni,
    bei dem Titel auf eurer Startseite hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen: “Samsung Galaxy Not 7 Update” (ist nur auf der Startseite so). Oder sollte das ein Wortspiel sein?! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.